Karl-Heinz Dunker

Beiträge zum Thema Karl-Heinz Dunker

Lokales
16 Schwarzwald-Guides sind als die ersten Naturpark-Klimabotschafter ausgezeichnet worden.

Bundesweit einzigartig
Erste Naturpark-Klimabotschafter ausgezeichnet

Oberwolfach (st). Bei Wind und Wetter waren 16 Schwarzwald-Guides in den vergangenen Wochen an verschiedenen Schauplätzen im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord unterwegs, um sich in Sachen Klima weiterzubilden. Ihr Engagement wurde nun belohnt – mit der Auszeichnung zu den ersten Naturpark-Klimabotschaftern am Sonntag, 17. Oktober, in Oberwolfach. Menschen sensibilisieren „Unsere Schwarzwald-Guides waren die ersten, denen wir diese bundesweit wohl einzigartige Ausbildung angeboten haben“,...

  • Oberwolfach
  • 19.10.21
Marktplatz
Stellten im Café "Pöllath" in Haslach den neuen Naturpark-Laib vor (von links): Bäckermeister Bernhard Waidele, Zeller-Mühle-Geschäftsführer Thomas Huber, Bürgermeister Philipp Saar, Landwirt Robert Schwendemann und Naturpark-Geschäftsführer Karl-Heinz Dunker.
3 Bilder

Naturpark-Laib
Neues Sauerteigbrot zum Erntedankfest vorgestellt

Haslach (st). Der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord setzt sich seit Jahren für die Stärkung regionaler Partnerschaften und Wertschöpfungsketten ein, heißt es in einer Presseinformation. Mit dem neuen Projekt „Ein Laib Naturpark“ starte der Naturpark hierzu eine weitere Initiative. Es sei passend zum Erntedankfest im Café "Pöllath" der Bäckerei Waidele in Haslach vorgestellt. Das Besondere am Naturpark-Laib ist, so die Presseinformation weiter, dass vom Korn über das Mehl bis hin zum fertigen...

  • Haslach
  • 06.10.20
Marktplatz
Naturpark-Geschäftsführer Karl-Heinz Dunker (zweiter von links) mit Familie Henne vom Sägewerk Streit. 

Hausacher Sägewerk Streit übernimmt Patenschaft für Blumenwiesen
Mit viel Engagement für die heimische Artenvielfalt

Hausach (st). Das Hausacher Sägewerk Streit, einer der größten holzverarbeitenden Betriebe Baden- Württembergs, übernimmt eine Blumenwiesenpatenschaft im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord. Geschäftsführer Klaus Henne nahm eine Urkunde sowie Samentütchen für die rund 80 Mitarbeiter aus den Händen von Naturpark-Geschäftsführer Karl-Heinz Dunker entgegen. „Die Liebe zum Holz prägt unser Unternehmen, das in einer der schönsten Landschaften Deutschlands beheimatet ist – dem Schwarzwald. Damit unsere...

  • Hausach
  • 19.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.