Neue Rheinauer Stadtarchivarin
Wechselvolle Geschichte der neun Stadtteile

Rheinau (st). Im Stadtarchiv Rheinau, welches sich im Keller des Rathauses II in Freistett befindet, werden Schriftstücke, Akten, Karten, Pläne, Fotografien und filmisches Material zur Stadtgeschichte gesammelt. Zudem besteht eine Bibliothek mit Literatur zu den Ortschaften und zur regionalen und überregionalen Geschichte. Seit Mai ist das Stadtarchiv Rheinau neu besetzt. Als Nachfolgerin von Dirk Wacker wurde Lisa Geppert eingestellt. Lisa Geppert hat ein Studium der Geschichtswissenschaft und Germanistik absolviert.

Die Hauptaufgabe der Archivarin ist die Aufbewahrung von historischen Unterlagen sowie der Verwaltungsunterlagen der Stadt Rheinau. Dazu gehört das Erhalten, Erschließen und die Nutzbarmachung. „Hier im Archiv findet sich die wechselvolle Geschichte von neun Orten auf engstem Raum. Das macht die Beschäftigung mit den Archivalien so interessant. Das Archiv bietet auch eine Grundlage für die Arbeit der ortsgeschichtlichen Vereine und für jeden, der etwas über seinen Ort erfahren möchte“, so Lisa Geppert.

Das Rheinauer Stadtarchiv ist öffentlich zugänglich für interessierte Bürger, für Geschichtsvereine und für wissenschaftlich Arbeitende und bietet somit die Möglichkeit Einblick in die Orts-, Stadt- und Regionalgeschichte zu nehmen. Lisa Geppert gibt Interessierten Auskunft und Hilfestellung bei Recherchen zu Vorfahren und zur Familiengeschichte und der Geschichte der Ortsteile. Sie ist unter Telefon 07844/40043, per Email und postalisch zu erreichen.

Das Archiv ist von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8 bis 12 Uhr besetzt. Die Archivarin weist darauf hin, dass nach telefonischem oder schriftlichem Erstkontakt ein Besuch im Archiv selbst und das Arbeiten mit Archivalien vor Ort möglich sind. Vor dem Besuch des Stadtarchives ist es notwendig einen Benutzerantrag zu stellen. Archivgut kann grundsätzlich nicht ausgeliehen werden. Das Stadtarchiv bietet jedoch die Möglichkeit einer Vervielfältigung.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen