Personengruppe gesucht
Auto mit Gegenstand beworfen

Willstätt. Der BMW eines 18-Jährigen ist am Samstagabend auf der Kinzigbrücke während der Fahrt mit einem unbekannten Gegenstand beworfen worden, so dass an der Windschutzscheibe ein Schaden im dreistelligen Bereich entstanden sein dürfte.

Der junge Mann war laut Pressemitteilung gegen 22.45 Uhr von der Sandgasse in Richtung Eckarstweier unterwegs, als er auf der Kinzigbrücke an einer Gruppe Jugendlicher vorbeifuhr. Aus dieser Gruppe heraus soll der Wagen beworfen worden sein, wodurch der Fahrer zusammenschreckte und stark abbremste. Er blieb unverletzt. Eine umgehend eingeleitete Fahndung führte nicht zur Feststellung von Verdächtigen.

Wer Hinweise zu einer verdächtigen Personengruppe und/oder zur Identität eines Einzelnen geben kann, meldet sich bitte unter der Telefonnummer: 07851 893-0 bei den Beamten des Polizeireviers Kehl.

Autor:

Stefan Schartel aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.