Schaffende Künstler im Renchtal

Beiträge zum Thema Schaffende Künstler im Renchtal

Freizeit & Genuss
Zur Ausstellung „75 Jahre „Schaffende Künstler im Renchtal““ gibt es ein abwechslungsreiches Begleitprogramm.

"75 Jahre Schaffende Künstler im Renchtal"
Interessantes Begleitprogramm

Oberkirch (st). Drei Sonderveranstaltungen runden das Angebot der Ausstellung „75 Jahre Schaffende Künstler im Renchtal“ im Heimat- und Grimmelshausenmuseum und in der Städtischen Galerie im Alten Rathaus ab: Zwei Führungen durch die Ausstellung mit dem Künstler Manfred Grommelt, der sich intensiv mit den „Schaffenden Künstlern im Renchtal“ befasst hat. Die erste findet am Mittwoch, 20. Oktober, um 17 Uhr, statt, die zweite eine Woche später, am Mittwoch, 27. Oktober, um 11 Uhr. Am Donnerstag,...

  • Oberkirch
  • 13.10.21
Freizeit & Genuss
Kurator Manfred Grommelt und Museumsleiterin Dr. Irmgard Schwanke betrachten einige der Exponate der Sonderausstellung in einer Vitrine. Die Sonderausstellung „75 Jahre „Schaffende Künstler im Renchtal“ kann noch bis 21. November besucht werden. Auf dem Bild fehlt Rainer Braxmaier, der die Ausstellung mitkuratiert hat.
3 Bilder

Ausstellung im Alten Rathaus
75 Jahre „Schaffende Künstler im Renchtal"

Oberkirch (st). Mit einer Sonderausstellung wird an die Gründung der Gruppe „Schaffende Künstler im Renchtal“ vor 75 Jahren erinnert. Dazu findet eine sehenswerte hausübergreifende Ausstellung in den Räumen des Heimat- und Grimmelshausenmuseums sowie der Städtischen Galerie im Alten Rathaus statt. Als eine der ersten organisierten Künstlergruppen im Nachkriegsdeutschland bildete sich im Februar 1946 die Vereinigung „Schaffende Künstler im Renchtal“. Gründungsmitglieder waren aus Oberkirch...

  • Oberkirch
  • 04.10.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.