Chlorgas

Beiträge zum Thema Chlorgas

Lokales
Feuerwehreinsatz nach dem Chlor-Austritt

Update: Kehler Freibad ab Freitag wieder geöffnet
Defekte Pumpe wird ausgetauscht

Kehl (st)  Eine defekte Pumpe war die Ursache dafür, dass am Montag  im Freibad Kehl Chlorgas ausgetreten konnte. Dem Schwimm-Meister, der dabei leicht verletzt wurde, geht es inzwischen wieder gut. Das Freibad wird defintiv am Freitag wieder geöffnet werden können. Von Mittwoch, 9. Juni, an lädt das Freibad Auenheim zum Schwimmen ein. Die Treibwasserpumpe hatte die Aufgabe, das Chlor-Wasser-Gemisch in die Schwimmbecken zu leiten. Weil diese defekt war, konnte das Chlorgas austreten. Die Pumpe...

  • Kehl
  • 08.06.21
Polizei
30 Feuerwehrmänner waren im Kehler Freibad im Einsatz.

Chlorgasalarm im Kehler Freibad
Bad öffnet voraussichtlich am Donnerstag wieder

Kehl (st). Ein Chlorgasalarm im städtischen Freibad hat am Montag, 7. Juni, um 12.20 Uhr einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. 30 Feuerwehrmänner waren mit sieben Einsatzfahrzeugen insgesamt zwei Stunden lang vor Ort, um das Gelände des Freibads zu sichern, die betroffenen Räume zu lüften und das Gas anschließend mit Wasser unschädlich zu machen. Ein Schwimmmeister wurde bei dem Versuch, das ausströmende Chlorgas einzudämmen, leicht verletzt; die wenigen Badegäste konnten jedoch...

  • Kehl
  • 07.06.21
Polizei

Badegäste evakuiert
Gasalarm im Freibad

Kehl. In einem Kehler Freibad kam es im Betriebsraum am Sonntagabend gegen 19.30 Uhr zu einer Alarmauslösung wegen mutmaßlich zu hohen Chlorgaswerten in der Luft. Beim Eintreffen der Beamten des Polizeireviers Kehl teilte der Bademeister mit, dass bereits alle Gäste das Bad verlassen hätten und somit keine unmittelbare Gefahr für Menschen mehr bestehe. Die Feuerwehr Kehl schaltete die Chlorgasanlage aus. Ein Techniker wird nunmehr der Ursache der Chlorgasgrenzwertüberschreitung im Betriebsraum...

  • Kehl
  • 24.06.19
Polizei
Unter schwerem Atemschutz betraten Feuerwehrmänner das Kehler Freibad.

Chlorgasaustritt im Kehler Freibad
Gasflasche war undicht

Kehl (st). Im Kehler Freibad ist am Freitagabend, 1. Juni, Chlorgas ausgetreten. Die Kehler Feuerwehr sicherte eine undichte Gasflasche und belüftete die Räume des Freibades. Eine Gefahr für Personen bestand nicht. Das Freibad konnte am Samstag, 2. Juni, seinen Betrieb fortsetzen. Die Warnanlage im Kehler Freibad zeigte am Freitagabend einen erhöhten Wert von Chlorgas an. Die Feuerwehr wurde um 21.33 Uhr von der Sicherheitsfirma alarmiert und rückte mit einem Umweltschutzzug und 22...

  • Kehl
  • 04.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.