Radsport

Beiträge zum Thema Radsport

Sport
Hoffen auf eine vielversprechende Saison. Die Mountainbiker des SC Hausach/Team Tekfor SchmidtBikeShop
3 Bilder

Mountainbiker des SC Hausach / Team Tekfor SchmidtBikeShop holen sich auf Mallorca den Feinschliff für die Saison 2020
SC Hausach /Team Tekfor SchmidtBikeShop gerüstet für 2020

Nachdem sich die Mountainbiker des Skiclub Hausach bereits seit Ende November wieder auf die kommende Radsaison vorbereiten, hat das Team Tekfor Schmidt BikeShop dem Kinzigtal über Fasnacht den Rücken gekehrt und ist für ein intensives Straßenausdauertrainingslager nach Mallorca geflogen, wo es in Playa de Palma das Quartier aufschlug. Bei ausgezeichneten Trainingsbedingungen zwischen 17-22° C nutzten die SC Fahrer diese Woche optimal für lange Grundlagen- und Kraftausdauertrainingseinheiten....

  • Steinach
  • 10.03.20
Sport
Die Mountainbiker des SC Hausach werden in dieser Saison unter einem neuen Teamnamen und mit neuem Trikot-Design an den Start gehen. Zukünftig sind die erfolgreichen MTB-Asse aus dem Kinzigtal unter dem neuen Teamnamen SC Hausach / Team Tekfor Schmidt Bike Shop in ganz Europa unterwegs.
2 Bilder

Die neuen Hauptsponsoren Tekfor und Schmidt Bike Shop sind nun Namensgeber des Hausacher MTB-Teams
Radteam des SC Hausach fährt unter „neuer Flagge“

Die Mountainbiker des SC Hausach werden in dieser Saison unter einem neuen Teamnamen und mit neuem Trikot-Design an den Start gehen. Zukünftig sind die erfolgreichen MTB-Asse aus dem Kinzigtal unter dem neuen Teamnamen SC Hausach / Team Tekfor Schmidt Bike Shop in ganz Europa unterwegs. Neben diesen beiden Hauptsponsoren wird das sehr erfolgreiche Radteam auch von weiteren Sponsoren aus der Region unterstützt. Diese sind: Ruch Nova Plast, Fitness Turm Haslach, Autolackiererei Flach, Peterstaler...

  • Steinach
  • 15.02.20
Sport
Die erfolgreichen Schüler des RSV Gutach nahmen wieder viele Pokale mit nach Hause.

RADSPORT: Internationaler Wettbewerb in Varnhalt
Gutacher Nachwuchs gewinnt viele Pokale

Die Sportlerinnen der Schüler-Kategorie vom RSV Gutach traten in Varnhalt zum internationalen Rebland-Pokal-Wettbewerb. Neben weiteren deutschen Teilnehmern aus der Umgebung, kamen Kunstradfahrerinnen und -fahrer sogar aus Belgien, den Niederlanden und aus dem Elsass zu diesem traditionell zweitägigen Wettkampf zusammen. Die sechs Gutacher Sportlerinnen wurden erstmals von Nadja Moser beim Wettkampf betreut. Sofia Meud machte in der Gutacher RSV-Gruppe den Anfang und fuhr als erste in der...

  • Gutach
  • 16.11.19
Sport
Salome Keil begleitete die Sportler Mario Stevens, Lena Moser, Lisa Schwendemann und Dénes Füssel (von links). Im Hintergrund die Trainer Celine Stevens und Frieder Blum

RADSPORT: RKB-Bundespokal-Wettkampf in Limpar
Erfolgssträhne hält in Gutach weiterhin an

Gutach (kw). Nach dem schönen Erfolg, der mit der Bronzemedaille bei der Deutschen Hallenradmeisterschaft belohnt wurde, hielt die Erfolgssträhne beim Gutacher Elite-Zweier Lisa Schwendemann und Dénes Füssel beim RKB (Rad- und Kraftfahrerbund) Bundespokal weiter an. Die beiden fuhren bei dieser kleinen Deutschen Meisterschaft des Verbands RKB-Solidarität mit 113,89 Punkten ihr bestes Ergebnis dieses Jahr aus. Das sorgte natürlich für beste Stimmung beim Gutacher Team in der...

  • Gutach
  • 09.11.19
Sport
Deutscher Meister 2019: Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth (Bildmitte) vom RSV Gutach.

RADSPORT: Nattmann/Wurth verteidigen Titel – Schwendemann/Füssel Dritte
RSV Gutach gewinnt zum ersten Mal Gold und Bronze bei der DM

Moers (kw). Die DM-Titelverteidigung vom RSV-Zweier Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth ist geglückt. Das zweite Gutacher Paar Lisa Schwendemann und Dénes Füssel gewann in der offenen Klasse überraschend die Bronze-Medaille. Zwei spannende Wettkampftage erlebten die Gutacher Elite-Radsportler zusammen mit ihren Fans am 25./26. Oktober in Moers bei der Deutschen Hallenradmeisterschaft. In der Qualifikation überzeugte das Paar Lisa Schwendemann und Dénes Füssel für das Finale mit 110,96...

  • Gutach
  • 02.11.19
Sport
Stephan Mayer freute sich über den Gesamtsieg im Schwarzwälder MTB-Cup und bot dem Publikum einige Einlagen seiner gekonnten Fahrtechnik.
2 Bilder

Franka und Alessia Panduritsch sowie Tim Eble (U19) erkämpften Platz 2 in der Tageswertung
Stephan Mayer gewinnt Gesamtwertung im Schwarzwälder MTB-Cup

Im Rahmen des Bundesligafinales wurde an der Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt auch das Finale des Schwarzwälder MTB-Cups ausgetragen. Stephan Mayer (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) sicherte sich in der Klasse U17 den Gesamtsieg, während Tim Eble (U19) in der Gesamtwertung Platz 2 eroberte. Die Geschwister Franka (U13) und Alessia Panduritsch (U15) fuhren in der Tageswertung als jeweils Zweite auf das Podest. Im Mesa Parts Trail Hype Marathon (30 km) siegte Andre Moser in der...

  • Steinach
  • 30.09.19
Sport
Der deutsche Meister Felix Klausmann etabliert sich als Fünfter in der Weltcup-Gesamtwertung in der Weltspitze.
2 Bilder

Hausacher Sprint-Ass etabliert sich in der Weltspitze – Alina Bähr bei der Marathon WM am Start
Felix Klausmann Fünfter in der Weltcup-Gesamtwertung

Graz (Steiermark) war Austragungsort des Finales im Eliminator-Weltcup. Der Fischerbacher Felix Klausmann (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) stürzte im Viertelfinale und belegte in der Tageswertung Platz 10. In der Endabrechnung konnte sich der Deutsche Eliminator-Meister als Fünfter in der Weltcup-Gesamtwertung in der Weltspitze etablieren. Nachdem Felix Klausmann eine Woche zuvor beim Eliminator-Weltcup in Winterberg im Halbfinale gegen den amtierenden Weltmeister Titouan Perrin Garnier und...

  • Steinach
  • 24.09.19
Sport
Das Hausacher Trio mit Stephan Mayer, Marvin Mattes und Swars Kern gab beim Short Race in Freudenstadt den Ton an.
2 Bilder

Hausacher MTB-Nachwuchs glänzt in Freudenstadt mit tollen Leistungen
Stephan Mayer erobert Cup-Führung zurück

Freudenstadt war Austragungsort des vorletzten Laufes des Schwarzwälder-MTB-Cups, der im Rahmen der MTB-Bundesliga als Short Race auf dem Marktplatz ausgetragen wurde. In der Klasse U 17 feierten Stephan Mayer und Marvin Mattes für den SC Hausach / Team LinkRadQuadrat einen Doppelerfolg. Das Short Race ist eine noch junge Disziplin im MTB-Sport. Auf einem kurzen und relativ flachen Rundkurs (900 m – 1200 m) haben die Fahrer je nach Alter 6 – 12 Runden zu absolvieren. Gute Kurventechnik und...

