Schlangenlinien
Betrunken auf der Autobahn

Willstätt (st). Die Fahrbahnbreite von drei Spuren benötigte am frühen Mittwochmorgen der 45-jährige Fahrer eines VW, welcher die A5 in südliche Richtung befuhr. Der Mann fiel zwischen den Anschlussstellen Achern und Appenweier gleich mehreren Verkehrsteilnehmern auf. Die so auf den Plan gerufenen Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg konnten den Mittvierziger wenige Minuten später einer Kontrolle unterziehen und hiermit auch eine Erklärung für die auffällige Fahrweise finden. Ein Alkoholtest bescheinigte dem VW-Lenker einen Wert von fast drei Promille. Er erhält nun Post von der Staatsanwaltschaft.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.