Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Marktplatz
Spendenübergabe: Filialleiter Michael Fortwängler (l.) und Tafel-Leiterin Ingrid Schatz

Spende an Lahrer Tafel
Fünf Jahre dm-Markt im Götzmann

Lahr (st). Statt einer großen Jubiläumsgeburtstagaktion zum fünfjährigen Bestehen des dm-Markts im Götzmann in Lahr, entschied sich die Filialleitung, das Jubiläum einmal ganz anders zu begehen. „Da es in Zeiten der Pandemie nicht möglich war, eine groß angelegte Verkaufsaktion anzubieten und wir aus der Presse immer wieder entnommen haben, dass die Lahrer Tafel aufgrund der angespannten Lage auf Unterstützung angewiesen ist, machten wir aus unserem Geburtstag eine Spendenaktion,“ erläutert...

  • Lahr
  • 09.04.21
Marktplatz
Erster Spatenstich für das neue Logistikzentrum, das der Bürordienstleister Streit in Gengenbach baut.

Spatenstich in Gengenbach
Streit baut Logistikzentrum im Kinzigpark

Gengenbach (st). „Gengenbach ist ein Meilenstein für Streit“, so Geschäftsführer Rudolf Bischler in seiner Ansprache, „unser neues, komplett automatisiertes Logistikzentrum wird Streit auf ein nächstes Level heben“. Der Spatenstich fand coronabedingt in kleinstem Kreise der Geschäftsführung von Streit Service & Solution sowie in Anwesenheit von Bürgermeister Thorsten Erny statt. "Ich freue mich, ein innovatives Unternehmen wie die Firma Streit im Kinzigpark begrüßen zu dürfen", so der...

  • Gengenbach
  • 01.03.21
Lokales
Das Flugplatzgelände heute - vor 50 Jahren musste ihm der Ortsteil Langenwinkel weichen.

Jubiläum in Langenwinkel
Geschichte einer außergewöhnlichen Umsiedlung

Lahr-Langenwinkel (st). Eigentlich dürfte es Langenwinkel heute nicht mehr geben. Das Dorf musste einem Flughafen weichen, wurde aber an anderer Stelle neu aufgebaut. An diesen Umzug wird in diesem Jahr mit diversen Feierlichkeiten erinnert. Geplant ist unter anderem die Uraufführung der Komposition "tõˈbo" für Gesangsquartett, E-Gitarre, E-Geige, Synthesizer, Percussion und Flugzeug. Damit wird in Anlehnung an Stockhausens Helikopter-Streichquartett die Geschichte dieses Umzugs künstlerisch...

  • Lahr
  • 23.02.21
Lokales
Das Team der Haslacher Jugendarbeit im Jahr 30: Maximilian Tanzer (l.)ist seit 2017 für die offene Jugendarbeit zuständig und wird dabei seit September von Robin Miller (r.) unterstützt. Samira Jilg (Mitte) ist seit 2018 dabei als Schulsozialarbeiterin und Leiterin. Ab Dezember wird sie von einer weiteren Mitarbeiterin in der Schulsozialarbeit unterstützt.

30 Jahre Jugendarbeit
Unverzichtbarer Bestandteil des öffentlichen Lebens

Haslach (st). Seit 30 Jahren gibt es in Haslach institutionalisierte Jugendarbeit. Ein Anlass zum Feiern, doch der im Sommer geplante, große kunterbunte Jubiläumstag auf der Kinderwiese wurde musste coronabedingt abgesagt werden. Was vor 30 Jahren im Haus Bleile in der Sandhaasstraße klein begann, ist bis heute stetig gewachsen und ein unverzichtbarer Bestandteil des öffentlichen Lebens in Haslach geworden. Offene Jugendarbeit Im Fokus der heutigen Verantwortlichen steht – wie in den...

  • Haslach
  • 04.12.20
Lokales
Im Rahmen des Dorfjubiläums wurde ein Blockhaus gebaut, es ersetzt das ehemalige Bangertshisli, welches abgerissen wurde.

Neuer Treffpunkt für Bürger und Vereine
Blockhaus 2020 wächst

Lahr-Sulz (st). Die für das Dorfjubiläum 750 Jahre Sulz geplanten Festlichkeiten sind der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Dennoch ließen sich die Macher des Blockhausbau 2020 davon nicht entmutigen. Sie schafften es ihre Mitstreiter bei der Stange zu halten. Die Gemeinde hatte schnell entschieden, dass das Fest um ein Jahr nach 2021 verschoben werden sollte. Das bedeutet aber auch, dass das Blockhaus, welches zunächst im Reckmatten errichtet werden sollte, keinen Sinn mehr machen würde....

  • Lahr
  • 24.11.20
Lokales
Im Sommer wurde die CD „querbeet“ zum 100. Jubiläum der Altsasbacher produziert, nun kann sie bestellt werden.

CD „querbeet“ zum 100. Jubiläum
Livestream zu 100 Jahren Altsasbacher

Sasbach (sp). Wie 100 Jahre Geschichte Heimschule Lender und deren Vereinigung der Altsasbacher klingen, können Interessierte am Samstag 17. Oktober, um 19 Uhr, live an ihren Computern und Handys miterleben. Denn anlässlich des 100. Geburtstages der Altsasbacher werden ehemalige Lenderschüler unter dem Titel „querbeet“ ein Jubiläumskonzert geben, das nur über einen kostenlosen Livestream, www.altsasbacher.de, aus der Heimkirche gesendet wird. Mit dabei sind Hobbymusiker und professionelle...

  • Sasbach
  • 13.10.20
Marktplatz
Seniorchef Karl Rubi erzählt aus der 200-jährigen Firmengeschichte von Plank Reinigungen.

Jubiläum Plank Reinigungen
Seit 200 Jahren am Lindenplatz präsent

Offenburg (st). Plank Reinigungen feiert in diesem Jahr sein 200-jähriges Bestehen. Seniorchef Karl Rubi gibt vorab einen Einblick in eine der ältesten Geschäftsdynastien Offenburgs und erzählt aus der Firmengeschichte. Als der Färber Franz Ignatz Plank im Jahre 1820 mit seinem Betrieb von Durbach nach Offenburg auf den Lindenplatz übersiedelte, floss noch der Kähnerbach auf dem Lindenplatz, idealer Standort für eine Färberei mit angeschlossener Druckerei. „Damals hatte noch jedes Dorf sein...

  • Offenburg
  • 13.10.20
Marktplatz
Jürgen Grossmann lässt 30 Jahre Tätigkeit Revue passieren.

Firmenjubiläum der Grossmann Group
Herausforderungen werden angenommen

Neuried (gro). Seinen Name verbinden im Augenblick viele mit dem Europäischen Forum am Rhein, aber auch mit dem Umbau des ehemaligen Offenburger Gefängnisses zu einem Hotel oder mit dem "Löwen" in Lahr. Viele seiner Projekte wurden in der Öffentlichkeit leidenschaftlich diskutiert. Sein jüngster Coup ist der Kauf des ehemaligen Verwaltungsgebäudes der Firma Stahlbau Müller in Offenburg, das von dem bekannten Architekten Egon Eiermann entworfen wurde: Jürgen Grossmann hat sich einen Namen damit...

  • Neuried
  • 22.09.20
Lokales
Blick auf den ersten Willstätter Wochenmarkt auf dem Winkelplatz bei der Eröffnung vor 25 Jahren.

Willstätter Wochenmarkt
Vor 25 Jahren ging man mit 14 Ständen an den Start

Willstätt (st). Mit neuen Händlern und Angeboten startet der Willstätter Wochenmarkt in den Herbst. Aufgrund des abgesagten Jahrmarktwochenendes, an dem auch der beliebte Kreativ- und Bauernmarkt stattfinden sollte, kam Willstätts Ortsvorsteherin Gabriele Ganz die Idee, Händler des Bauernmarktes an drei Terminen in den Wochenmarkt zu integrieren. „Zum einen wird so auch der Wochenmarkt belebt und zum anderen haben die Händler die Möglichkeit, ihre Produkte dennoch zum Kauf anzubieten“, lädt...

