Anmeldung bis 16. Oktober
Poetry-Slam-Workshop in den Herbstferien

Achern (st). Die Stadt Achern bietet in den Herbstferien vom 25. bis 29. Oktober einen Poetry-Slam-Workshop für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 20 Jahren an. Der Workshop ist eine Kooperation zwischen dem Fachgebiet Kultur und der Stadtbibliothek der Stadt Achern mit dem Illenau Theater Achern e. V.

Professionelle Betreuung

Poetry Slam ist ein literarischer Wettbewerb, bei dem Teilnehmer eigene Texte verfassen und diese dann innerhalb einer bestimmten Zeit auf einer Bühne vor Publikum vortragen. Als Dozenten konnte die Stadt den vielfach ausgezeichneten Slampoeten, Humoristen und ehemaligen Deutschlehrer Nektarios Vlachopoulos gewinnen, der die Teilnehmer drei Tage lang intensiv bei ihren Ideen und Texten anleiten und betreuen wird. Nach der Arbeit am Text wird das Illenau Theater in den zwei Tagen vor der Aufführung eine unterstützende Vorbereitung durch eine Theaterpädagogin und ein erfahrenes Mitglied anbieten und die jungen Wordpoeten schrittweise auf den Höhepunkt des Workshops vorbereiten: den öffentlichen Auftritt am 30. Oktober in der Schloßfeldhalle Großweier im Rahmen der Reihe „junger Gong“ Achern.

Anmeldeschluss am 16. Oktober

Anmeldungen können noch bis zum 16. Oktober 2020 per E-Mail an stadtbibliothek@achern.de eingereicht werden. Das dafür notwendige Anmeldeformular steht hier zum Download bereit. Zur Anmeldung sind eine Arbeitsprobe und/oder ein Motivationsschreiben erforderlich. Es können maximal 16 Jugendliche teilnehmen. Um eine faire Chance für die Teilnahme zu gewährleisten, besteht das Auswahlverfahren zum Teil als Losverfahren und zum Teil auf der Basis der Arbeitsproben und/oder des Motivationsschreibens. Anmeldungen nach Ablauf der Frist können nicht berücksichtigt werden. Der Teilnahmebeitrag beträgt 10 Euro. Weitere Informationen gibt es in der Stadtbibliothek, Telefon 07841/6421420, oder per E-Mail an stadtbibliothek@achern.de.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen