Unfallflucht
Jugendlicher rammt Laternenmast und läuft davon

Seelbach (st). An einem Laternenmast endete die Fahrt eines 18-Jährigen am Sonntag zwischen 10.30 und 11 Uhr. Laut Polizeibericht befuhr der Heranwachsende zur Unfallzeit den Kreisverkehr im Bereich der Hauptstraße zum Reichenbacher Weg. Da er mutmaßlich zu schnell unterwegs war kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Beleuchtungsmast.

Vom Unfallort unerlaubt entfernt

Anschließend ließ er sein Fahrzeug stehen und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Erst am Abend kontaktierte er telefonisch die Polizei und gab an, dass er in Panik davongelaufen sei. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht.

Autor:

Sebastian Thomas aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.