Alles zum Thema Kindergarten

Beiträge zum Thema Kindergarten

Lokales
Die Ruster Schulanfänger haben Eichen gepflanzt.

Tradition für Kindergartenkinder
Schulanfänger pflanzen Bäume

Rust (st). Traditionell pflanzen die Ruster Schulanfänger zum Ende ihrer Kindergartenzeit einen Baum. In diesem Jahr wurde mit der Aktion der Brache am Oberwald wieder Leben eingehaucht. 60 Jahre wird es dauern, bis die Eichen groß sind und die Enkel sagen können: "Die Bäume haben unsere Großeltern gepflanzt".Foto: Gemeinde Rust

  • Lahr
  • 26.03.19
  • 41× gelesen
Lokales
Die Sprachentwicklung rückte Gudrun Marek (hintere Reihe, dritte von links) im Elterncafé in den Fokus.

Kita Sankt Peter und Paul Teil eines Bundesprojekts
Sprachentwicklung wichtig für den Bildungsverlauf

Lahr (st). Sprachentwicklung ist in den ersten Lebensjahren eines Kindes sehr entscheidend für den weiteren Bildungsverlauf. In der Krippe der Kindertagesstätte Sankt Peter und Paul, Lahr, informierte Gudrun Marrek, zusätzliche Fachkraft für Sprache, während eines Elterncafés die Eltern. Eltern von Krippenkindern müssen schon früh und gut erreicht werden, das ist eine Erfahrung, die Gudrun Marrek aus ihrer langjährigen Praxis in verschiedenen Kitas aus der Arbeit mit Kleinkindern mitbringt....

  • Lahr
  • 26.01.19
  • 61× gelesen
Marktplatz
Auch vor der Stadtanzeiger-Geschäftsstelle wurde ein Baum geschmückt.

Werbegemeinschaft Lahr
Kinder schmücken Weihnachtsbäume

Lahr (ds). Im Rahmen der "Lichtblicke" der Lahrer Werbegemeinschaft habe Kindergarten- und Schulkinder am Samstag insgesamt 80 Weihnachtsbäume in der Innenstadt geziert – darunter auch den, den der Stadtanzeiger-Verlag gestiftet hat. Die Schüler der Klasse 2a der Mietersheimer Grundschule haben den Baum mit Tannenzapfen, Walnüssen, Zimtstangen, getrockneten Orangenscheiben und gelben Filzsternen liebevoll dekoriert. Am kommenden Samstag findet dann die Nikolaus-Stiefel-Aktion statt: Kinder...

  • Lahr
  • 05.12.18
  • 69× gelesen
Lokales
Das Don-Bosco-Team freute sich über die Auszeichnung zur „gesundheitsförderlichen Einrichtung“ und die Glückwünsche, die Projektleiter Ullrich Böttinger (Zweiter v. r.) und die Präventionsbeauftragte der Raumschaft Lahr, Claudia Ohnemus (Sechste v. r.), überbrachten.

Gesundheitsförderliche Einrichtung
Kindergarten Don Bosco erhält Auszeichnung

Lahr (st). Die mittlerweile fünfte Kindertageseinrichtung im Raum Lahr hat das Zertifikat für die „Entwicklung zur gesundheitsförderlichen Einrichtung“ des Präventionsnetzwerks Ortenau (PNO) erhalten. Sechs pädagogische Fachkräfte des Kindergartens haben sich in den vergangenen zwei Jahren intensiv mit der Frage beschäftigt, wie es gelingen kann, dass alle Kinder körperlich und seelisch gesund aufwachsen und am sozialen Leben teilhaben können. Die Organisationsentwicklung ermöglichte dem...

  • Lahr
  • 09.03.18
  • 104× gelesen
Lokales
Claudia Ohnemus, regionale Präventionsbeauftragte für den Bereich Lahr, und der Referent Christof Wettach, Kinderarzt in Lahr

Vortrag des Präventionsnetzwerks
Entwickelt sich mein Kind altersgerecht?

Lahr (st). Wie stellt man fest, ob ein Kind sich altersgerecht entwickelt? Um diese Frage ging es in einem Vortrag, zu dem das Präventionsnetzwerk Ortenaukreis (PNO)pädagogische Fach- und Lehrkräfte sowie Fachkräfte aus Jugendhilfe und Gesundheitssystem in das "Haus zum Pflug" eingeladen hatte. Der Lahrer Kinderarzt Christof Wettach stellte ein allgemein anerkanntes Stufenkonzept für die Diagnose und Behandlung von Entwicklungsauffälligkeiten bei Kindern vor. Diese „Meilensteine der...

  • Lahr
  • 20.10.17
  • 133× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.