Elternfest im städtischen Kindergarten in Rheinau
Eine Reise um die Welt

Die Auftritte der Kinder wurden mit Applaus bedacht. Hier stehen Lena und Angelina auf der Bühne.
  • Die Auftritte der Kinder wurden mit Applaus bedacht. Hier stehen Lena und Angelina auf der Bühne.
  • Foto: Stadt Rheinau
  • hochgeladen von Christina Großheim

Rheinau (st). Mit dem Motto „Eine Reise um die Welt“ begrüßten die Kinder des städtischen Kindergartens aus der Schwimmbadstraße in Freistett ihre Eltern, Geschwister, Großeltern und Freunde zu einem Fest. Die Kinder hatten gemeinsam mit den Erzieherinnen Tischschmuck in Form von Landesflaggen gebastelt. Auch für das Programm wurde passend zum Motto Requisiten angefertigt.

Mit Gesang und Tanz ging es durch verschiedene Länder wie Afrika, Türkei, England, Frankreich und auch Deutschland.  Für ihre Aufführungen bekamen die Kinder viel Applaus. Nach dem Programm hatten alle viel Spaß bei einer Weltreise durch verschiedene Spielstationen.  Den Abschluss bildete ein gemütliches Beisammensein bei Flammenkuchen, Würstchen und Eis.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.