Effringer Schlössle

Beiträge zum Thema Effringer Schlössle

Lokales
Autofreuden im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof: Geschäftsführerin Margit Langer, Vorsitzender Gerd Baumer und der ehemalige Besitzer Rolf Lembach (von links)

Ein Oldtimer für das Effringer Schlössle
Förderverein des Museums schenkt NSU Prinz 1200C

Gutach (cao). Das Gutacher Freilichtmuseum Vogtsbauernhof ist um ein Fahrzeug reicher. Einen NSU Prinz 1200C, Baujahr 1970, übergab der Verein "Freunde und Förderer des Schwarzwälder Freilichtmuseums Vogtsbauernhof" am Sonntagvormittag. Ein solches Modell fuhren die letzten Bewohner des Effringer Schlössles in den 1970er Jahren. Neben der Geschäftsführung des Freilichtmuseums und den Mitgliedern des Fördervereins um ihren Vorsitzenden Gerd Baumer, fand sich zur Übergabe auch der ehemalige...

  • Gutach
  • 19.12.17
Lokales
Geschäftsführerin Margit Langer (von links), Svenja Janes und Julia Lauer lassen sich gerne von der Begeisterung des wissenschaftlichen Leiters Thomas Hafen anstecken. 

Freilichtmuseum Vogtsbauernhof
Effringer Schlössle wird eingerichtet

Gutach (cao). Das Effringer Schlössle bereichert das Gutacher Freilichtmuseum Vogtsbauernhof ab dem kommenden Jahr. Schon jetzt zieht das anmutende Haus viele Blicke auf sich. Innen gibt es bis zur Saisoneröffnung allerdings noch viel zu tun. Und wie es bei der Einrichtung eines jeden Hauses der Fall ist, stehen auch hier noch ungeöffnete Kartons und abgedecktes Mobiliar herum. Doch es macht schon jetzt Spaß, einen Blick in das geschichtsträchtige Gebäude zu werfen, auch wenn die Arbeiten im...

  • Gutach
  • 12.12.17
Lokales
Die Projektverantwortlichen stellten den Stand der Bauarbeiten am Schlössle von Effringen vor (v. l.): Margit Langer (Geschäftsführerin Freilichtmuseum ), Tobias Rosenstengel (Vorarbeiter bei JaKo Baudenkmalpflege GmbH), Sarah Michalik (Architektin bei JaKo Baudenkmalpflege GmbH), Hubert Maucher (Projektleiter JaKo Baudenkmalpflege GmbH), Thomas Hafen (Wissenschaftlicher Leiter Freilichtmuseum).
2 Bilder

Hausübergabe an das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof im Mai
Innenausbau am „Schlössle“ in der Endphase

Gutach (st). Die Innenarbeiten am „Schlössle von Effringen“ im Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach sind fast abgeschlossen. Nach dem planmäßigen Abschluss der Aufbauarbeiten im Dezember 2016, konnten die Mitarbeiter der JaKo Baudenkmalpflege GmbH aus Rot an der Rot im Januar 2017 mit dem Innenausbau beginnen. Zunächst erfolgten die Ausbesserung sowie das Verputzen der Wände und Decken. Hier bekam JaKo Unterstützung durch spezialisierte Fremdfirmen. Zeitgleich wurden die...

  • Gutach
  • 16.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.