Freibad Kehl

Beiträge zum Thema Freibad Kehl

Lokales

"Wirtschaftlicher Totalschaden"
Freibad Kehl öffnet nicht mehr

Kehl (st). Das Freibad Kehl wird nicht mehr öffnen. Vom „wirtschaftlichen Totalschaden“ sprach Oberbürgermeister Toni Vetrano am Montagabend, 25. Oktober, in der Sondersitzung des Gemeinderats. Das Bad habe sein „technisches Ende“ erreicht, „eine Sanierung lohnt sich nicht mehr“, formulierte Bodo Kopp, als Leiter der Technischen Dienste Kehl (TDK) für die Bäder zuständig. Wie geht es weiter mit dem Freibad Auenheim? Ob das Freibad in Auenheim in der nächsten Badesaison geöffnet werden kann, ist...

  • Kehl
  • 26.10.21
Lokales
Seit 2017 ist das Hallenbad wegen Baufälligkeit geschlossen.
Video

Sondersitzung Gemeinderat
Wie geht es mit den Bädern in Kehl weiter?

Kehl (st). Wie soll es mit den beiden Freibädern in Kehl weitergehen und wie soll die Bäderlandschaft in der Rheinstadt in Zukunft aussehen? Mit diesen Grundsatzfragen wird sich der Gemeinderat in einer Sondersitzung am Montag, 25. Oktober, beschäftigen. Detaillierter Sachstandsbericht Der Betriebsleiter der für die Bäder zuständigen Technischen Dienste Kehl (TDK), Bodo Kopp, wird einen detaillierten Sachstandsbericht über den technischen Zustand der Freibäder Kehl und Auenheim vorlegen. Die...

  • Kehl
  • 21.10.21
Lokales
Freibad Auenheim

Freibadsaison endet am 30. September
Rund 33.400 Badegäste

Kehl (st). Ungewöhnlich viele Regentage, niedrige Temperaturen und Corona-Auflagen: Gleich mehrere von der Stadt nicht zu beeinflussende Faktoren haben dazu beigetragen, dass die Freibadsaison 2021 mit insgesamt wohl nur rund 33.400 Badegästen in beiden Bädern zu Ende gehen wird. Das Freibad Auenheim ist am Donnerstag, 30. September, letztmals geöffnet. Das Kehler Bad musste bekanntlich bereits am 26. August vorzeitig schließen, weil die Treibwasserpumpe in der Chlorgasanlage defekt ist. Ohne...

  • Kehl
  • 24.09.21
Lokales
Seit Freitag ist das Freibad in Kehl geschlossen

Wegen technischer Probleme
Freibad Kehl ab sofort geschlossen

Kehl (st). Die Badesaison im Kehler Freibad muss früher enden als geplant: Bei der Inbetriebnahme am Freitagmorgen ist ein technisches Problem aufgetreten, weshalb das Bad vorzeitig geschlossen wurde. Tickets gelten auch für Freibad Auenheim Saisonkartenbesitzer und Badegäste, die für Freitag oder für die kommenden Tage eine Eintrittskarte gekauft haben, können problemlos ins Freibad nach Auenheim wechseln. Hierzu muss kein separates Ticket gelöst werden. Das Bad in Auenheim bleibt –...

  • Kehl
  • 27.08.21
Lokales

Wegen Heizungsausfalls
Freibad Kehl für eine Woche geschlossen

Kehl (st). Weil die Heizung im Kehler Freibad defekt ist, muss das Bad für eine Woche geschlossen bleiben: Die Technischen Dienste Kehl (TDK) gehen davon aus, dass das Freibad am Freitag, 16. Juli, nach der Reparatur der Wärmepumpe seinen Betrieb wieder aufnehmen kann. Auenheimer Heizungsreparatur unter Betrieb Wer eine Saisonkarte für das Kehler Bad hat, kann diese in dieser Zeit ausnahmsweise auch im Freibad Auenheim einsetzen. Das Gleiche gilt für Tickets, die bereits für das Kehler Bad...

  • Kehl
  • 07.07.21
Lokales
Feuerwehreinsatz nach dem Chlor-Austritt

Update: Kehler Freibad ab Freitag wieder geöffnet
Defekte Pumpe wird ausgetauscht

Kehl (st)  Eine defekte Pumpe war die Ursache dafür, dass am Montag  im Freibad Kehl Chlorgas ausgetreten konnte. Dem Schwimm-Meister, der dabei leicht verletzt wurde, geht es inzwischen wieder gut. Das Freibad wird defintiv am Freitag wieder geöffnet werden können. Von Mittwoch, 9. Juni, an lädt das Freibad Auenheim zum Schwimmen ein. Die Treibwasserpumpe hatte die Aufgabe, das Chlor-Wasser-Gemisch in die Schwimmbecken zu leiten. Weil diese defekt war, konnte das Chlorgas austreten. Die Pumpe...

  • Kehl
  • 08.06.21
Freizeit & Genuss
10 Uhr am Kehler Freibad: erste Badegäste warten bereits, die ihre Schwimmzeit online gebucht hatten.
3 Bilder

Kehler Freibad ist geöffnet
40 Badegäste wagten sich ins kühle Wasser

Kehl (st). Kurz vor 10 Uhr warteten bereits die ersten Badegäste in froher Erwartung vor dem Eingang: Am heutigen Mittwoch hat das Kehler Freibad die Badesaison eröffnet – 40 Schwimmfans hatten sich über das Online-Buchungsportal die ersten vier Stunden Badezeit gesichert und zögerten auch nicht, ihre Bahnen im knapp 18 Grad kalten Wasser zu ziehen. Bodo Kopp, der Leiter der Technischen Dienste, also des städtischen Eigenbetriebs, der die Freibäder betreibt und Beigeordneter Thomas Wuttke haben...

  • Kehl
  • 02.06.21
Lokales
200 Badbesucher dürfen gleichzeitig ins Freibad Auenheim, 140 davon ins Wasser.

Gründe, warum Kehler Bad geschlossen bleibt
Freibad Auenheim öffnet am 29. Juni für alle

Kehl-Auenheim (st). Das Freibad Auenheim wird in zwei Schritten öffnen: Von Montag, 22. Juni, an werden zuerst die Schwimmvereine Zugang haben; eine Woche später können sich alle Freibadfans Tickets für einen Badbesuch sichern. Allerdings wird sich das Badevergnügen stark vom dem in den Vorjahren gewohnten unterscheiden. Aufgrund der Anti-Corona-Maßnahmen ist sowohl die Zahl der Badbesucher als auch die Badezeit beschränkt. Nur 200 Badegäste können sich gleichzeitig im Bad aufhalten; es gibt...

  • Kehl
  • 18.06.20
Lokales
Auch wenn weniger Besucher kamen: So leer war das Freibad in Kehl selten.

Ein Drittel weniger Gäste
Kehler Freibad verzeichnet Einbußen

Kehl (st). Rund 62.500 Badegäste wurden im Kehler Freibad in der am Dienstag zu Ende gegangenen Badesaison gezählt. Im Vergleich zum Hitzesommer 2018 mit seinen Rekordbesucherzahlen bedeutet dies einen Rückgang um 30 Prozent. Auch in Auenheim passierten erwartungsgemäß weniger Menschen die Freibadkasse: Bis zum Ende der Sommerferien waren es knapp 90.000. Das Auenheimer Bad bleibt wegen des geschlossenen Hallenbads noch bis zum 8. Dezember geöffnet. Nach zwei Sommern mit relativ hohen...

  • Kehl
  • 12.09.19
Lokales
Security, Schwimmpersonal und Mediateure achten im Freibad Wacken auf die Einhaltung der Hausordnung.
2 Bilder

Hausordnungen mit Straßburg abgeglichen
In Kehler Freibädern herrscht Normalbetrieb

Kehl (st/rek). In den Kehler Freibädern ist Ruhe eingekehrt, der Badebetrieb verläuft bereits seit Wochen ohne Zwischenfälle. Immer wieder mal muss ein Hausverbot verhängt werden; die kontrollierenden Mitarbeitenden des Security-Teams finden ab und an Dinge in den Badetaschen, die nicht hineingehören – seien es kleinere Mengen von Drogen oder Messer. Das Maßnahmenpaket, das beim Treffen von Oberbürgermeister Toni Vetrano mit der Straßburger Präfektur noch durch Kontrollen der französischen...

  • Kehl
  • 13.08.19
Lokales

Freibad Kehl hat Saison eröffnet
Schwimmspaß bis September

Kehl (st). Passend zu den sommerlichen Temperaturen startet das solarbeheizte Kehler Freibad heute, 7. Mai,  in die Saison. Damit haben Schwimmer auch in der Kernstadt wieder Gelegenheit, ihre Bahnen unter freiem Himmel zu ziehen. Das Kehler Freibad ist im Mai und September täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Im Juni, Juli und August darf eine Stunde länger geschwommen werden. Dann öffnet das Bad von 9 bis 20 Uhr seine Türen. Der Eintritt kostet 3,50 Euro, ermäßigt zwei Euro. Saisonkarten können...

  • Kehl
  • 07.05.18
Lokales
Das Freibad Auenheim hat bereits seit 16. April geöffnet.

Sommerwetter zum Saisonauftakt
In Auenheim ziehen die Schwimmer schon ihre Bahnen

Kehl (gro). Die Freibadsaison in Kehl ist gut gestartet: Als das Freibad Auenheim am 16. April seine Pforten öffnete, herrschten sommerliche Temperaturen. In den ersten drei Tagen stieg die Zahl der Badegäste von 280 auf 537 an. Der frühe Öffnungstermin hängt mit der Schließung des Hallenbades zusammen. Das marode Bad soll durch ein neues ersetzt werden, ein Schwimmbetrieb dort ist nicht möglich. Deshalb hat das beheizte Auenheimer Freibad in den nächsten Jahren länger als sonst üblich über das...

  • Kehl
  • 24.04.18
Lokales
3.700 Besucher suchten am bislang heißesten Tag im Jahr - am 11. Juni - Abkühlung im Auenheimer Freibad.
2 Bilder

Nach der Hitze im Juni, kam der wechselhafte Juli
Kehler Freibad-Saison war bislang durchwachsen

Kehl (st). Genauso unbeständig wie das Wetter sind bislang die Besucherzahlen in den beiden Freibädern: An besonders heißen Tagen wie am 11. Juni mit über 30 Grad suchten rund 2.300 Menschen im Kehler Bad und 3700 Besucher im Auenheimer Bad eine Abkühlung. An kühlen, verregneten Sommertagen haben hartgesottene Schwimmer hingegen freie Bahn. Mit bislang rund 117.000 Besuchern in beiden Bädern ist die Saison besser angelaufen als im vergangenen Jahr, in dem bis Ende Juli insgesamt nur 87 215...

  • Kehl
  • 31.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.