Leihgeräte angekommen
Laptops für die Ringsheimer Grundschule

Übergabe der Laptops: Philipp Figel (l.), Firma Xeeon, Rektor Alexander Brucher
  • Übergabe der Laptops: Philipp Figel (l.), Firma Xeeon, Rektor Alexander Brucher
  • Foto: Gemeinde Ringsheim
  • hochgeladen von Daniela Santo

Ringsheim (st). Die Gemeinde Ringsheim verbessert auch mit Hilfe der Corona-Zuschüsse des Landes weiter die Digitalisierung der Karl-Person-Schule. Bereits im Septemberwurden auf Beschluss des Gemeinderates insgesamt 16 Laptops für die Lehrer sowie zur Ausleihe an Schülern ohne Heim-PC bestellt. Die Auslieferung hat aufgrund der riesigen Nachfrage nach digitalen Endgeräten sowie daraus resultierenden Lieferengpässen und Konfigurierungsnotwendigkeiten bis jetzt gedauert.

Gleichzeitig wurden jetzt von der Gemeindeverwaltung aufgrund der Corona-Soforthilfe des Landes Baden-Württemberg zehn weitere Laptops für die Unterrichtsversorgung an der Karl-Person-Schule bestellt. Rektor Alexander Brucher dazu: „Wir freuen uns, dass die Geräte nun endlich da sind. Nach den Weihnachtsferien werden wir im Kollegium und mit den Schülern schrittweise damit einsteigen. Der erste Schritt zur weiteren Digitalisierung des Unterrichts ist gemacht.“

Investitionen in die Grundschule

Auch Bürgermeister Pascal Weber zeigt sich zufrieden: „Wir investieren stetig und weiter kraftvoll in unsere Grundschule. Baulich schon mit den beiden neunen Schulhöfen und der Gebäudesanierung von Dach und Fenstern, durch die neue und gut angenommene Betreuung inklusive Ganztagesbetreuung und jetzt auch verstärkt in die Digitalisierung. 2021 werden wir den Weg weiter mit der Schulleitung gemeinsam gehen und dem Gemeinderat einen Medienentwicklungsplan für die Karl-Person-Schule vorlegen, der dann schnellstmöglich umgesetzt werden soll. Corona hat uns dieses Jahr anschaulich gezeigt, dass wir hier unbedingt im Sinne der Schüler, Eltern, Lehrer und der Bildung insgesamt weiter große Anstrengungen unternehmen müssen. Ich bin überzeugt, Gemeinderat und Gemeindeverwaltung sind dazu in Zusammenarbeit mit der Schule bereit.“

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen