Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Polizei

Zeugen gesucht
Flucht nach Unfall

Renchen (st). Der noch unbekannte Fahrer eines Kleinlasters hat am Dienstag auf der B3 von Appenweier kommend in Richtung Renchen einen Unfall verursacht und ist danach geflüchtet, ohne den Vorfall zu melden. Nach derzeitigem Sachstand war der Unbekannte gegen 17.35 Uhr auf der Bundesstraße unterwegs, als eine Hartgummimatte von seiner Ladefläche auf die Fahrbahn flog und den Ford eines 45 Jahre alten Mannes beschädigte. An dem PKW entstand ein Schaden von rund 4.000 Euro. Bei dem Kleinlaster...

  • Renchen
  • 25.03.20
Polizei

Zeugen gesucht
Raubüberfall auf Bäckerei

Renchen (st). Ein noch unbekannter Mann hat am frühen Donnerstagabend eine Bäckerei in der Hauptstraße überfallen. Nach ersten Erkenntnissen soll der als 175 Zentimeter groß beschriebene und maskierte Mann die Filiale gegen 19 Uhr durch einen Hintereingang betreten und unter Vorhalt eines Messers einen Angestellten dazu aufgefordert haben, die Tageseinnahmen herauszugeben. Mit einem Bargeldbetrag im vierstelligen Bereich suchte er anschließend das Weite. Der Täter sprach deutsch und war mit...

  • Renchen
  • 21.02.20
Polizei

Gefährlicher Spurwechsel
Vier Verletzte nach Unfallflucht

Renchen. Die Beamten des Autobahnpolizeireviers Bühl ermitteln seit Montagabend wegen einer Unfallflucht auf der Südfahrbahn bei Renchen und erhoffen sich in diesem Zusammenhang Hinweise von Zeugen. Ein unbekannter Fahrzeugführer wechselte hierbei gegen 18.40 Uhr von der mittleren auf die linke Fahrspur und zwang einen dort befindlichen Chrysler-Lenker zu einer Gefahrenbremsung. Hierbei verlor der 31 Jahre alte Fahrer des Chrysler die Kontrolle über seinen Wagen und krachte in die mittlere...

  • Renchen
  • 19.12.18
Polizei

Bundespolizei sucht Zeugen
ICE mit scharfkantigem Gegenstand beworfen

Renchen/Achern. Auf der Bahnstrecke zwischen Offenburg und Karlsruhe wurde am Samstag ein ICE von bislang unbekannten Tätern mutmaßlich mit einem scharfkantigen Gegenstand beworfen. Durch den Bewurf entstand ein kantiges Loch im Triebkopf des Zuges. Der ICE 276, mit planmäßiger Abfahrt um 15.27 Uhr im Bahnhof Offenburg und Ankunft um 15.59 Uhr in Karlsruhe, wurde laut Angaben des Triebfahrzeugführers zwischen Renchen und Achern beworfen. Bei einer Geschwindigkeit von 240 km/h konnte er...

  • Renchen
  • 06.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.