Dieb

Beiträge zum Thema Dieb

Polizei

Versuchter Diebstahl aus einem Auto
Einfach nur Schaden angerichtet

Appenweier (st). Ein unbekannter Dieb machte sich nach Polizeiangaben am Mittwoch, 25. November, in der Zeit zwischen 6.50  und 17 Uhr an einem VW in der Straße "Am See" in Appenweier zu schaffen. Der Unbekannte habe das Dreieckfenster an der hinteren rechten Tür eingeschlagen, sei aber dadurch nicht in das Fahrzeuginnere gelangt. Der angerichtete Sachschaden könne noch nicht beziffert werden. Die Beamten des Polizeipostens Appenweier hätten die Ermittlungen aufgenommen und nähmen...

  • Appenweier
  • 26.11.20
Polizei

Einbruch in Einfamilienhaus
Langfinger stiehlt Schmuckgegenstände

Achern (st). Ein bislang Unbekannter ist am Samstag, 14. November, in ein Wohnhaus in der Acherner Spitalstraße eingebrochen. Der Langfinger verschaffte sich im Zeitraum zwischen 18 und 23.30 Uhr Zutritt zu dem Anwesen, indem er eine Balkontüre aufhebelte, teilt die Polizei mit. Anschließend habe der Einbrecher aus dem Einfamilienhaus mehrere Schmuckgegenstände entwendet, ehe er unerkannt entkommen sei. Beamte des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben nun die Ermittlungen wegen eines...

  • Achern
  • 16.11.20
Polizei
Die Polizei sucht den Besitzer dieses Fahrrades, das am Oberkircher Bahnhof gestohlen wurde.

Jugendliche ertappen mutmaßlichen Fahrraddieb
Eigentümer gesucht

Oberkirch (st). Dem vorbildlichen Verhalten dreier Jugendlicher im Alter von 15 und 16 Jahren ist es zu verdanken, dass Beamte des Polizeireviers Kehl am Dienstagabend, 20. Oktober, einen mutmaßlichen Fahrraddieb dingfest machen konnten. Dem Trio war aufgefallen, wie sich ein Mann am Oberkircher Bahnhof an einem dort abgestellten Fahrrad zu schaffen machte. Hierbei soll er das Sicherungsschloss des weißen Kinderrads geknackt haben und mit seiner Errungenschaft in einen Zug in Richtung...

  • Oberkirch
  • 21.10.20
Polizei

Autoscheibe eingeschlagen
Rucksack aus dem Fahrzeug gestohlen

Neuried (st). Ein Kurzurlaub im Schwarzwald nahm für zwei 57-Jährige am Donnerstagnachmittag, 10. September, ein unschönes Ende, teilt die Polizei. Die beiden waren mit ihrem blauen Jaguar auf der Rückreise nach Luxemburg und stellten den Wagen nach derzeitigem Sachstand für einen zehnminütigen Spaziergang mit dem Hund um 14.20 Uhr auf der L98, gegenüber des Pumpwerks, auf einem Parkplatz ab. Nach dem kurzen Fußmarsch seien sie zu dem bereits beschädigten Wagen zurückgekehrt. Ein Langfinger...

  • Neuried
  • 11.09.20
Polizei

Fahrraddieb schnell ermittelt
Nach Schlägen das E-Bike geklaut

Offenburg (st). Nach dem Raub eines E-Bike in der Rammersweierstraße in Offenburg am frühen Sonntagmorgen, 6. September, konnte am Montag ein Tatverdächtiger ermittelt werden, so das Polizeipräsidium Offenburg. Gegen 2.40 Uhr sei ein 20-Jähriger aus Richtung Bahnhof kommend ortsauswärts unterwegs  gewesen, als ein bis dahin Unbekannter ihm gerufen und um eine Zigarette gebeten haben soll. Im Verlauf des weiteren Gespräches, so die bisherigen Ermittlungen, soll der Verdächtige schließlich...

  • Offenburg
  • 08.09.20
Polizei

Dieb im Hausflur
Schuhe im Visier

Kehl (st). Der Diebstahlversuch eines 51 Jahre alten Mannes ist am späten Sonntagabend in die Hose gegangen. Der mutmaßliche Langfinger wollte sich offenbar kurz nach 23 Uhr ein paar neue Schuhe zulegen und betrat hierzu einen Hausflur eines Anwesens der Kehler Hauptstraße. Wie er dort hineingelangen konnte, ist noch unklar. Der Eigentümer des Schuhwerks wurde jedoch durch Geräusche auf den Eindringling aufmerksam, was den 51-Jährigen zur Flucht animierte. Der Verdächtige konnte jedoch...

  • Kehl
  • 11.02.19
Polizei

Ungebetener Gast
Einbrecher in Gengenbach

Gengenbach (st). Ein noch unbekannter Einbrecher ist im Verlauf des Mittwochabends, 30. Januar, durch ein Fenster in ein Zweifamilienhaus im Zieglerweg in Gengenbach eingestiegen. Dort wurden zwischen 18.15 Uhr und 22.50 Uhr sämtliche Räume durchsucht. Offensichtlich hat der Eindringling nicht die gewünschten Gegenstände vorgefunden, denn er verließ nach bisherigen Feststellungen das Anwesen ohne Beute. Der angerichtete Sachschaden am Fenster beziffert sich auf zirka 700 Euro. Die Beamten des...

  • Gengenbach
  • 31.01.19
Polizei

Dieb prallt mit Auto gegen Baum
Fahrzeug in Brand

Kappel-Grafenhausen. Am Samstag gegen 8.30 Uhr wurde der Polizei ein brennendes Auto in einem Waldstück nördlich von Grafenhausen gemeldet. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen Dacia, der dem Besitzer in der Nacht zuvor in Kappel-Grafenhausen gestohlen wurde. Nach derzeitigem Sachstand hatte der Dieb mit dem Fahrzeug einen Unfall und prallte gegen einen Baum. Dabei geriet der Pkw in Brand und wurde komplett zerstört. Der Schaden beträgt etwa 5.000 Euro. Der Täter flüchtete vom Unfallort,...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 12.01.19
Polizei

Langfinger
Auf frischer Tat ertappt

Kehl (st). Ein zirka 40 Jahre alter Mann wurde am Mittwoch kurz vor 16.30 Uhr dabei ertappt, wie er sich im Hinterhof eines Anwesens in der Kehler Hauptstraße an einem E-Bike zu schaffen macht. Der unter anderem mit einer Weste bekleidete Langfinger hatte den Hinterhof verbotenerweise betreten und dort versucht, das Rad davonzutragen. Als der Dieb von einem Zeugen auf sein Treiben angesprochen wurde, stellte er das Fahrrad ab und entfernte sich in unbekannte Richtung. Die Ermittler des...

  • Ausgabe Kehl
  • 06.04.17
Polizei

Wiederholter Autoaufbruch
Hinweise erbeten

Einmal mehr wurde ein mutmaßlicher Gelegenheitsdieb am Montagabend zwischen 17.30 Uhr und 17.50 Uhr von einer im Auto zurückgelassenen Handtasche angelockt. Auf dem unteren Parkplatz der Allerheiligenwasserfälle in der Lierbachstraße in Oppenau schlug der Unbekannte die Beifahrerscheibe des Mercedes ein und ergaunerte so diverse Wertgegenstände. Beamten des Polizeipostens Oberkirch haben die Ermittlungen aufgenommen. Potentielle Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei unter der...

  • Oppenau
  • 28.03.17
Polizei

Mutmaßlicher Dieb überführt
Aufmerksam

Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass am Dienstag in den Morgenstunden ein mutmaßlicher Palettendieb auf einem Grundstück an der Straße "Hammermatt" in Oberkirch dingfest gemacht werden konnte. Der findige Zeuge hatte dem Führungs- und Lagezentrum kurz vor 5 Uhr nicht nur einen verdächtigen Lieferwagen und zwei Männer auf dem Firmengelände gemeldet, er hatte auch kurzerhand sein eigenes Fahrzeug hinter den Transporter der Verdächtigen gestellt und so eine Flucht verhindert. Beim...

  • Oberkirch
  • 28.03.17
Lokales

Empfangskomitee für Einbrecher

Schutterwald. Ein bereits polizeibekannter 34-Jähriger suchte am Sonntagmittag einen Druckereibetrieb in der Schutterstraße auf. Über eine Hintertür verschaffte er sich kurz nach 13 Uhr illegalen Zutritt und begann die Betriebsräume nach Brauchbarem zu durchsuchen. Als er kurz darauf eine Lagerhalle mit zwei gestohlenen Notebooks und drei Flaschen Cola verlassen wollte, lief er direkt in die Arme von dort wartenden Polizeibeamten. Der 34-Jährige hatte nicht bemerkt, dass er beim...

  • Schutterwald
  • 08.02.17
Lokales
Tatort Baumfriedhof in Lahr: Ein Herz mit weißen Rosen war unter anderem plötzlich verschwunden.

Immer wieder sind auf Friedhöfen Diebe am Werk
„Größte Sünde, einen Toten zu bestehlen“

Ortenau. Doris Lüth hatte für die letzte Ruhestätte ihres verstorbenen Mannes auf dem Baumfriedhof des Lahrer Bergfriedhofes alles liebevoll vorbereitet: Unter anderem ein Herz mit weißen Rosen sollte dort, wo die Urne ins Erdreich verbracht wurde, zieren, doch vor der Beisetzung war alles weg. Die trauernde Hinterbliebene: „Es ist kaum zu glauben, dass man einen Toten bestiehlt und keinen Respekt vor dem Tod hat.“ Kein Einzelfall, erfuhr die Witwe vom Bestattungsunternehmer....

  • 24.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.