  • Willstätt
  • 01.09.20
Lokales
immer gut besucht seit Birger Wellmann vor 10 Jahren den Minigolf übernommen hat
Video 10 Bilder

vielleicht das letzte Mal
10 Jahre Minigolf-Wolfach mit Birger und Doreen Wellmann

Am Sonntag den 23. August wurde der Minigolf Wolfach auf eine ganz andere Art wie sonst belebt: der Pächter, Birger Wellmann und seine Frau Doreen konnten"10 Jahre Minigolf Wolfach unter Regie Ehepaar Wellmann" und "25 Jahre Partyservice DolceVita" feiern. Viele Stammgäste des Minigolf, aber auch etlichespontane Besucher nutzten die Gelegenheit am Sonntag nachmittag für einen Besuch. Dies hatte auch einen besonderen Grund: von 14:00 - 18:00h Uhr spielte "Herri und seine Gitarre" (Heribert...

  • Wolfach
  • 27.08.20
Freizeit & Genuss
Von links: Marita Schmieder, Gertrud Schmid, Bürgermeister Philipp Saar

25 Jahre Haslacher Landfrauenmarkt
Bürgermeister Saar gratulierte schon

Haslach (st). Am Samstag, 15. August, feiert der Haslacher Landfrauenmarkt sein 25-jähriges Bestehen. Anlässlich des Jubiläums wurden Marita Schmieder als Vorsitzende des Haslacher Ortsverbandes und Gertrud Schmid, die seit 25 Jahren den Markt organisiert, von Bürgermeister Philipp Saar im Haslacher Rathaus empfangen. Die beiden berichteten ihm über den Werdegang der Märkte und die neuesten Entwicklungen. Philipp Saar hatte eine Überraschung für die beiden parat: Sich herzlich für die tolle...

  • Haslach
  • 12.08.20
Marktplatz
Rheinau-Linx ist der Standort von WeberHaus und der angeschlossenen World of Living.
3 Bilder

Vertriebsstärkstes Jahr in "WeberHaus"-Geschichte
Über 700 Objekte realisiert

Rheinau-Linx (st). Der Fertighaushersteller "WeberHaus" blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. In seinem vertriebsstärksten Jahr der Firmengeschichte konnte das Familienunternehmen einen Auftragseingang von über 343 Millionen Euro erzielen. Über dieses Ergebnis freut sich Peter Liehner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing, besonders: „Während meiner 40-jährigen Betriebszugehörigkeit habe ich so ein starkes Vertriebsjahr noch nicht erlebt.“ Der Gesamtumsatz liegt bei 269 Millionen...

  • Rheinau
  • 27.05.20
Lokales
Peter Fischer (v. l.), Eugen Kamm und Otto Schmid vom "Team Wandern", Ortsvorsteher Klaus Sauer, Bürgermeister Manuel Tabor, Oskar Kiefer genießen den Ausblick auf Appenweier und sämtliche seiner Ortsteile.

Ausblick vom Höhenrundweg
Hier liegt Appenweier dem Wanderer zu Füßen

Appenweier (st). Fast auf dem höchsten Punkt des Nesselrieder Höhenrundweges lädt ab sofort eine Errungenschaft des „Teams Wandern“ zu einem aussichtsreichen Halt ein. Von einer Aussichtsplattform genießt man den Blick über sämtliche Ortsteile Appenweiers: von Urloffen und Zimmern über Appenweier nach Nesselried samt Kohlstatt und Illental. Auf der Plattform wurde eine beschriftete Bildtafel angebracht, um Ortsunkundigen die Orientierung zu erleichtern. Bei klarem Wetter reicht der Blick bis...

  • Appenweier
  • 22.05.20
Lokales
Online-Probe der Stadtkapelle Lahr im heimischen Wohnzimmer

Online-Proben und Videokonferenzen
Stadtkapelle Lahr im Corona-Modus

Lahr (st). Das Coronavirus hat die Stadtkapelle Lahr in voller Fahrt erwischt. Von einem Tag auf den anderen fuhr die Stadtkapelle ihr Vereinsleben auf fast null zurück. Noch bevor es offizielle Regelungen und die Corona-Verordnung des Landes gab, sagte der Verein aus seiner sozialen Verantwortung heraus das Familienkonzert ab und stellte den Probe- und Ausbildungsbetrieb ein. Die Absage der Konzertreise ins hessische Altenmittlau und des Muttertagkonzerts am Sonntag folgten. Doch ganz auf null...

  • Lahr
  • 07.05.20
Marktplatz
Im Rahmen einer kleinen Zeremonie wurde das Jubiläumsbier eingebraut.

Jubiläumsbier eingebraut
Wittenweier feiert 750 Jahre

Schwanau-Wittenweier (st). Der Schwanauer Teilort Wittenweier feiert in diesem Jahr sein 750-jähriges Bestehen und kann zu den Jubiläumsfeierlichkeiten mit etwas ganz Besonderem aufwarten: Blutrot soll es werden, das Jubiläumsbier, das in der Brauerei Kleines Bierhaus nun im Rahmen einer kleinen Zeremonie angebraut wurde. Die Färbung soll an die Schlacht bei Wittenweier im Jahr 1638 erinnern. Bereits beim Festakt am 14. März soll es erstmals ausgeschenkt werden.

  • Schwanau
  • 25.02.20
Lokales
Eine Delegation aus Montlouis-sur-Loire ließ es sich nicht nehmen, sich unter das närrische Volk in Appenweier zu mischen.

Besuch aus Montlouis
Städtepartnerschaft wird 45 Jahre alt

Appenweier (st). 17 Gäste aus der Partnerstadt Montlouis-sur-Loire der Gemeinde Appenweier haben sich von der weiten Anreise nicht abschrecken lassen und waren am   Jubiläumswochenende, 25. und 26. Januar, beim Narrentreiben dabei. Bürgermeister Manuel Tabor hieß die französischen Gäste bei einem Sektempfang im Rathaus herzlich willkommen, danach sah man sich gemeinsam den Nachtumzug an. Am Sonntag wurden die Gäste selbst aktiv und nahmen unter dem Motto „Renaissance“ am großen Fastnachtsumzug...

  • Appenweier
  • 29.01.20
Lokales
Fleckli Hänsele e.V. 1984 Rheinfelden
84 Bilder

Jubiläumsumzug
86 Zünfte zu Gast in Lahr-Sulz

Lahr-Sulz. Am Sonntag fand der große Jubiläumsumzug in Sulz statt. Gefeiert wurden 750 Jahre Sulz und 35 Jahre Ranzengarde. Strahlendes Wetter, tolle Stimmung und viele Besucher. Die 86 eingeladenen Zünfte brachten jede Menge gute Laune und noch viel mehr Konfetti mit. Schön war's! Glückwunsch zu einer gelungenen Jubiläumsfeier!

  • Lahr
  • 26.01.20
  • 3
Sport
Raimund Fautz (vorne, zweiter von rechts) wurde von allen Bogenschützen verabschiedet. ­ Foto: Sabine Herm
6 Bilder

Bogensport
Volles Haus beim 40. Hallenturnier der Zeller Bogenschützen

Zell a. H. Ein erfolgreiches und emotionsreiches 40. Hallenturnier ging am Sonntagabend zu Ende. Zum 40. Mal trugen die Zeller Bogenschützen das Turnier aus, das seit drei Jahren ein rekordberechtigtes Scheibennadel-Turnier ist. Am Samstag startete man mit einem ausgebuchten Hallenturnier ins Wochenende. Die Schützen wurden herzlich von Sebastian Gingter, zweiter Vorsitzender, und Andreas Güntert, erster Vorsitzender, begrüßt. Sie wünschten allen Schützen einen fairen Wettkampf und »alle ins...

  • Zell a. H.
  • 25.01.20
  • 1
Polizei
Jubiläumsumzug Ringsheim 12.01.2020

Polizei zieht Bilanz
Großer Andrang beim Narrenjubiläum

Ringsheim. Einsatzkräfte des Polizeireviers Lahr, des Polizeipostens Rust, des Polizeipräsidiums Einsatz und der Bundespolizei hatten anlässlich des Narrenjubiläums am Sonntag in Ringsheim alle Hände voll zu tun. Mehrere Tausend Besucher ließen sich bei besten Witterungsbedingungen in die knapp 2.500-Seelen-Gemeinde im südlichen Ortenaukreis locken. Alkohol und Randale Die Strategie, mit der Bahn anreisende Jugendliche bereits am Bahnhof in Empfang zu nehmen, sie zu kontrollieren und hierbei...

