Kirsch-Mitarbeiter erhalten Corona-Prämie
Wachstumsrekorde bei Medizintechnik-Unternehmen

Das Willsätter Medizintechnik-Unternehmen Kirsch

Willstätt (st). Das Willstätter Medizintechnik-Unternehmen beteiligt Mitarbeiter an Wachstumsrekorden.Trotz Corona-Krise erzielt die Philipp Kirsch GmbH Wachstumsrekorde. So stiegen im ersten Halbjahr der Auftragseingang um 27 Prozent und der Umsatz um über fünf Prozent an.

Die Mitarbeiter waren zu Beginn der Pandemie verunsichert. Da die betrieblichen Hygienemaßnahmen gegriffen haben, ist das Vertrauen der Mitarbeiter schnell zurückgekehrt. So konnte Kirsch den Wachstumspfad wieder zügig aufnehmen.Als Dank erhält jeder Mitarbeiter für das erste Halbjahr eine Prämie von bis zu 750 Euro. Die Geschäftsführung hat auch für das zweite Halbjahr eine Sonderprämie ausgelobt, wenn die Ziele für 2020 erreicht werden.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen