Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Lokales
Klaus Muttach (v. l.), Marga Burkhardt und Florian Hofmeister sprachen bei der Feierstunde im Festsaal der Illenau.

Feierstunde zur 175-jährigen Geschichte der früheren Anstalt
Illenau ist ein Spiegelbild der jeweiligen Gesellschaft

Achern (uk). Bei einer Feierstunde vor mehr als 320 Besuchern im Festsaal der Illenau wurde nicht nur die 175-jährige Geschichte der ehemaligen Pflege- und Heilanstalt durchleuchtet, sondern auch ein besonderes Augenmerk auf die Gründung und Anfangsjahre gelegt. Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach durchleuchtete nach der Begrüßung durch Florian Hofmeister, Vorsitzender des Förderkreis Forum Illenau, in seiner Ansprache die Heilanstalt als Spiegelbild der Gesellschaft. Die freiberufliche...

  • Achern
  • 20.10.17
Panorama
3 Bilder

Im Oktober kommt die regionale Dokumentation in die Kinos
Von der Musteranstalt zum Ort des Verbrechens - Die Illenau

Einstmals als europaweit angesehene Musteranstalt gefeiert, verkam die ehemalige Heil- und Pflegeanstalt Illenau bei Achern während des Zweiten Weltkrieges zum Ort des Schreckens für seine Insassen. Die Hälfte der Patienten wurden in grauen Bussen zur Tötungsanstalt Grafeneck in der Schwäbischen Alb transportiert und dort vergast. Heute, nach über einem halben Jahrhundert befindet sich die Stadtverwaltung in dem historischen Gebäudekomplex. Nach über 1,5-jähriger Drehzeit, erscheint nun im...

  • Achern
  • 07.07.17
Lokales
Eine Szene aus der Dokumentation "Illenau – Geschichte einer ehemaligen Heil- und Pflegeanstalt", die im Rahmen des Jubiläums gezeigt wird.

Jubiläumsprogramm zu "175 Jahre Illenau" spiegelt die Geschichte wider
Mehr als nur ein historisches Gebäude in Achern

(fk). Zur Feier des 175-jährigen Bestehens der ehemaligen Heil- und Pflegeanstalt Illenau in Achern werden von April bis Dezember dieses Jahres zwölf verschiedene Veranstaltungen initiiert, die mehr oder weniger mit der Historie des Gebäude-Komplexes zusammenhängen und diesen aus jeweils eigenem Licht beleuchten. Den Startschuss bildet am Donnerstag, 6. April, um 20 Uhr eine musikalische Lesung im Illenauer Festsaal mit Namen „Vom Sonnenaufgang – Heinrich Hoffmann als Psychiater“. Rezitatorin...

  • Achern
  • 22.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.