Kürzell

Beiträge zum Thema Kürzell

Polizei

rettungshubschrauber am Matschelsee
Tauchunfall endet glimpflich

Meißenheim-Kürzell (st) Ein Tauchunfall hat am Sonntagvormittag am Matschelsee zu einem Einsatz von Rettungshubschrauber, Feuerwehr und Polizei - glücklicherweise aber nicht zum Schlimmsten - geführt. Ein 58 Jahre alter Mann musste allerdings zur Beobachtung in eine örtliche Klinik gebracht werden. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 58-Jähriger zusammen mit einem Gleichaltrigen in der Mitte des Badesees auf etwa 50 Meter abgetaucht. Möglicherweise hat eine falsche Berechnung der...

  • Meißenheim
  • 10.08.20
Polizei

Zwei Verletzte
Vorfahrt missachtet

Meißenheim-Kürzell. Zu einem Unfall mit zwei verletzten Autofahrern kam es am Dienstagabend in Kürzell. Ein 24 Jahre alter VW-Lenker befuhr den Ahornweg in nordöstliche Richtung, als er gegen 19.10 Uhr die Vorfahrt eines auf der Schutternstraße herannahenden Tiguan-Fahrers missachtete und mit diesem kollidierte. Obwohl der 47-jährige Tiguan-Fahrer noch versuchte, zu bremsen, kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Zur weiteren Behandlung ihrer Verletzungen wurden die...

  • Meißenheim
  • 04.03.20
Polizei

Wildschwein kreuzt Fahrbahn
Kontrolle über Auto verloren

Meißenheim. Einen Sachschaden von rund 10.000 Euro muss eine Opelfahrerin nach der Begegnung mit einem Wildschwein beklagen. Die 53-Jährige war am Dienstagabend gegen 21 Uhr auf der L75 zwischen dem Kreisverkehr L118/L75 und der Abfahrt Kürzell, in Richtung Lahr unterwegs. Dabei kreuzte ein Wildschwein die Fahrbahn und es kam trotz einer starken Bremsung der Opel-Lenkerin zum Zusammenstoß. Durch den Aufprall verlor die Frau die Kontrolle über ihren Wagen und kam von der Fahrbahn ab. In einem...

  • Meißenheim
  • 11.12.19
Polizei

Von Nachbarn überrascht
Einbruchsversuch scheitert

Meißenheim-Kürzell. Ein noch unbekannter Mann hat am Mittwochabend versucht, in ein Einfamilienhaus im Kastanienweg in Kürzell einzubrechen. Zeugen hörten gegen 20.30 Uhr auf der Terrasse sitzend ein Scheibenklirren. Als sie dem Geräusch auf den Grund gingen, traf eine Zeugin auf der Terrasse ihrer Nachbarn auf einen schlanken, etwa 1,80 Meter großen und dunkel bekleideten Mann. Beim Erkennen der Frau flüchtete der Unbekannte in Richtung Dorfmitte. Wie die hinzugerufenen Beamten des...

  • Meißenheim
  • 13.09.18
Polizei

Flächenbrand durch Zigarette
Feuerwehreinsatz

Meißenheim-Kürzell. Wahrscheinlich eine Zigarette löste gestern einen Flächenbrand aus. Gegen 12.30 Uhr brannte es auf einer Wiese zwischen der Straße Im Grün und der L75 in Meißenheim-Kürzell. Etwa 100 Quadratmeter wurden durch die Wehrleute der Feuerwehr Kürzell abgelöscht. Ein Anwohner hatte offenbar zuvor dort geraucht und noch selbst erfolglos versucht, das Feuer zu löschen. Sachschaden entstand durch die Flammen nicht.

  • Meißenheim
  • 11.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.