Zeugen gesucht
Graffiti an der Stadthalle

Rheinau-Freistett (st). Einen Schaden von etwa 1.500 Euro hinterließen Unbekannte durch ihr Graffiti an der Stadthalle in Freistett. In der Zeit von Montagnachmittag bis Dienstagmorgen wurde die Wand des Gebäudes in der Maiwaldstraße mit Farbe besprüht.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeipostens Rheinau, Telefon 07844/911490, in Verbindung zu setzen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen