Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Freizeit & Genuss
Kupferstich aus der „Topographia Sueviae“ von Matthäus Merian d. Ä., 1643

Ausstellung in Rottweil
Stationen der Stadtgeschichte

Im Jahr 2021 feiert die Stadt Rottweil die 1250-jährige Ersterwähnung unter ihrem heutigen Namen. Aus diesem Anlass findet im Dominikanermuseum eine große Jubiläumsausstellung statt. Vor 1250 Jahren wurde Rottweil erstmals in einer frühmittelalterlichen Heiligenvita erwähnt. Als Königsgut mit der Bezeichnung „Rotuvilla“ taucht Rottweil in der ältesten Lebensbeschreibung des heiligen Gallus in einem Anhang zum Jahr 771 auf. Die Bezeichnung als älteste Stadt Baden-Württembergs bezieht sich...

  • 19.11.21
Freizeit & Genuss
Die Oberkircher Mediathek feiert "10+1", ihren runden Geburtstag nach.

Runder Geburtstag wird nachgefeiert
Mediathek Oberkirch wird "10 + 1"

Oberkirch (st). Die Oberkircher Mediathek öffnete 2010 erstmals ihre Pforten. Anlass genug, um das Jubiläum mit einem speziellem Programm zu begehen. Coronabedingt konnte 2020 nicht das Jubiläum gefeiert werden. Nun wird dies mit dem Jubiläumsprogramm „10 + 1“ vom 6. bis 14. November nachgeholt. Den Auftakt macht dabei die „Zwergenrallye“ durch Oberkirch. In Kooperation mit dem Stadtmarketingverein findet diese Aktion ab Samstag, 6. November, für Kinder statt. Die Zwerge wollen ein großes Fest...

  • Oberkirch
  • 04.11.21
Lokales
Oberbürgermeister Markus Ibert v. (l.) gratuliert den Stammtischmitgliedern Dieter Binner, Peter Reimann, Klaus Dieter Koller, Franz Roth, Karl-Heinz Kuhner, Klaus Lebfromm, Peter Spengler und Roland Rohde zum Jubiläum.

„Elfer-Rat“ feiert 50. Jubiläum
Stammtisch ehemaliger Amts- und Abteilungsleiter

Lahr (st). Vor gut 50 Jahren hat ein Kreis damaliger Amts- und Abteilungsleiter der Stadt Lahr damit begonnen, sich regelmäßig zum Stammtisch zu verabreden. Die Tradition besteht bis heute – weshalb Oberbürgermeister Markus Ibert nun zu diesem besonderen Jubiläum gratulieren konnte. Rund 280 Stammtische haben die Chronisten Roland Rohde und Franz Roth seit dem ersten Treffen am 31. August 1970 in der Lahrer Weinstube verzeichnet. Neben ihnen gehören Dieter Binner, Klaus Dieter Koller,...

  • Lahr
  • 26.10.21
Lokales
Oberbürgermeister Markus Ibert und Ortsvorsteherin Annerose Deusch weihten das "Schwätzbänkle" ein.

50 Jahre Umsiedlung Langenwinkel
Linde und Bank erinnern an Jubiläum

Lahr-Langenwinkel (st). 50 Jahre Umsiedlung Langenwinkel – zu den Feierlichkeiten des Jubiläums hat die Stadt Lahr ihrem Ortsteil eine Linde und eine Bank vor dem Rathaus gespendet. Der Baum und die Bank sollen an das Jubiläum erinnern. Im Schatten des Lindenbaums können sich junge und alte, neue und alteingesessene Langenwinkler treffen und miteinander ins Gespräch kommen. „Ich wünsche mir, dass diese Bank ein richtiges 'Schwätzbänkle' wird und zum guten Miteinander hier in Langenwinkel...

  • Lahr
  • 11.10.21
Lokales
Klaus Lindemann (v. l.), Johannes Halter, Ulrich Müller und Gastgeber Franz Benz präsentierten Festschrift und Jubiläumsbrand.
2 Bilder

75-jähriges Verbandsjubiläum
Badens Brenner stellen Weichen für Zukunft

Oberkirch-Bottenau (mak). Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums hat der Verband der Badischen Klein- und Obstbrenner vor eine malerische Kulisse in die "Hauptstadt der Kleinbrenner" nach Oberkirch geladen, um über Neuigkeiten, aber auch Herausforderungen für die Zukunft zu informieren. Neu ist der Name des 1946 in Oppenau gegründeten Verbandes. Ab sofort heißt er "Badens Brenner". "Das spiegelt wider, wer wird sind", erklärt Ulrich Müller, Vorsitzender des Verbandes, am vergangenen Freitag. Eine...

  • Oberkirch
  • 04.09.21
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (l.) gratuliert Fabian Sauter-Servaes zur Bestellung als neuer Schulleiter des Gymnasiums Achern.

Gymnasium Achern
Fabian Sauter-Servaes zum neuen Schulleiter bestellt

Achern (st). Oberbürgermeister Klaus Muttach gratuliert Fabian Sauter-Servaes zur Bestellung als neuer Schulleiter des städtischen Gymnasiums in Achern. „Schon in den vergangenen vier Jahren hat der neue Schulleiter positive Akzente am Gymnasium gesetzt und wir freuen uns über die Bestellung von Fabian Sauter-Servaes als neuer Schulleiter mit der damit verbundenen vertrauensvollen und konstruktiven Zusammenarbeit“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Das Acherner Stadtoberhaupt nahm die...

  • Achern
  • 02.09.21
Lokales
Lahrs Oberbürgermeister Markus Ibert (Vierter von links) und die Delegation aus Dole, bestehend aus Jean-Pierre Cuinet, Jean-Claude Protet, Bürgermeister Jean-Baptiste Gagnoux und Jean-Pascal Fichèche (v. l.)

60 Jahre Städtepartnerschaft
Vorbereitungstreffen mit Delegation aus Dole

Lahr (st). „Wir haben ein facettenreiches und ambitioniertes Jubiläumsprogramm geschnürt“, resümiert Oberbürgermeister Markus Ibert das Arbeitstreffen mit seinem Bürgermeisterkollegen Jean-Baptiste Gagnoux aus Dole. An dem Treffen nahm eine vierköpfige Delegation aus der französischen Partnerstadt teil. Die Städtepartnerschaft zwischen Dole und Lahr besteht seit 1962 und feiert damit im kommenden Jahr ihr 60. Jubiläum. Kooperationen und Beiträge Die beiden Partnerstädte planen für das...

  • Lahr
  • 24.08.21
Marktplatz
Die Unternehmer Christian (v. l.)  und Dagmar Lang mit VGL-BW-Geschäftsführer Reiner Bierig bei der Geschenkübergabe anlässlich des 25-jährigen Firmenjubiläums

25 Jahre Gartenbau Lang in Offenburg
Ein Geschenk zum Firmenjubiläum

Offenburg (st). Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Gartenbau Lang GmbH überreichte Reiner Bierig,  Geschäftsführer vom Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V. (VGL-BW) das Vier-Jahreszeiten-Bild als Anerkennung für die großartige unternehmerische Leistung. Firmengeschichte Am 1. Januar 1996 übernahm Christian Lang, gemeinsam mit seiner Frau Dagmar Lang, seinen ehemaligen Ausbildungsbetrieb, die Firma Obreiter GmbH in Offenburg-Bühl. Sie starteten damals mit...

  • Offenburg
  • 19.08.21
  • 1
Freizeit & Genuss
Mit Liebe zum Detail zeigen sich die Exponate im Puppen- und Spielzeugmuseum.

Aktionstage in Nordrach
30 Jahre Puppen- und Spielzeugmuseum

Nordrach (st). Eine wahre Wunderwelt stellen sie dar, die über 3.500 Exponate auf den 400 Quadratmetern des Nordracher Puppen- und Spielzeugmuseums. Puppen aller Couleur gehören dazu, inklusive der verblüffend echt wirkenden Unikat-Babypuppen der Künstlerin Rolanda Heimer. Doch auch handgefertigte Marionetten sind zu bestaunen, Teddys, historische Modellautos, Holz- und Blechspielzeug, in mühevoller Kleinarbeit restaurierte Puppenstuben in faszinierender Vielfalt, Porzellanfiguren aus Meißen,...

  • Nordrach
  • 11.08.21
Lokales
Für 25 Jahre Mitgliedschaft im Chor „Sounds Good“ dankten erster Vorsitzender Roland Hetzel (4. v. r.) und zweite Vorsitzende Elke Lupfer (3. v. r.) dem Chorleiter Benny Enderle (2. v. r.) auch Barbara Lampert, Gudrun Kimmig, Klaus Zentner, Franz Tolle und
Armin Zahoransky (v. l.)

25 Jahre Chor "Sounds Good"
Ein Vierteljahrhundert gut bei Stimme

Berghaupten (st). Singen in Pandemiezeiten ist eine Herausforderung. Wenn man dann zusätzlich sein Vereinsjubiläum feiern möchte, muss man kreativ werden. Und so versammelten sich zahlreiche Chormitglieder von „Sounds Good“ statt in ihrem Proberaum oder auf der Bühne der Reithalle Offenburg in der Sporthalle Berghaupten – selbstverständlich unter Einhaltung der „3G-Regel“: geimpft, genesen, getestet. Zur Feier des Abends wurden die Mitglieder mit Kuchen, Brezeln und einem Umtrunk „geimpft“,...

  • Berghaupten
  • 29.07.21
Marktplatz
Geschäftsführer Emanuel Seifert mit einer glücklichen Gewinnerin, die eine Polstergarnitur aus der Ausstellung gewonnen hat.

135. Geburtstag des Traditionshauses
Gewinnübergabe bei Möbel Seifert

Achern (st). Das große Gewinnspiel bei Möbel Seifert anlässlich des 135-jährigen Jubiläums ist vorbei. Drei Gewinner wurden ausgelost und haben Möbel im Gesamtwert von bis zu 10.000 Euro gewonnen. "Das Interesse war groß und es haben überraschend viele Teilnehmer auch online mitgemacht", freut sich Geschäftsführer Emanuel Seifert. Das Möbel- und Küchen-Fachgeschäft mitten in Achern feiert dieses Jahr auf über 5.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche das größte Jubiläum aller Zeiten. Das...

  • Achern
  • 28.06.21
Lokales
3 Bilder

Gelungene Stadtentwicklung
20. Jubiläum für neu gestalteten Schloßplatz

Lahr (st). Am 16. Juni 2001 fand in Lahr ein großes Schloßplatzfest statt – zur Einweihung des zuvor neu gestalteten Platzes. Anfangs noch kritisch beäugt, wurde dieser schnell zum Herzstück der Innenstadt. Oberbürgermeister Markus Ibert und Baubürgermeister Tilman Petters freuen sich noch heute über das Werk ihrer Vorgänger: „Die Umgestaltung des Schloßplatzes war zu Beginn äußerst umstritten. Doch sie ist ein Paradebeispiel für gelungene Stadtentwicklung und zeigt, welche großartigen...

  • Lahr
  • 16.06.21
Marktplatz
Spendenübergabe: Filialleiter Michael Fortwängler (l.) und Tafel-Leiterin Ingrid Schatz

Spende an Lahrer Tafel
Fünf Jahre dm-Markt im Götzmann

Lahr (st). Statt einer großen Jubiläumsgeburtstagaktion zum fünfjährigen Bestehen des dm-Markts im Götzmann in Lahr, entschied sich die Filialleitung, das Jubiläum einmal ganz anders zu begehen. „Da es in Zeiten der Pandemie nicht möglich war, eine groß angelegte Verkaufsaktion anzubieten und wir aus der Presse immer wieder entnommen haben, dass die Lahrer Tafel aufgrund der angespannten Lage auf Unterstützung angewiesen ist, machten wir aus unserem Geburtstag eine Spendenaktion,“ erläutert...

  • Lahr
  • 09.04.21
Marktplatz
Erster Spatenstich für das neue Logistikzentrum, das der Bürordienstleister Streit in Gengenbach baut.

Spatenstich in Gengenbach
Streit baut Logistikzentrum im Kinzigpark

Gengenbach (st). „Gengenbach ist ein Meilenstein für Streit“, so Geschäftsführer Rudolf Bischler in seiner Ansprache, „unser neues, komplett automatisiertes Logistikzentrum wird Streit auf ein nächstes Level heben“. Der Spatenstich fand coronabedingt in kleinstem Kreise der Geschäftsführung von Streit Service & Solution sowie in Anwesenheit von Bürgermeister Thorsten Erny statt. "Ich freue mich, ein innovatives Unternehmen wie die Firma Streit im Kinzigpark begrüßen zu dürfen", so der...

  • Gengenbach
  • 01.03.21
Lokales
Das Flugplatzgelände heute - vor 50 Jahren musste ihm der Ortsteil Langenwinkel weichen.

Jubiläum in Langenwinkel
Geschichte einer außergewöhnlichen Umsiedlung

Lahr-Langenwinkel (st). Eigentlich dürfte es Langenwinkel heute nicht mehr geben. Das Dorf musste einem Flughafen weichen, wurde aber an anderer Stelle neu aufgebaut. An diesen Umzug wird in diesem Jahr mit diversen Feierlichkeiten erinnert. Geplant ist unter anderem die Uraufführung der Komposition "tõˈbo" für Gesangsquartett, E-Gitarre, E-Geige, Synthesizer, Percussion und Flugzeug. Damit wird in Anlehnung an Stockhausens Helikopter-Streichquartett die Geschichte dieses Umzugs künstlerisch...

  • Lahr
  • 23.02.21
  • 1
Lokales
Das Team der Haslacher Jugendarbeit im Jahr 30: Maximilian Tanzer (l.)ist seit 2017 für die offene Jugendarbeit zuständig und wird dabei seit September von Robin Miller (r.) unterstützt. Samira Jilg (Mitte) ist seit 2018 dabei als Schulsozialarbeiterin und Leiterin. Ab Dezember wird sie von einer weiteren Mitarbeiterin in der Schulsozialarbeit unterstützt.

30 Jahre Jugendarbeit
Unverzichtbarer Bestandteil des öffentlichen Lebens

Haslach (st). Seit 30 Jahren gibt es in Haslach institutionalisierte Jugendarbeit. Ein Anlass zum Feiern, doch der im Sommer geplante, große kunterbunte Jubiläumstag auf der Kinderwiese wurde musste coronabedingt abgesagt werden. Was vor 30 Jahren im Haus Bleile in der Sandhaasstraße klein begann, ist bis heute stetig gewachsen und ein unverzichtbarer Bestandteil des öffentlichen Lebens in Haslach geworden. Offene Jugendarbeit Im Fokus der heutigen Verantwortlichen steht – wie in den...

  • Haslach
  • 04.12.20
Lokales
Im Rahmen des Dorfjubiläums wurde ein Blockhaus gebaut, es ersetzt das ehemalige Bangertshisli, welches abgerissen wurde.

Neuer Treffpunkt für Bürger und Vereine
Blockhaus 2020 wächst

Lahr-Sulz (st). Die für das Dorfjubiläum 750 Jahre Sulz geplanten Festlichkeiten sind der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Dennoch ließen sich die Macher des Blockhausbau 2020 davon nicht entmutigen. Sie schafften es ihre Mitstreiter bei der Stange zu halten. Die Gemeinde hatte schnell entschieden, dass das Fest um ein Jahr nach 2021 verschoben werden sollte. Das bedeutet aber auch, dass das Blockhaus, welches zunächst im Reckmatten errichtet werden sollte, keinen Sinn mehr machen würde....

  • Lahr
  • 24.11.20
Lokales
Im Sommer wurde die CD „querbeet“ zum 100. Jubiläum der Altsasbacher produziert, nun kann sie bestellt werden.

CD „querbeet“ zum 100. Jubiläum
Livestream zu 100 Jahren Altsasbacher

Sasbach (sp). Wie 100 Jahre Geschichte Heimschule Lender und deren Vereinigung der Altsasbacher klingen, können Interessierte am Samstag 17. Oktober, um 19 Uhr, live an ihren Computern und Handys miterleben. Denn anlässlich des 100. Geburtstages der Altsasbacher werden ehemalige Lenderschüler unter dem Titel „querbeet“ ein Jubiläumskonzert geben, das nur über einen kostenlosen Livestream, www.altsasbacher.de, aus der Heimkirche gesendet wird. Mit dabei sind Hobbymusiker und professionelle...

  • Sasbach
  • 13.10.20
Marktplatz
Seniorchef Karl Rubi erzählt aus der 200-jährigen Firmengeschichte von Plank Reinigungen.

Jubiläum Plank Reinigungen
Seit 200 Jahren am Lindenplatz präsent

Offenburg (st). Plank Reinigungen feiert in diesem Jahr sein 200-jähriges Bestehen. Seniorchef Karl Rubi gibt vorab einen Einblick in eine der ältesten Geschäftsdynastien Offenburgs und erzählt aus der Firmengeschichte. Als der Färber Franz Ignatz Plank im Jahre 1820 mit seinem Betrieb von Durbach nach Offenburg auf den Lindenplatz übersiedelte, floss noch der Kähnerbach auf dem Lindenplatz, idealer Standort für eine Färberei mit angeschlossener Druckerei. „Damals hatte noch jedes Dorf sein...

  • Offenburg
  • 13.10.20
Marktplatz
Jürgen Grossmann lässt 30 Jahre Tätigkeit Revue passieren.

Firmenjubiläum der Grossmann Group
Herausforderungen werden angenommen

Neuried (gro). Seinen Name verbinden im Augenblick viele mit dem Europäischen Forum am Rhein, aber auch mit dem Umbau des ehemaligen Offenburger Gefängnisses zu einem Hotel oder mit dem "Löwen" in Lahr. Viele seiner Projekte wurden in der Öffentlichkeit leidenschaftlich diskutiert. Sein jüngster Coup ist der Kauf des ehemaligen Verwaltungsgebäudes der Firma Stahlbau Müller in Offenburg, das von dem bekannten Architekten Egon Eiermann entworfen wurde: Jürgen Grossmann hat sich einen Namen damit...

  • Neuried
  • 22.09.20
Lokales
Blick auf den ersten Willstätter Wochenmarkt auf dem Winkelplatz bei der Eröffnung vor 25 Jahren.

Willstätter Wochenmarkt
Vor 25 Jahren ging man mit 14 Ständen an den Start

Willstätt (st). Mit neuen Händlern und Angeboten startet der Willstätter Wochenmarkt in den Herbst. Aufgrund des abgesagten Jahrmarktwochenendes, an dem auch der beliebte Kreativ- und Bauernmarkt stattfinden sollte, kam Willstätts Ortsvorsteherin Gabriele Ganz die Idee, Händler des Bauernmarktes an drei Terminen in den Wochenmarkt zu integrieren. „Zum einen wird so auch der Wochenmarkt belebt und zum anderen haben die Händler die Möglichkeit, ihre Produkte dennoch zum Kauf anzubieten“, lädt...

  • Willstätt
  • 01.09.20
Lokales
immer gut besucht seit Birger Wellmann vor 10 Jahren den Minigolf übernommen hat
Video 10 Bilder

vielleicht das letzte Mal
10 Jahre Minigolf-Wolfach mit Birger und Doreen Wellmann

Am Sonntag den 23. August wurde der Minigolf Wolfach auf eine ganz andere Art wie sonst belebt: der Pächter, Birger Wellmann und seine Frau Doreen konnten"10 Jahre Minigolf Wolfach unter Regie Ehepaar Wellmann" und "25 Jahre Partyservice DolceVita" feiern. Viele Stammgäste des Minigolf, aber auch etlichespontane Besucher nutzten die Gelegenheit am Sonntag nachmittag für einen Besuch. Dies hatte auch einen besonderen Grund: von 14:00 - 18:00h Uhr spielte "Herri und seine Gitarre" (Heribert...

  • Wolfach
  • 27.08.20
Freizeit & Genuss
Von links: Marita Schmieder, Gertrud Schmid, Bürgermeister Philipp Saar

25 Jahre Haslacher Landfrauenmarkt
Bürgermeister Saar gratulierte schon

Haslach (st). Am Samstag, 15. August, feiert der Haslacher Landfrauenmarkt sein 25-jähriges Bestehen. Anlässlich des Jubiläums wurden Marita Schmieder als Vorsitzende des Haslacher Ortsverbandes und Gertrud Schmid, die seit 25 Jahren den Markt organisiert, von Bürgermeister Philipp Saar im Haslacher Rathaus empfangen. Die beiden berichteten ihm über den Werdegang der Märkte und die neuesten Entwicklungen. Philipp Saar hatte eine Überraschung für die beiden parat: Sich herzlich für die tolle...

  • Haslach
  • 12.08.20
Marktplatz
Rheinau-Linx ist der Standort von WeberHaus und der angeschlossenen World of Living.
3 Bilder

Vertriebsstärkstes Jahr in "WeberHaus"-Geschichte
Über 700 Objekte realisiert

Rheinau-Linx (st). Der Fertighaushersteller "WeberHaus" blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. In seinem vertriebsstärksten Jahr der Firmengeschichte konnte das Familienunternehmen einen Auftragseingang von über 343 Millionen Euro erzielen. Über dieses Ergebnis freut sich Peter Liehner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing, besonders: „Während meiner 40-jährigen Betriebszugehörigkeit habe ich so ein starkes Vertriebsjahr noch nicht erlebt.“ Der Gesamtumsatz liegt bei 269 Millionen...

  • Rheinau
  • 27.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.