  • Steinach
  • 23.09.19
Sport
Stephan Mayer (links) strahlt über die deutsche Vizemeisterschaft in der Klasse U17
3 Bilder

Hausacher MTB-Nachwuchshoffnung auf der Zielgeraden noch abgefangen
Stephan Mayer (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) deutscher Vizemeister

Weißenfels (Sachsen-Anhalt) war Austragungsort des Finales der Bundesnachwuchssichtung für die besten jugendlichen Mountainbiker Deutschlands. Der Gesamtsieger aus sechs Sichtungswettbewerben wurde an diesem Finaltag auch zum Deutscher Jugendmeister gekürt. Stephan Mayer (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) verpasste nur um 7 Punkte den Gesamtsieg und wurde deutscher Vizemeister in der Klasse U 17. Das Finale um die deutsche Jugendmeisterschaft wurde mit dem Eliminator-Sprint eröffnet. In der...

  • Steinach
  • 17.09.19
Sport
Stephan Mayer sammelte für Team Deutschland viele Punkte und führte als Schlussfahrer die Teamstaffel zum Sieg.

RADSPORT: Oberwolfacher MTB-Talent überzeugt beim Ländervergleichskampf
Stephan Mayer gewinnt mit Team Deutschland den Sprint

Ploec Sur Lie (mi). Der 16-jährige Oberwolfacher Stephan Mayer (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) war vom 11. bis 16. August mit der deutschen Nationalmannschaft bei der TFJV (Trophèe de France des Jeunes Vètètistes) in Ploec Sur Lie (Bretagne) am Start. Der Führende der Bundesnachwuchssichtung wurde von Bundestrainer Thomas Freinstein für dieses Event in der Klasse U17 für das Natonalteam nominiert. Bei dem fünftägigem Teamwettkampf glänzte das MTB-Talent vor allem mit einem ersten Platz im...

  • Oberwolfach
  • 14.09.19
Sport
Die Hausacher MTB-Asse glänzten beim Schwarzwald Bike Marathon mit starken Ergebnissen. Gabriel Maier, Stephan Mayer, Alfred Klausmann, Tim Eble, Marvin Mattes, Jakob Huschle, und Andre Moser.
2 Bilder

Hausacher MTB-Marathonis glänzen in Furtwangen
Tim Eble Junioren- und Alfred Klausmann Seniorensieger - Schnurr und Pfundstein gewinnen Mixed-Staffel – Zahlreiche Top-Ten-Platzierungen

Fast 1600 Fahrer aus ganz Europa nahmen in Furtwangen die vier Marathondistanzen über 42 km, 60 km, 90 km und der Königsklasse (120 km) in Angriff. Die Marathonspezialisten des SC Hausach (Team LinkRadQuadrat) waren bei diesem Radsportevent sehr erfolgreich. Über die 42 km Distanz siegten Team Eble (Junioren) und Alfred Klausmann (Senioren) sicherte sich den Sieg über 60 km.. Matthias Pfundstein und Philipp Schnurr erkämpfte sich in der Mixed-Staffel über die 120-km-Distanz Platz eins. Alina...

  • Steinach
  • 10.09.19
Sport
Stephan Mayer (431) sammelte für Team Deutschland viele Punkte und führte als Schlussfahrer die Teamstaffel zum Sieg.
2 Bilder

Stephan Mayer führt Team Deutschland im Teamsprint zum Sieg
Oberwolfacher MTB-Talent überzeugt beim TFJV Ländervergleichskampf in Ploec Sur Lie

Der 16jährige Oberwolfacher Stephan Mayer (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) war vom 11. – 16. August mit der deutschen Nationalmannschaft bei der TFJV (Trophèe de France des Jeunes Vètètistes) in Ploec Sur Lie (Bretagne) am Start. Der Führende der Bundesnachwuchssichtung wurde von Bundestrainer Thomas Freinstein für dieses Event in der Klasse U17 für das Nationalteam nominiert. Bei dem 5-tägigen Teamwettkampf glänzte das MTB-Talent vor allem mit einem ersten Platz im Teamsprint und einem...

  • Steinach
  • 08.09.19
Sport
Dénes Füssel, Sophie-Marie Nattmann, Caroline Wurth und Lisa Schwendemann (von links) vom RSV Gutach

RADSPORT: Duo Nattmann/Wurth erfolgreich
Die Athleten aus Gutach ganz vorn

Gutach (kw). Erst vier Tage vor dem Wettbewerb bekam das Gutacher RSV-Paar Lisa Schwendemann und Dénes Füssel, die als Ersatzfahrer schon beim zweiten Weltcup in Belgien dabei waren, die Mitteilung, dass sie wieder für das Duo aus Öhringen, das noch nicht fit für einen Wettkampf ist, nachrücken. Kurzerhand flogen die Gutacher mit Trainerin Sigrid Hupfer und den Kunsträdern im Gepäck nach Budapest und fuhren weiter nach Bokod, einem kleinen Dorf westlich der Hauptstadt. Eine besondere...

  • Gutach
  • 31.08.19
Sport
Die Oberkircherin Alina Bähr (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) überzeugte beim Alpen Brevet.
2 Bilder

Gelungene WM-Generalprobe
Alina Bähr überzeugt beim Alpen Brevet – Felix Kopp bei Nachwuchs-EM

Andermatt/Schweiz. 1600 Teilnehmer stellten sich beim Alpen Brevet den extremen Herausforderungen. Vier Pässe, 160 km und 5094 m Steigung hatten die Pedalritter beim härtesten Radrennen der Schweiz zu bewältigen. Die Oberkircherin Alina Bähr (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) bestritt dieses Rennen als Vorbereitung auf die MTB-Marathon-WM am letzten Septemberwochenende in Grächen (Schweiz). Nach 8:45,23 h überquerte sie als 14. die Ziellinie. 5094 Höhenmeter „Für mich war der Alpen Brevet...

  • Steinach
  • 27.08.19
  •  2
Sport
Felix Klausmann schrammte nach Foto-Finish-Entscheid nur denkbar knapp am WM-Finale vorbei.

RADSPORT: Fischerbacher Top-Sprinter bester Deutscher bei WM auf Platz sieben
Felix Klausmann ist nach dem Foto-Finish knapp geschlagen

Waregem (mi). Bei der Eliminator-Weltmeisterschaft in Waregem (Belgien) war für Felix Klausmann (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) nach einem Foto-Finish im Halbfinale Schluss. Nur eine Hundertstelsekunde trennte den 22-jährigen Fischerbacher vom WM-Finale. Als Gesamt-Siebter war der Deutsche Meister erneut bester Deutscher. Als Elfter der Qualifikation sicherte sich Felix Klausmann eine gute Ausgangsposition für das Heat im Achtelfinale. „Dort hielt ich mich zunächst zurück, fuhr dann aber in...

  • Steinach
  • 24.08.19
Sport
Marian Singler und Clarissa Mai überzeugten beim Rothaus-Bike-Giro Radrennen.

RADSPORT: Beim Rothaus-Bike-Giro-Rennen wieder top platziert
Clarissa Mai und Marian Singler mit toller Leistung

Steinach (mi). Vier Etappen mit insgesamt 196 Kilometer und 5777 Höhenmetern stellten die über 400 Fahrer aus 25 Nationen bei der dritten Auflage des Rothaus Bike Giro vor eine große Herausforderung. Die Steinacherin Clarissa Mai (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) fuhr in der Eliteklasse mit den Vollprofis Sabine Spitz (Olympiasiegerin 2008), der mehrfachen südafrikanischen Meisterin und späteren Gesamtsiegerin Robyn de Groot, der mehrfachen schweizer Meisterin und dreifachen...

  • Steinach
  • 24.08.19
Sport
Marian Singler und Clarissa Mai überzeugten beim RothausBikeGiro.
3 Bilder

Clarissa Mai und Marian Singler überzeugen beim RothausBikeGiro
Steinacherin fährt auf der Schlussetappe aufs Podest und in der Gesamtwertung in die Top-Fünf

Vier Etappen mit insgesamt 196 km und 5777 Höhenmetern stellten die über 400 Fahrer aus 25 Nationen bei der dritten Auflage des Rothaus Bike Giro vor eine große Herausforderung. Die Steinacherin Clarissa Mai (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) fuhr in der Eliteklasse mit den Vollprofis Sabine Spitz (Olympiasiegerin 2008), der mehrfachen südafrikanischen Meisterin und späteren Gesamtsiegerin Robyn de Groot, der mehrfachen schweizer Meisterin und dreifachen Cross-Europameisterin Renata Bucher sowie...

  • Steinach
  • 19.08.19
Sport
Felix Klausmann war bei der WM in Waregem als Siebter erneut bester  Deutscher

Eliminator-WM Waregem: Klausmann nach Foto-Finish im Halbfinale geschlagen
Fischerbacher Top-Sprinter als 7. bester Deutscher bei der WM in Belgien

Bei der Eliminator-Weltmeisterschaft in Waregem (Belgien) war für Felix Klausmann (SC Hausach/ Team LinkRadQuadrat) nach einem Foto-Finish im Halbfinale Schluss. Nur eine Hundertstelsekunde trennte den 22-jährigen Fischerbacher vom WM-Finale. Als Gesamt-Siebter war der Deutsche Meister erneut bester Deutscher. Als 11. der Qualifikation sicherte sich Felix Klausmann eine gute Ausgangsposition für das Heat im Achtefinale. „Dort hielt ich mich zunächst zurück, fuhr dann aber in Runde zwei auf...

  • Steinach
  • 17.08.19
Sport
Clarissa Mai kletterte im Montafon über 65 Kilometer und 2.400 Höhenmeter am schnellsten.

RADSPORT: Steinacher MTB-Ass gewinnt wieder – Alina Bähr wird starke Fünfte
Clarissa Mai präsentiert sich auch im Montafon bärenstark

Steinach (mi). Bereits zum 11. Mal strömten Hunderte von Mountainbikern ins Montafon, um in diesem Bike-Eldorado für sportliche Höchstleistungen zu sorgen. Denn der extrem M3 Mountainbike Marathon fordert den Teilnehmer mit anspruchsvollen Streckenprofilen, kräfteraubenden Anstiegen und waghalsigen Abfahrten alles ab. Die Steinacherin Clarissa Mai (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) bewältigte die 65 Kilometer mit herausfordernden 2400 Höhenmeter am schnellsten. Ihre Teamkameradin Alina Bähr...

  • Steinach
  • 03.08.19
Sport
Felix Klausmann sprintet mit Vollgas ins EM-Finale
3 Bilder

EM Brünn: Felix Klausmann schrammt an Medaille vorbei
Der deutsche Meister wird bei den Europameisterschaften im Eliminator-Sprint starker Vierter

Bei den MTB-Europameisterschaften im tschechischen Brünn hat es für Felix Klausmann (SC Hasuach/Team LinkRadQuadrat)im Eliminator-Sprint nicht ganz zur Medaille gereicht. Der deutsche Meister hatte im Finale gegen drei Franzosen keine Chance. Der Weltcup-Gesamtführende Hugo Briatta holte den Titel, während Felix Klausmann für das deutsche Nationalteam einen starken vierten Platz erkämpfte. „Das war das härteste Sprintrennen, bei dem ich an der Startlinie stand“, stöhnte der...

  • Steinach
  • 28.07.19
Sport
Clarissa Mai, Tanja Rall und Alfred Klausmann drehten beim 12 h-Rennen  in Külsheim voll auf.

12 h mit Volldampf gekämpft
Hausacher MTB-Dreier-Mixed-Team schrammt in Külsheim knapp am Podest vorbei

Bei der 25. Auflage des 12 h MTB-Rennens in Külsheim (Main-Tauber-Kreis) kämpften Clarissa Mai, Tanja Rall und Alfred Klausmann (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) im Dreier-Mixed-Team um den Sieg. Während der 12 h Fahrzeit versuchten sie auf dem 9 km langen und mit 250 Hm herausfordernden Rundkurs auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz der Prinz-Eigen-Kaserne in Külsheim so viele Runden wie möglich zu fahren. Nach hartem Kampf musste sich das Hausacher Team knapp geschlagen geben und schrammte...

  • Steinach
  • 22.07.19
Sport
Die glückliche Gewinnerin Clarissa Mai verblüffte im Erzgebirge die Straßenspezialisten.

RADSPORT: Steinacherin gewinnt zwei Etappen und wird auch Gesamtzweite
Mountainbikerin Clarissa Mai überrascht Straßenspezialisten

Steinach (mm). Bei der 14. Auflage der Erzgebirgstour mit vier Etappen über 218 Kilometer und 4.400 Höhenmetern auf deutschem und tschechischem Terrain überraschte das Steinacher MTB-Ass Clarissa Mai die Straßenspezialisten. In den Bergen war Mai die schnellste Frau. Die 21-Jährige gewann sowohl die Königsetappe (79 Kilometer/1.500 Höhenmeter) als auch die Schlussetappe (72 Kilometer/1620 Höhenmeter) und sicherte sich als schnellste Nachwuchsfahrerin in der Gesamtwertung der Damenklasse den...

  • Steinach
  • 20.07.19
Sport
Clarissa Mai überraschte mit 2 Etappensiegen bei der Erzgebirgstour.
3 Bilder

Clarissa Mai überrascht bei der Erzgebirgstour
Steinacherin gewinnt zwei Etappen und wird in der Gesamtwertung Zweite

Bei der 14. Auflage der Erzgebirgstour mit 4 Etappen über 218 km und 4400 Hm auf deutschem und tschechischem Terrain überraschte das Steinacher MTB-Ass die Straßenspezialisten. In den Bergen war Mai die schnellste Frau. Die 21-jährige Steinacherin gewann sowohl die Königsetappe (79 km/2800 Hm) als auch die Schlussetappe (72 km/1620 Hm) und sicherte sich als schnellste Nachwuchsfahrerin in der Gesamtwertung der Damenklasse Platz 2. Schon der Auftakt beim Einzelzeitfahren auf dem Autodrom in...

  • Steinach
  • 15.07.19
Sport
Felix Klausmann srintet bei der Eliminator-DM in Wombach zum Deutschen Meister-Titel.
3 Bilder

MTB-DM - Gold für Felix Klausmann
Fischerbacher MTB-Ass holt sich den deutschen Meistertitel im Eliminator-Sprint

Der Fischerbacher Felix Klausmann hat sich zum ersten Mal in seiner Karriere einen Deutschen Meister-Titel geholt. Das MTB-Ass vom SC Hausach /Team LinkRadQuadrat gewann in Wombach den Eliminator Sprint vor Silas Graf aus Untermünkheim und Lars Hemmerling aus St. Ingbert, die man da nicht auf dem Siegerpodest erwartet hatte. Titelverteidiger Simon Gegenheimer war nach einem Sturz im Halbfinale ausgeschieden und wurde am Ende Fünfter. „Das ist der größte Erfolg meiner Karriere“, jubelte Felix...

  • Steinach
  • 23.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.