  • Ringsheim
  • 14.01.20
Extra
Die Kultband "Ramonas" feiert 50-jähriges Bühnenjubiläum.
Aktion

Verlosung
"Ramonas" feiern 50-jähriges Bühnenjubiläum

Biberach. Eine nachweihnachtliche Überraschung steht allen Fans der "Ramonas" ins Haus. Die Band feiert am Samstag, 11. Januar, ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum in der Festhalle in Biberach. Dabei stehen drei der Gründungsmitglieder auf der Bühne. Einlass ist ab 19 Uhr. Wir verlosen 3x2 Eintrittskarten für das Jubiläumskonzert!

  • Biberach
  • 23.12.19
Marktplatz

Runder Geburtstag des Winzerkellers Hex vom Dasenstein
85 erfolgreiche Jahre

Kappelrodeck (gat). Vor 85 Jahren taten sich die Kappelrodecker Winzer zusammen und gründeten die Winzergenossenschaft Hex vom Dasenstein. Der Winzerkeller Hex vom Dasenstein feierte diesen runden Geburtstag am vergangenen Freitagabend mit einer Mitgliederweinprobe in seinem Burgundersaal. Vorstandsvorsitzender Alois Huber begrüßte die zahlreichen Mitglieder und hieß Bürgermeister Stefan Hattenbach, Franz Benz vom Badischen Weinbauverband, die Weinhoheiten Hanna Mußler, Nicole Kist und Dorothée...

  • Kappelrodeck
  • 19.11.19
Marktplatz
Die Volksbank Bühl um den Vorstandsvorsitzenden Claus Preiss (r.) mit sozialen Einrichtungen, die Spenden erhalten haben. Foto: Voba

Geschichte und soziale Aktivitäten zum 150-Jährigen
Die Volksbank übergibt Spenden zum Jubiläum

Kehl (st). Nach der Gala in Bühl im Januar und den Festakten in den Regionalmärkten Ottersweier, Rhein und Rebland ging die „Roadshow“ der Jubiläumsfeierlichkeiten der Volksbank Bühl zum 150-jährigen Bestehen mit dem großen Finale in Kehl zu Ende. Rund 100 geladene Gäste aus Kehl und dem Hanauerland erlebten einen rundum gelungenen Abend. Der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Bühl, Claus Preiss, empfing die Gäste herzlich und skizzierte in seiner Festansprache die Entwicklung des Instituts zum...

  • Kehl
  • 19.11.19
Lokales
Bürgermeister Thomas Geppert, Peter Buchholz und Pascal Schiefer (Sponsor Carl Leipold GmbH) mit den ersten Vereinschroniken zum 100. Geburtstag des FC Wolfach

100 Jahre FC Wolfach
Buchpräsentation

Wolfach (hgh). Unglaublich, wie viel persönliches Erleben verbunden mit dem Wissen und Erinnern vieler Fußballfreunde FC Wolfach-Vorsitzender Peter Buchholz in seiner sehr unterhaltsamen Vorstellung der Vereinschronik anlässlich des 100-jährigen Jubiläums im Rathaus hineinpackte. Als von Kindsbeinen mit dem FC verbunden fiel ihm das nicht schwer, hat er nach der aktiven Sportlerlaufbahn nun schon seit sechs Jahren das Amt des ersten Vorsitzenden inne. Geschickt hat er einige „Tiefblicke“...

  • Wolfach
  • 21.10.19
Lokales
Bianca Gerber-Chavez vor dem neuen Partnerschafts-Schild

Neue Gemeindepartnerschafts-Schilder
Ringsheim und Albigny feiern Jubiläum

Ringsheim (st). Dieses Jahr im Oktober feiern die Gemeinden Ringsheim und das französische  Albigny-sur-Saône ihr 25-jähriges Partnerschaftsjubiläum. Rund 120 Personen aus dem Nachbarland werden im Oktober in Ringsheim erwartet. Rechtzeitig vor dem Jubiläum wurden jetzt in Ringsheim neue Schilder an den Ortseigängen installiert, die auf die Gemeindepartnerschaft hinweisen. Gestaltet wurden die neuen Schilder von der Rathaus-Mitarbeiterin Bianca Gerber-Chavez, die für die Partnerschaft zuständig...

  • Ringsheim
  • 23.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.