Werkzeug

Beiträge zum Thema Werkzeug

Polizei

Werkzeug erbeutet
In Kellerräume eingedrungen

Kehl-Goldscheuer. Ein bislang unbekannter Einbrecher ist von Mittwoch auf Donnerstag in ein Wohnhaus im Biotopweg in Goldscheuer eingedrungen. Im Gebäude begab sich der Unbekannte in den Keller und öffnete dort zwei Kellerabteile. Die eine Metalltür wurde gewaltsam aufgedrückt, während an der anderen das Vorhängeschloss geknackt wurde. Aus einem der Keller konnte der Dieb diverses Werkzeug erbeuten. Die Höhe des verursachten Sachschadens sowie der Wert des Diebesguts sind noch Gegenstand der...

  • Kehl
  • 26.03.20
  •  1
Polizei

Straftaten verhindert?
Verdächtige in unbeleuchtetem Fahrzeug unterwegs

Kehl-Auenheim. Beamte des Polizeireviers Kehl haben in der Nacht auf Dienstag durch eine Kontrolle möglicherweise bevorstehende Straftaten vereitelt. Ein Zeuge wandte sich laut Pressemeldung gegen 0.40 Uhr über Notruf an die Polizei und meldete einen mit drei Personen besetzten Peugeot, der mit ausgeschaltetem Licht im Bereich der Sportanlagen entlang fahren würde. Im Zuge einer umgehenden Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass der Wagen nicht zugelassen war. Bei einer Überprüfung der...

  • Kehl
  • 05.11.19
Polizei

Einbrecher in Fertigungshalle
Spinde und Werkzeugschränke durchwühlt

Kehl-Bodersweier (st). Die Beamten des Polizeireviers Kehl haben nach einem Einbruch in eine Firma in der Korker Straße die Ermittlungen aufgenommen. Nach bisherigem Kenntnisstand sind Einbrecher zwischen Freitagnachmittag und dem frühen Samstagmorgen in eine Fertigungshalle eingedrungen. Dort wurden mehrere Spinde sowie Werkzeugschränke aufgebrochen und umfangreiches Werkzeug gestohlen. Ferner wurden zwei Hebebühnen in ein Fahrzeug verladen und entwendet. Der Diebstahlschaden liegt im...

  • Kehl
  • 29.10.19
  •  1
Polizei
Wer kennt die verdächtigen Personen?
  2 Bilder

Fahrradgeschäft ausgeräumt
Fahndung nach Tatverdächtigen

Kehl-Marlen. Nach dem Einbruch in ein Fahrradgeschäft in der Nacht auf den 15. November sind die Ermittler des Polizeireviers Kehl ein Stück vorangekommen. Fahrzeug mit französischer Zulassung Bei der Auswertung des Videomaterials konnten die Beamten brauchbare Aufnahmen von zwei Tatverdächtigen sichern. Ferner soll es sich laut Zeugenaussagen bei dem zur Tat benutzten Fahrzeug um einen größeren Kastenwagen, ähnlich eines Sprinters, der Marke Citroen mit französischer Zulassung gehandelt...

  • Kehl
  • 23.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.