Empfangskomitee für Einbrecher

Schutterwald. Ein bereits polizeibekannter 34-Jähriger suchte am Sonntagmittag einen
Druckereibetrieb in der Schutterstraße auf. Über eine Hintertür
verschaffte er sich kurz nach 13 Uhr illegalen Zutritt und begann die
Betriebsräume nach Brauchbarem zu durchsuchen. Als er kurz darauf eine
Lagerhalle mit zwei gestohlenen Notebooks und drei Flaschen Cola
verlassen wollte, lief er direkt in die Arme von dort wartenden
Polizeibeamten. Der 34-Jährige hatte nicht bemerkt, dass er beim
Aufbruch der Hintertür den Einbruchsalarm ausgelöst und die Beamten den
Betrieb bereits umstellt hatten. Ihn erwartet nun erneut Post von der
Staatsanwaltschaft.

Autor: st

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen