Bärenkind

Beiträge zum Thema Bärenkind

Lokales
Das Bärenkind Emma Bochicchio zwischen all den Bären, die für sie verkauft werden.

1.500 Anne-Maier-Plüschtiere
Verkauf für Bärenkind Emma beginnt

Hausach (cao). Längst ist das Spielzeug zum Liebhaben zu einem begehrten Sammlerstück geworden und wird kurz vor der Adventszeit schon sehnsüchtig erwartet. Ab Donnerstag, 14. November, ist der Anne-Maier-Bär zugunsten des Bärenkinds zu haben. In diesem Advent dreht sich alles um die einjährige Emma Bochicchio. Das Haslacher Mädchen leidet an dem seltenen ARKPD-Gendefekt, eine somal-rezessive polyzystische Nierenerkrankung. Hausacher AdventWie Erwin Moser vom Forum Hausach informiert, sind die...

  • Hausach
  • 12.11.19
  • 260× gelesen
Lokales
Emma Bochicchio ist das neue Bärenkind.

Emma Bochicchio ist neues Bärenkind
Sie leidet am seltenen ARKPD-Gendefekt

Hausach/Haslach (cao). Emma Bochicchio ist das neue Bärenkind. Bis auf die Sonde im Gesicht des Mädchens wirkt die fast neun Monate alte Emma gesund. Zufrieden lächelt sie und scheint in der Entwicklung gleich einem gesunden, gleichaltrigen Kind. Doch die kleine Haslacherin ist schwer krank. Nierenerkrankung"Sie leidet an ARKPD, autosomal-rezessive polyzystische Nierenerkrankung, ein sehr seltener und meist tödlich endender Gendefekt", erklärt Lucia Bochicchio. Doch eins ist für die Mutter und...

  • Hausach
  • 28.06.19
  • 905× gelesen
Lokales
Bärenkind Sarina mit ihren Eltern Sabine und Tobias Roser (vorne) sowie vom Forum Hausach der Vorsitzende Martin Bruder (hinten von links), Erwin Moser und Ludwig Bächle

Erlös übergeben
24.725 Euro für Bärenkind Sarina

Hausach (cao). Friedlich schlummerte Bärenkind Sarina Roser in ihrem Kinderwagen, als dieser Tage die stolze Summe in Höhe von 24.725 Euro an ihre Eltern Sabine und Tobias Roser übergeben wurden. Hausacher BärenadventUm das dreijährige Mädchen aus Bollenbach drehte sich alles beim Hausacher Bärenadvent. Es ist in seiner Entwicklung verzögert, verursacht durch ein nicht richtig angelegtes Chromosom. Weitere Kennzeichen sind Epilepsie, Kleinwuchs, faziale Dysmorpien und auffälliges Verhalten....

  • Hausach
  • 22.02.19
  • 110× gelesen
  •  1
Lokales
Sabine und Tobias Roser fördern ihre Tochter Sarina, bei der ein fehlendes Chromosom eine Entwicklungsstörung verursacht.

Förderung
Sarina Roser ist das neue Bärenkind

Hausach-Bollenbach (cao). Immer wieder lacht Sarina Roser auf, sie weiß genau, dass die Gespräche um sie kreisen. Auch im kommenden Hausacher Advent wird sich alles um das neue Bärenkind drehen. Das dreijährige Mädchen aus Bollenbach ist in seiner Entwicklung verzögert, verursacht durch ein nicht richtig angelegtes Chromosom. Genau genommen ist es das "Mikrodeletionssyndrom 16p13.11", das durch verzögerte Entwicklung, Mikrozephalie, Epilepsie, Kleinwuchs, faziale Dysmorpien und auffälliges...

  • Hausach
  • 13.11.18
  • 374× gelesen
Marktplatz
Das Forum Hausach, Familie und Freunde zeigten sich mit der Bärenfamilie Roth-Armbruster dankbar.

Rekordsumme beim Hausacher Bärenadvent
Aktion erzielt 30.000 Euro zu Gunsten von Familie Roth-Armbruster

Mittleres Kinzigtal (cao). Erstmals seit dem Jahr 2000, seit es die Bärenkind-Aktion des Forums Hausach gibt, stand mit der Wolfacher Familie Roth-Armbruster eine ganze Familie mit Beeinträchtigungen im Mittelpunkt (wir berichteten). Mit dem Erlös von 30.000 Euro wurde nun die bisher höchste Spendensumme übergeben. Am Samstag luden Blockhaus-Betreiber Bianca und Daniel Waggishauser zur Geldübergabe und Bärenparty in ihre Diskothek nach Haslach ein. Erwin Moser vom Forum Hausach zeigte sich...

  • Hausach
  • 30.01.18
  • 66× gelesen
Lokales
Gemeinsam sind sie stark: Die Wolfacher Familie Roth-Armbruster ist die Bärenfamilie 2017.

"Eine große finanzielle und solidarische Unterstützung"
Familie Roth-Armbruster steht im Bärenadvent des Forum Hausach im Mittelpunkt

Hausach/Wolfach (cao). Mit der Wolfacher Familie Roth-Armbruster steht erstmals eine ganze Familie mit Handicaps im Mittelpunkt der Bärenkind-Aktion des Forums Hausach. Trotz Einschränkungen wirkt die Patchwork-Familie glücklich und zufrieden. Als Bärenfamilie wollen sie über ihre Krankheiten sprechen, aber auch anderen Menschen Mut machen. 2009 haben sich Eva Roth, mit ihren Kindern Hannes sowie Fabian, und Fritz Armbruster, mit seinen Töchtern Theresa und Carolin, gefunden und...

  • Hausach
  • 21.11.17
  • 127× gelesen
Lokales
Hana Ev (rechts) ist immer in Bewegung, Mutter Martina, Vater Rico und Bruder Don können damit umgehen.

Großes Ziel ist, dass Hana Laufen lernt – Diagnose „Dyskinetische Cerebralparese“
Hana Ev bekommt die Unterstützung als Bärenkind

Hausach/Gutach. Die Unterstützung für ein „Bärenkind" versprach Erwin Moser, Vorsitzender des Forum Hausach, auch wenn der Hausacher Bärenadvent in diesem Jahr ausgesetzt wird. Das neunte „Bärenkind" heißt Hana Ev Richter und kommt aus Gutach. „Endlich wussten wir, woran wir sind." Die Diagnose „Dyskinetische Cerebralparese" für ihre Tochter Hana Ev war für Martina und Rico Richter eher eine Erleichterung als eine Belastung. Eineinhalb Jahre nach der Geburt wurde nach...

  • Hausach
  • 01.02.17
  • 120× gelesen
Lokales
Braunes Fell und liebenswerte Knopfaugen: 800 Exemplare davon können erstanden werden.

Aktion ist zu einer liebgewonnen Tradition im Advent geworden
Gestartet: Anne-Maier-Bären für den fünfjährigen Pedro

Hausach. Ab sofort sind wieder Anne-Maier-Bären zu haben, diesmal zugunsten des fünfjährigen Pedro Brucker aus Hausach der, wie berichtet, an „Spina Bifida“, einem offenen Rücken, leidet. Laut Erwin Moser vom Forum Hausach sind die kuschligen Gesellen, wahlweise mit beigem und mit braunem Fell und den liebenswerten Knopfaugen, in der Buchhandlung Streit, im Kultur- und Tourismusbüro und bei Moser-Herrenmoden zum Preis von 14,95 Euro erhältlich. Außerdem wird der Anne-Maier-Bär...

  • Hausach
  • 24.01.17
  • 245× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.