Achern

Beiträge zum Thema Achern

Lokales
Mit Energie bewusst umgehen, ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch für die städtische Haushaltskasse.

Wie die Kommunen in der Ortenau Energie einsparen
LED-Straßenleuchten sind Maßnahme Nummer eins

Ortenau (kec). Der Klimawandel hat schon vor Greta und „Friday for Future“ in den Städten und Gemeinden der Ortenau zum Umdenken geführt. Im Fokus stehen neben der Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED insbesondere Gebäudesanierungen, Anlagenoptimierungen und erneuerbare Energien, aber auch nachhaltige Mobilität sowie die Sensibilisierung bei Mitarbeitern, Schülern und Nutzern. Gegenüber den früher eingesetzten Quecksilberdampflampen besitzen LED-Leuchtmittel eine Stromeinsparung von...

  • Ortenau
  • 09.11.19
  • 39× gelesen
Lokales

Spielhallen-Gastronomen wehren sich gegen Verordnung des Bundes
Automatenaufsteller verklagen Kehl, Achern und andere Städte

Kehl (st). Weil in Gaststätten vom kommenden Sonntag, 10. November, an nur noch zwei statt bisher drei Geldspielautomaten aufgestellt werden dürfen, klagen bereits vier Automatenaufsteller gegen die Stadt Kehl. Alle vier haben in mehreren der insgesamt 122 sogenannten Automatenbistros in Kehl Geldspielautomaten stehen. Der erste Antrag eines der Automatenaufsteller auf einstweilige Anordnung ist vom Verwaltungsgericht Freiburg bereits abgelehnt worden. Auch bei anderen Städten im Grenzraum...

  • Kehl
  • 08.11.19
  • 168× gelesen
Lokales

Ortenau Klinikum Achern
Feuerwehrübung am 9. November

Achern  (st). Das Ortenau Klinikum in Achern hat angekündigt,  dass am Samstag, 9. November, eine Feuerwehrübung in der Klinik stattfindet. Ab etwa 9.30 Uhr wird die Feuerwehr mit einer Nebelmaschine der Ausbruch eines Feuers simulieren. Beteiligt sind rund 35 Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie zehn Statisten zur Darstellung von Verletzten. Ernstfall trainieren Mit der Übung wollen Feuerwehr und Klinikum das richtige Verhalten und die notwendigen Kommunikationswege für den Ernstfall...

  • Achern
  • 07.11.19
  • 26× gelesen
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (v. l.), Dr. Stephan Engel, Ortsvorsteher Hans Jürgen Morgenstern, Rainer Rochon, Richard Jörger und Walter Braun bei der Besichtigung der neuen Ökofläche in Gamshurst

Artenvielfalt in Gamshurst
Acker wird zum Biotop

Achern (st). Im Februar 2019 hat der Ortschaftsrat von Gamshurst beschlossen, ein an der Gemarkungsgrenze zu Unzhurst gelegenes städtisches Ackergrundstück, welches zunächst als Ausgleichsfläche für Waldinanspruchnahme durch den Radweg von Gamshurst nach Memprechtshofen vorgesehen war, ökologisch aufzuwerten und in das gemeindliche Ökokonto einzustellen. Feuchter StandortDie geplanten Aufwertungen betreffen das gesamte Flurstück mit Ausnahme einer kleinen Biotopfläche. Mit dieser Maßnahme...

  • Achern
  • 06.11.19
  • 14× gelesen
Lokales
Klaus Muttach (links) und Hans Heizmann, Fachgebiet Sicherheit und Ordnung

Probleme durch Ruhestörung und Alkoholkonsum
Nach Schulschluss geht es manchmal richtig hoch her

Ortenau (jtk). Die Stadt Achern geht restriktiver gegen Trinkgelage und andere Formen der Störung der öffentlichen Ordnung auf Schulgelände vor. „Der Aufenthalt auf öffentlichen Plätzen ist vollkommen in Ordnung, massive Störungen der öffentlichen Ordnung bis hin zu unappetitlichen Hinterlassenschaften akzeptieren wir aber nicht“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Damit Polizei und Ordnungskräfte dies auch durchsetzen können, wurden in Abstimmung mit den Schulleitern an allen Schulen...

  • Ortenau
  • 02.11.19
  • 288× gelesen
Lokales
Auch gefundene Geldbörsen müssen im Fundbüro der Gemeinde abgegeben werden. Foto: Jürgen Tille-Koch

Verlorene Gegenstände dürfen nicht einfach behalten werden
Dem ehrlichen Finder winkt eine Belohnung

Acher-/Renchtal (jtk). Die meisten Menschen haben in ihrem Leben sicherlich schon einmal etwas verloren oder gefunden. Ob teures Smartphone oder selbstgestrickte Wollmütze: Gefundene Sachen darf man nicht einfach behalten. Wer die Gegenstände beim Fundbüro oder der Polizei abliefert, darf auf eine Belohnung hoffen. Wie hoch die ist, richtet sich nach dem Wert. Laut Gesetz müssen die Fundstücke sechs Monate lang ab Abgabedatum aufbewahrt werden. Der Finder kann nach dieser Frist Eigentümer...

  • Ortenau
  • 29.10.19
  • 26× gelesen
Lokales
Der Lions-Club Oberkirch-Schauenburg startete am Sonntag den diesjährigen Adventskalender-Verkauf.

Vielfältige gemeinsame und lokale Aktivitäten der Mitglieder
Ortenauer Lions-Clubs greifen unter die Arme

Ortenau (jtk). Lions-Clubs zeichnen sich durch ihr lokales sowie internationales soziales Engagement aus. Der eine oder andere mag den englischen Begriff „Activitys“ bereits gehört haben. Darunter sind Aktivitäten der Club-Mitglieder zu verstehen, durch die Gelder für gemeinnützige und mildtätige Projekte gesammelt werden. Die Ortenauer Lions-Clubs unterstützen neben individuellen Aktivitäten gemeinsam zum Beispiel die Kinder- und Jugendprogramme „Klasse 2000“ für Grundschulen und...

  • Ortenau
  • 23.10.19
  • 62× gelesen
Lokales
Die Stadt Offenburg informierte am Montag in einem Bürgerinformationsabend über die nächsten Schritte für den Neubau des Ortenau Klinikums von städtischer Seite.
2 Bilder

Agenda 2030: Neubauten ab 2024?
Ortenau Klinikum befindet sich mitten im Wandel

Offenburg (gro). "Es ist ein Prozess, der über ein Jahrzehnt läuft, mit dem wir verhindern wollen, dass wir keine Handlungsmöglichkeiten mehr haben und es zu unkontrollierten Klinikschließungen kommt", stellte Landrat Frank Scherer fest. Im Kreistag am Dienstag erhielten die Fraktionen einen Überblick über die Entwicklung des Ortenau Klinikums, sowohl für das Modell Landrat als auch die Agenda 2030. Ziel ist eine Verbesserung in der Qualität der Versorgung: "Und das geht nur durch das Personal,...

  • Offenburg
  • 22.10.19
  • 139× gelesen
Lokales
Toben und spielen ganz ohne Leinenzwang

Ort der Begegnung für Tier und Mensch
Hundewiesen sind mehr als Spielplatz für Vierbeiner

Ortenau (ds). In Großstädten sind sie längst keine Seltenheit mehr, im ländlichen Raum tut man sich eher schwer mit der Einrichtung von Freilaufflächen für Hunde. Jüngst beschäftigte sich der Technische Ausschuss der Stadt Lahr mit dem Thema. Nachdem am Langenhard 2014 Leinenpflicht eingeführt wurde, warten dort Hundehalter auf einen damals zugesagten Ersatz. Doch erneut kam das Gremium nicht zum Beschluss. So störte man sich beispielsweise an den Kosten von bis zu 100.000 Euro und warf die...

  • Ortenau
  • 01.10.19
  • 173× gelesen
Lokales
Diese Schüler haben in den Ferien fleißig gelesen.

Aktion "Heiß auf Lesen"
Schüler lasen fast 1.000 Bücher

Achern (st). Die Sommerferien sind vorbei und damit die diesjährige Leseclubaktion der Stadtbibliothek Achern. 233 Schüler hatten sich angemeldet und wagten unterschiedlichste Reisen in die Welt der Bücher. 132 Teilnehmer lasen in den Ferien mindestens drei Bücher und gemeinsam schafften sie sogar 916. Diese tolle Leistung wurde auf der Abschlussparty im Bürgersaal des Rathauses Am Markt mit über 100 begeisterten Teilnehmern kräftig gefeiert. Große Tombola Madlin Kraft, Lilly-Saphira Ott...

  • Achern
  • 30.09.19
  • 44× gelesen
Lokales

Abschluss der Arbeiten Ende der Woche
Straßenbeleuchtung saniert

Achern (st). Ab kommender Woche werden im Rahmen der vom Bundesumweltministerium geförderten energetischen Sanierung die Leuchtköpfe der Straßenbeleuchtung in verschiedenen Teilbereichen der Stadtteile Gamshurst, Großweier, Mösbach, Oberachern und in der Kernstadt ausgetauscht. Die Fortsetzung der bereits vor einigen Jahren begonnenen energetischen Sanierungsmaßnahmen im Bereich öffentlicher Straßen, Wege und Plätze wird seitens der Nationalen Klimaschutzinitiative finanziell gefördert. Im...

  • Achern
  • 30.09.19
  • 38× gelesen
Lokales
Der neue Zebrastreifen soll für mehr Sicherheit sorgen.

Fußgängerüberweg Im Engert
Schulwegesicherheit weiter verbessert

Achern (st). Dieser Tage wurde in der Straße Im Engert, unmittelbar vor der Einmündung in die Berliner Straße/Kaiser-Wilhelm-Straße, ein Fußgängerüberweg (Zebrastreifen) einschließlich der erforderlichen Beleuchtungseinrichtungen fertiggestellt. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 15.000 Euro. Neben der bereits vollzogenen Geschwindigkeitsreduzierung im Bereich dieser Schulstraße ergänzt und verbessert diese Maßnahme die Sicherheit des Fußgängerverkehrs und dient damit einer weiteren...

  • Achern
  • 26.09.19
  • 54× gelesen
Lokales
Sofia Friedmann, Margarete Timmermann, Evelyn Krutsch (v. l.) proben das Theaterstück "Sinn Tonic".

Illenau Theater: Generationsübergreifendes Stück
Uraufführung von "Sinn Tonic"

Achern (st). Das Stück "Sinn Tonic", eine Jugendproduktion und zugleich eine Uraufführung, feiert am 5. Oktober um 20 Uhr im Illenau Theater Premiere . Am Regiepult sitzen Tamara Hagemann, Rita Degraf und Rosa Maria Gannuscio. Tamara Hagemann ist im Vorstand Vertreterin für die Theaterjugend des Vereins. Ihr Vorschlag, eine von Jugendlichen selbst geschriebene Produktion weitgehend selbstständig zur Aufführung zu bringen, wurde vom gesamten Vorstand begeistert aufgenommen. Als Patin des...

  • Achern
  • 23.09.19
  • 50× gelesen
Lokales
Die Brücke zwischen Memprechtshofen und Gamshurst und der neue Radweg sind soweit fertiggestellt, die Kreisstraße muss aber noch asphaltiert werden und soll etwa ab Mitte Oktober wieder geöffnet werden.

Kritik an Behörde für zweite Baustelle zwischen Rheinau und Achern
Wenn Umleitungsstrecke unerwartet gesperrt wird

Rheinau/Achern (job). Seit einem knappen halben Jahr laufen die Bauarbeiten am neuen Radweg entlang der Kreisstraße von Rheinau-Memprechtshofen nach Achern-Gamshurst. Jetzt sorgt die gleichzeitige Sperrung der parallel verlaufenden Kreisstraße durch den Maiwald für Unmut. Denn seit Beginn der Arbeiten ist die Straße nach Gamshurst komplett gesperrt, weil gleichzeitig die Brücke über den Rittgraben abgerissen und neu gebaut wurde. Als Ausweichstrecke für die Verkehrsteilnehmer in und aus...

  • Rheinau
  • 20.09.19
  • 154× gelesen
Lokales

Lesewelt Ortenau
Vorleser gesucht

Ortenau (st). Für verschiedene Leseorte in der Ortenau - vor allem Achern, Lauf, Lautenbach, Oberkirch, Friesenheim, Altenheim und Steinach -  sucht der Lesewelt Ortenau e. V. Vorleser, die etwa einmal pro Woche für eine Stunde Zeit und Lust haben, Kindern die Welt der Bücher nahe zu bringen. Die Vermittlung in die Einrichtung und eine professionelle Betreuung erfolgt durch die Lesewelt Ortenau e. V., heißt es in einer Presseinformation. Zusätzlich bietet die Lesewelt regelmäßig Fortbildungen...

  • Ortenau
  • 19.09.19
  • 115× gelesen
  •  1
Lokales

Achern und Sasbach: Gemeinsame Sitzung der Gemeinderäte
Klares Bekenntnis erneuert

Sasbach/Achern (st). Der geplante Neubau eines Krankenhauses im Brachfeld war ein Schwerpunkt einer gemeinsamen Sitzung des Gemeinderats von Achern und Sasbach. Auf Einladung von Oberbürgermeister Klaus Muttach und Bürgermeister Gregor Bühler stellte sich zunächst der neue Verwaltungsdirektor am Ortenau Klinikum Achern-Oberkirch, Michael Goldt, den Räten vor. Klinikgeschäftsführer Christian Keller erläuterte dann die 2018 vom Kreistag beschlossene Zukunftsplanung Agenda 2030 für das Ortenau...

  • Achern
  • 17.09.19
  • 52× gelesen
Polizei

Fahrer musste ins Krankenhaus
Mit Pedelec gestürzt

Achern (st). Ohne Fremdeinwirkung stürzte am Mittwochmorgen ein Pedelec-Fahrer in der Heinrich-Schüle-Straße und zog sich dabei mehrere Verletzungen zu. Gegen 8.15 Uhr war der Mann die abschüssige Straße hinuntergefahren und kam nach einem Fahrfehler zu Fall. Durch den Sturz, der Mann trug keinen Radhelm, zog er sich verschiedene Verletzungen zu, weshalb er durch den alarmierten Rettungsdienst in das Acherner Klinikum gebracht wurde, so die Polizei in einer Pressenotitz.

  • Achern
  • 12.09.19
  • 54× gelesen
Polizei

51-Jährige touchiert anderes Auto auf A5
Glück im Unglück

Achern (st). Ohne Verletzte und mit nur geringem Sachschaden endete am Dienstagnachmittag ein misslungenes Überholmanöver auf der Autobahn A5 zwischen Bühl und Achern. Eine 51 Jahre alte Lancia-Fahrerin überholte gegen 17.30 Uhr den Fahrer eines Ford Fiesta. Als sie vom mittleren auf den rechten Fahrstreifen zurück wechseln wollte, hatte sie den Ford jedoch noch nicht ganz passiert und touchierte mit dem Heck ihres Lancia die Front des Fiesta. Dadurch ins Schleudern geraten, kam sie von der...

  • Achern
  • 12.09.19
  • 31× gelesen
Polizei

17-jähriger Rollerfahrer erwartet Anzeige
Ohne Führerschein unterwegs

Achern (st). Eine Verkehrskontrolle durch Beamte des Polizeireviers Achern/Oberkirch am Mittwochabend hat für einen 17-jährigen Rollerfahrer unangenehme Konsequenzen. Der Jugendliche wurde kurz nach 21 Uhr auf einem Wirtschaftsweg parallel zur L87 einer genaueren Überprüfung unterzogen. Da die Ermittler bereits im Zuge der Nachfahrt festgestellt hatten, dass das Zweirad eine auffällig hohe Endgeschwindigkeit aufwies, der 17-Jährige jedoch keine entsprechende Fahrerlaubnis vorzeigen konnte,...

  • Achern
  • 12.09.19
  • 34× gelesen
Lokales
Die Lourdesgrotte erfreut sich reger Beliebtheit, weshalb die zopftrockene Buche aus Sicherheitsgründen entnommen werden muss.

Lourdesgrotte gesperrt
Baumentnahme nach Trockenschäden

Achern (st). Durch den Trockensommer 2018 sind auch im Ortenaukreis mancherorts in den unteren und mittleren Lagen Laubbäume, insbesondere Buchen, von Trockenschäden betroffen. Abgestorbene Äste und Kronenteile können leicht abbrechen und sind daher vor allem an Erholungsschwerpunkten mit hohem Besucheraufkommen als relevante Gefährdung der Sicherheit einzustufen. Lourdesgrotte gesperrt Eine Buche oberhalb der Lourdesgrotte in Oberachern weist offensichtliche Trockenschäden auf. Im Laufe...

  • Achern
  • 11.09.19
  • 58× gelesen
Lokales

Abbaus eines Baukrans
Hauptstraße am Morgen gesperrt

Achern (st). Am kommenden Samstag, 14. September, wird die Hauptstraße bei Hausnummer 102 zwischen 6 und 9 Uhr voll gesperrt sein. Die Sperrung ist wegen des Abbaus eines Baukrans notwendig. Bis zur Öffnung der Geschäfte sollen die Arbeiten abgeschlossen und die Hauptstraße wieder befahrbar sein. Die Umleitungsstrecke ist beschildert.

  • Achern
  • 10.09.19
  • 19× gelesen
Lokales
Von links die Stadtpolizisten, die städtische Politesse und die Leiter des Fachgebietes Sicherheit und Ordnung, Hans Heizmann und Arno Sackmann.

Mehr Sicherheit im öffentlichen Raum
Stadtpolizei wird verstärkt

Achern (st). Die Stadtverwaltung Achern verstärkt sich personell und will damit mehr Sicherheit im öffentlichen Raum herstellen. Seit dem 1. September werden die bisherigen Aushilfskräfte im Bereich der Stadtpolizei durch zwei hauptamtliche neue Kollegen ergänzt. Dabei nehmen diese beiden auch Aufgaben im Gemeindevollzugsdienst wahr, so dass dieser insbesondere auch in den Abendstunden verstärkt wird. Mit der personellen Verstärkung will die Stadtverwaltung auch die Ausstattung modernisieren....

  • Achern
  • 09.09.19
  • 160× gelesen
Lokales
Das letzte Containerdorf in Offenburg steht am Südring und wird Ende des Monats geschlossen.

Unterbringung von Asylbewerbern
Letztes Containerdorf in Offenburg schließt Ende September

Ortenau (rek). Aktuell werden noch 14 Unterkünfte für Asylbewerber vom Landratsamt in sieben Städten und Gemeinden betrieben. Davon ist noch eine Containeranlage in Offenburg in Betrieb, "die bis 30. September geschlossen wird", erklärt Alexandra Roth, Leiterin des Migrationsamtes beim Landratsamt die Situation. Einen Monat später, so Roth, werde die Unterkunft in Hohberg folgen. Es verbleiben dann zwölf Unterkünfte in sechs Kommunen. Hintergrund dazu sind auch die Vorgaben des Landes...

  • Ortenau
  • 03.09.19
  • 299× gelesen
Freizeit & Genuss
Der Streckenplan

Rad- und Genuss-Tour 2019
Lokalkultur im Eurodistrikt erfahren

Ortenau (st). Der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau und seine Partnergemeinden laden zu einer neuen Ausgabe der grenzüberschreitenden Rad- und Genuss-Tour am Sonntag, 22. September, ein. Nach den Strecken Straßburg-Oberkirch in 2017 und Grand Ried-Ettenheim in 2018, bietet die deutsch-französische Radtour dieses Jahr eine Entdeckungsreise durch den Eurodistrikt-Norden. Nun wurden der genaue Streckenverlauf und das Programm der kostenlosen Veranstaltung vorgestellt. Die StreckeDie Strecke ist...

  • Ortenau
  • 28.08.19
  • 438× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.