Promille

Beiträge zum Thema Promille

Polizei

Auf Müllsäcken eingeschlafen
Tankdeckel vom Polizeiauto abgerissen

Appenweier (st). In der Nacht zum Mittwoch, 28. Juli, wurden entlang des Mühlwegs in Appenweier-Urloffen etliche dort an der Straße abgelegte gelbe Müllsäcke aufgerissen. Die Beamten des Polizeireviers Kehl trafen schließlich auf die beiden Verursacher, welche schlafend auf weiteren Müllsäcken lagen. Grund für das Handeln der Männer dürfte ihre starke Alkoholisierung gewesen sein. Der Atemalkoholtest ergab einen Promillewert von über zwei bei beiden. Als einer der beiden Personen sich aufgrund...

  • Appenweier
  • 28.07.21
Polizei

Ohne gültige Fahrerlaubnis
Polizei stoppt Alkoholfahrt

Offenburg (st). Die Kontrolle eines 36 Jahre alten Peugeot-Fahrers durch Beamte des Polizeireviers Offenburg am späten Sonntagabend, 6. Juni, zieht für ihn nun ein Strafverfahren nach sich. Der Mann war gegen 23.25 Uhr in der Schutterwälder Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen worden, bei der sich herausstellte, dass er mit über eineinhalb Promille am Steuer seines Kleinwagens saß. Darüber hinaus hatte der Mann seinen ausländischen Führerschein trotz längerer Wohnsitznahmen in Deutschland...

  • Offenburg
  • 07.06.21
Polizei

Jeweils über eine Promille
Polizei zieht Alkoholsünder aus dem Verkehr

Oberkirch/Oppenau (st).  Sowohl einem Autofahrer in Oppenau als auch einem weiteren PKW-Lenker in Oberkirch wurden Kontrollen von Polizeibeamten am vergangenen Donnerstagmittag, 27. Mai, aufgrund kleinerer Vergehen zum Verhängnis. Auslöser für die Kontrolle eines Peugeot-Lenkers in der Appenweierer Straße in Oberkirch war, dass der Mann offenbar keinen Gut angelegt hatte. Bei einer genaueren Nachschau gegen 14.30 Uhr konnte allerdings eine Alkoholisierung des Endsechzigers festgestellt werden....

  • Oberkirch
  • 28.05.21
Polizei

Hohe Promillewerte festgestellt
Zwei Autofahrer mit Alkohol am Steuer

Hohberg (st). Beamte des Polizeireviers Offenburg sowie des Verkehrsdienstes Offenburg haben am Montag, 3. Mai, zwei stark unter Alkoholeinfluss stehende Verkehrsteilnehmer aus dem Verkehr gezogen, nachdem diese durch ihre unsichere Fahrweise aufgefallen waren. Beide müssen nun erstmal ohne ihre Führerscheine auskommen, teilt die Polizei mit. Kurz nach 17 Uhr sei der 45 Jahre alter Fahrer eines Sattelzugs auf der Autobahn bei Hohberg durch ruckartige Lenkbewegungen in den Fokus einer...

  • Hohberg
  • 04.05.21
Polizei

Alkoholisiert hinter dem Steuer
Weiterfahrt durch Polizei verhindert

Offenburg (st). Eine Kontrolle durch Beamte des Polizeireviers Offenburg wurde am Mittwochabend, 7. April, einem 70-jährigen Autofahrer zum Verhängnis. Der Mann wurde laut Polizei gegen 20.15 Uhr in der Offenburger Oststadt einer genaueren Überprüfung unterzogen. Nachdem mehrere Anzeichen darauf hindeuteten, dass der Volkswagen-Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol am Steuer seines Wagens gesessen haben könnte, sei die Weiterfahrt beendet und ein freiwilliger Alkoholtest durchgeführt worden,...

  • Offenburg
  • 08.04.21
Polizei

Alkoholisiert und ohne Gurt
Polizei zieht 19-Jährigen aus Verkehr

Achern (st). Jeder Schluck Alkohol ist für Fahrer eines Autos in der Probezeit oder bei unter 21-Jährigen tabu und wird geahndet. Diese Erfahrung musste am Sonntagabend, 28. März, ein 19-jähriger Autofahrer bei einer Verkehrskontrolle durch die Beamten des Polizeireviers Achern in der Großweierer Straße machen. Der Heranwachsende hatte aber gegen 17 Uhr nicht nur knapp 0,6 Promille intus, sondern bei seiner Fahrt auch keinen Sicherheitsgurt angelegt. Ihn erwartet nun unangenehme Post von der...

  • Achern
  • 29.03.21
Polizei

Mit E-Scooter gestürzt
Alkoholwert liegt bei zweieinhalb Promille

Offenburg (st). Ein 32-Jähriger ist am Dienstagnachmittag, 2. März, mit einem Elektro-Scooter auf der Fessenbacher Straße in Offenburg gestürzt und zog sich hierbei leichte Verletzungen zu, so die Polizei. Infolge eines durchgeführten Alkoholtests stellte sich heraus, dass der Fahrer zum Zeitpunkt des Sturzes kurz vor 16.30 Uhr über zweieinhalb Promille intus hatte. Nach einer Wundversorgung in einem örtlichen Krankenhaus musste der Mann eine Blutprobe abgeben.

  • Offenburg
  • 03.03.21
Polizei

Knapp zwei Promille festgestellt
Autofahrer bei Kontrolle erwischt

Offenburg (st),. Im Rahmen einer Alkohol- und Drogenkontrolle durch die Beamten des Polizeireviers Offenburg in der Nacht von Montag auf Dienstag, 1. auf 2. März, wurde ein 29-Jähriger festgestellt, der mit knapp zwei Promille intus seinen Opel auf der Straße "Im Albersbach" in Offenburg lenkte. Der gegen 1.50 Uhr kontrollierte Opel-Fahrer musste seinen Führerschein abgeben sowie den Fahrzeugschlüssel beim Polizeirevier lassen.

  • Offenburg
  • 02.03.21
Polizei

Sicherheitspersonal bespuckt
Empörung über geschlossenen Supermarkt

Offenburg (st). Der Polizei wurden laut Pressemitteilung am Mittwochabend, 3. Februar, mehrere Männer gemeldet, die vor einem Supermarkt in der Okenstraße in Offenburg für Ärger sorgen würden. Mehrere Streifen des Polizeireviers Offenburg und der Polizeihundeführerstaffel seien gegen 20.40 Uhr umgehend ausgerückt. Die gemeldeten Männer seien den Streifen beim Verlassen der Örtlichkeit mit ihrem BMW geradewegs in die Arme gefahren. Nach ersten Ermittlungen soll einer des festgehaltenen Trios...

  • Offenburg
  • 04.02.21
Polizei

Fahruntüchtig mit mehr als 1,6 Promille
Mit dem Auto unterwegs

Offenburg (st). Die Fahrerin eines Nissan hat nun mit mehreren Anzeigen zu rechnen, da sie am Donnerstagabend, 28. Januar, gegen 21.30 Uhr trotz Alkohol- und Drogenkonsum mit ihrem PKW auf dem Südring in Offenburg unterwegs war. Die Beamten mussten bei der Kontrolle feststellen, dass die 42-Jährige mit über 1,6 Promille ihr Fahrzeug führte. Zudem wurde auch der Einfluss von Betäubungsmitteln bei der Autolenkerin festgestellt.

  • Offenburg
  • 29.01.21
Polizei

An Tankstelle aufgefallen
Mit über zwei Promille unterwegs

Sasbach (st). Ein aufmerksamer Zeuge einer Tankstelle in der Hauptstraße in Sasbach meldete am Samstagnachmittag gegen 16.45 Uhr einen betrunkenen Fahrzeugführer. Dieser habe nach Aussagen des Tankwartes in der Tankstelle eingekauft und sei anschließend davon gefahren. Dabei war der Mann wohl sichtlich alkoholisiert. Die verständigten Polizeibeamten gingen diesem Hinweis nach und trafen den 64-Jährigen an seiner Wohnanschrift an. Hierbei stellten die Ordnungshüter bei dem Mann Anzeichen eines...

  • Sasbach
  • 18.01.21
Polizei

Zuviel Alkohol getrunken
Nachtschwärmer in Polizeikontrolle geraten

Appenweier (st). Ein 51 Jahre alter Audi-Fahrer muss nach einer Polizeikontrolle in der Nacht auf Donnerstag, 14. Januar, nicht nur mit einem mehrwöchigen Fahrverbot rechnen, überdies warten auf den Nachtschwärmer auch noch Punkte in Flensburg sowie ein saftiges Bußgeld. Der 51-Jährige wurde gegen 3 Uhr in der Ortenauer Straße in Appenweier einer genaueren Überprüfung unterzogen, bei der die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Kontrollierten wahrnehmen konnten. Ein Alkoholtest überschritt...

  • Offenburg
  • 14.01.21
Polizei

Vorfahrtsschild missachtet
Zwei leicht Verletzte bei Kollision

Berghaupten (st). Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Montagabend, 21. Dezember, gegen 18 Uhr auf der Kinzigstraße in Berghaupten. Ein 53-jähriger Opelfahrer soll das für ihn geltende Vorfahrt-gewähren-Schild missachtet haben und kollidierte daraufhin mit einem 25-jährigen Daihatsu-Lenker. Beide Verkehrsteilnehmer verletzten sich durch die Kollision leicht. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten des Polizeireviers Offenburg bei dem 53-Jährigen Anzeichen einer Alkoholbeeinflussung...

  • 22.12.20
Polizei

Mit 1,7 Promille unterwegs
Unfall unter Alkoholeinfluss

Appenweier (st). Ein Verkehrsunfall hat am Sonntagmittag auf der Nesselrieder Straße zu etwa 3.000 Euro Sachschaden geführt, teilt die Polizei in einer Pressenotiz mit. Gegen 12.20 Uhr bog ein 47-jähriger Opel-Fahrer nach links in die Steinstraße ab. Im dortigen Einmündungsbereich musste ein 61-jähriger Hyundai-Lenker verkehrsbedingt warten, um nach rechts auf die Nesselrieder Straße abzubiegen. Beim Anfahren rollte der Hyundai-Fahrer mit seinem Fahrzeug rückwärts und kollidierte dabei mit dem...

  • Appenweier
  • 31.08.20
Polizei

Mit über zwei Promille unterwegs
Polizei stoppt Alkoholfahrt

Achern (st). Eine abendliche Autofahrt nahm für einen 65-Jährigen am Dienstag ein jähes Ende. Mit seinem Ford steuerte der Mittsechziger auf der Fautenbacher Straße in Richtung Renchen. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkich unterzogen den Fahrzeug-Lenker kurz vor 22 Uhr auf Höhe eine Bäckerei einer allgemeinen Verkehrskontrolle. Im Laufe des Gesprächs vernahmen die Beamten offenbar Atemalkoholgeruch des Ford-Fahrers. Ein darauf folgender Alkoholtest bestätigte den anfänglichen...

  • Achern
  • 26.08.20
Polizei

Schlangenlinien gefahren
Betrunken und ohne Führerschein

Offenburg (st). Ein besorgter Zeuge verständigte am Sonntagnachmittag, 10. Mai, die Leitstelle der Polizei, da er während seiner Tour durch die Gutenbergstraße in Offenburg einen Verkehrsteilnehmer beobachtete, der in gefährlichen Schlangenlinien unterwegs war. Im Zuge einer wenig später durchgeführten Kontrolle des verdächtigen Autofahrers trafen die Ermittler auf einen "alten Bekannten". Der 53 Jahre alte Opel-Fahrer trat bereits Ende April polizeilich in Erscheinung, da er unter dem Einfluss...

  • Offenburg
  • 12.05.20
Polizei

Betrunken am Steuer
Bei Verkehrskontrolle erwischt

Neuried (st). Weil ein 29-Jähriger am Sonntag, 10. Mai, gegen 23.50 Uhr offenbar stark alkoholisiert in Richtung Schutterwald fuhr, sieht er nun einem Strafverfahren entgegen. Der Skoda-Fahrer wurde auf der K5330 aus Richtung Müllen kommend in Höhe Neuried einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei einem Atemalkoholtest wurde ein Wert von rund zwei Promille festgestellt. In den Räumlichkeiten des Polizeireviers Offenburg wurde dem Beschuldigten daher Blut, der Führerschein und vorläufig auch seine...

  • Neuried
  • 12.05.20
Polizei

Nächtliche Ruhestörung in Kehl
Gleich mehrere Strafanzeigen fällig

Kehl (st). Kurz nach 23 Uhr wurde die Polizei Montagnacht über laute Motorengeräusche und quietschende Autoreifen im Bereich der Schulstraße informiert. Im Rahmen der sofortigen Fahndung erhielten die Beamten des Polizeireviers Kehl den Hinweis, dass zuvor ein BMW-Fahrer ohne Kennzeichen zuvor in der Schulstraße herumgerast sei. Der BMW mit seinem 33 Jahre alten Eigentümer und mutmaßlichen Fahrer konnte im Zuge der weiteren Nachforschungen der Beamten in der Nähe festgestellt werden. Da sich...

  • Kehl
  • 05.05.20
Polizei

Grenzwert überschritten
Zu viel Alkohol am Steuer

Ettenheim. Jeder Schluck Alkohol ist für Fahrer eines Kraftfahrzeugs in der Probezeit oder bei unter 21-Jährigen tabu und wird bei Missachtung mit einem dreistelligen Bußgeld sowie einem Punkt in Flensburg geahndet. Diese Erfahrung musste in der Nacht auf Freitag ein 19 Jahre alter Autofahrer bei einer Routinekontrolle in der Franz-Gschrey-Straße in Ettenheim machen. Der Heranwachsende hatte knapp 0,3 Promille intus und musste seinen Wagen stehen lassen. Ihn erwartet ein...

  • Ettenheim
  • 27.12.19
Polizei

Alkoholeinfluss
Autofahrer fährt Schlangenlinien auf der Autobahn

Achern (st). Ein Autofahrer fuhr am Dienstagmorgen gegen 2.15 Uhr unter Einfluss von Alkohol über die A5 in Richtung Süden. Laut Bericht der Polizei zog der alkoholisierte Fahrer die die Aufmerksamkeit der Beamten des Autobahnpolizeireviers Bühl auf sich, weil er seinen Transporter in Schlangenlinien über die Autobahn lenkte.    Mit 2,4 Promille auf der A5 unterwegs Die Polizeibeamten zogen ihn und sein Fahrzeug auf dem Parkplatz Feldmatt aus dem Verkehr. Beim 48 Jahre alten Fahrer konnte eine...

  • Achern
  • 17.09.19
Polizei

Ohne Führerschein
Mit zwei Promille unterwegs

Oberkirch (st). Eine Kontrolle durch Beamte des Polizeireviers Achern/Oberkirch in den frühen Montagmorgenstunden in der Ortenaustraße in Stadelhofen zieht für eine 52 Jahre alte Peugeot-Fahrerin nun diverse Unannehmlichkeiten nach sich, heißt es in einer Polizeimeldung. Im Zuge einer genaueren behördlichen Überprüfung kurz vor 2 Uhr stellten die Ermittler fest, dass die Frau mit deutlich über zwei Promille am Steuer ihres Wagens gesessen haben dürfte. Darüber hinaus war sie nicht im Besitz der...

  • Oberkirch
  • 09.09.19
Polizei

Spitzenreiter mit satten 1,5 Promille
Alkoholkontrolle der Polizei

Kehl (st). Bei einer eingerichteten Kontrollstelle in der Straßburger Straße gingen den Beamten des Polizeireviers Kehl in der Nacht auf Dienstag gleich mehrere angetrunkene Autofahrer ins Netz, wie das Polizeipräsidium Offenburg in einer Pressemitteilung berichtet. Spitzenreiter mit 1,5 Promille Gegen 1.20 Uhr wurde ein 32-jähriger Citroen-Fahrer angehalten und kontrolliert. Bei der Überprüfung stellten die Polizeibeamten bei ihm knapp 1,5 Promille Atemalkohol fest. Nur rund fünf Minuten...

  • Kehl
  • 30.07.19
Polizei

Nach nächtlicher Alkoholfahrt
Führerschein ist passé

Achern (st). Ein 65 Jahre alter Mann musste in der Nacht auf Freitag seinen Führerschein in behördliche Obhut geben, nachdem er mit über zwei Promille hinter dem Steuer seines Wagens gesessen hatte. Bei einer Kontrolle gegen 3.30 Uhr auf einem Rasthof an der L87 konnten die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch und der Bundespolizei deutlichen Alkoholgeruch bei dem Nachtschwärmer feststellen. Nach der Auswertung einer erhobenen Blutprobe muss sich der 65-Jährige nun wegen Trunkenheit im...

  • Achern
  • 19.07.19
Polizei

Polizeikontrolle
Mit 1,2 Promille am Steuer

Achern/Oberkirch (st). Im Rahmen einer eingerichteten Kontrollstelle an der sogenannten Maiwald Kreuzung wurden am Dienstagabend mehrere Fahrzeuglenker kontrolliert. Hierbei wurde gegen 23.25 Uhr der Fahrer eines VW festgestellt, der mutmaßlich zuvor Alkohol konsumiert hatte. Der 38-Jährige sieht sich nun mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige konfrontiert, da er mit etwa 0,6 Promille unterwegs war. Mit 1,2 Promille erwischt Bei einer weiteren Kontrolle in Oberkirch wurde gegen 23.30 Uhr der...

  • Achern
  • 19.06.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.