Der besondere Adventskalender
"Aktion Makellos" schenkt Freude

Willstätt (st). Auch in diesem Jahr hat die Willstätter Gemeindeverwaltung mit dem besonderen Adventskalender "Aktion Makellos" wieder zahlreiche Spender und dankbare Empfänger gefunden und in der Vorweihnachtszeit zusammengebracht. Zur Übergabe der symbolischen Geschenketaschen konnte Bürgermeister Christian Huber vor wenigen Tagen Vertreter von Firmen, Vereinen und Privatpersonen im Bürgersaal des Willstätter Rathauses begrüßen, natürlich unter Beachtung der aktuellen Corona-Regeln.

„Mit einem Gesamtwert von weit über 10.000 Euro sind auch in diesem Jahr wieder tolle Ideen für Geld-, Sach- oder Zeitspenden zusammengekommen“, freut sich Bürgermeister Huber über den nach wie vor großen Zuspruch. „Die Spender wissen, dass mit der Aktion viel Gutes getan werden kann und die Hilfe direkt ankommt.“ Anders als im letzten Jahr konnten die Spenden in den symbolischen Geschenketaschen wieder persönlich übergeben und ein Erinnerungsbild geschossen werden. Die Taschen wurden wieder von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Heilpädagogischen Förderung der Diakonie Kork liebevoll gebastelt und gestaltet.

Förderverein und Bürgerstiftung

Die "Aktion Makellos" gibt es nun schon im fünften Jahr. Sie wurde 2016 vom Willstätter Förderverein für Menschen mit Behinderung ins Leben gerufen. Hinter dem Titel steckt die rhetorische Frage: „Wer ist schon ohne Makel?“ Deshalb werden auch Menschen unterschiedlicher Herkunft und Fähigkeit in den Fokus gerückt und in die Aktion einbezogen.
Firmen, Vereine und Privatpersonen haben bei der "Aktion Makellos" mit Möglichkeit, für einen guten Zweck zu spenden und somit Wünsche zu erfüllen und Freude zu bereiten. Die Gemeindeverwaltung stellt hierzu während des Jahres eine Vorschlagsliste zusammen, aus denen sich potentielle Spender ihre Projekte aussuchen können. Die Abwicklung der Spenden erfolgt anschließend über die Willstätter Bürgerstiftung.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen