Handfeste Streitigkeiten
Auto verkehrsbehindernd geparkt

Ettenheim. Ein wohl verkehrsbehindernd abgestelltes Auto war vermutlich der Auslöser für eine handfeste Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen am Montagnachmittag in Ettenheim. Ein 35 Jahre alter Mann fühlte sich durch einen, seiner Meinung nach, falsch abgestellten Wagen einer 45-Jährigen offenbar derart gestört, dass er solange die Hupe seines Fahrzeugs betätigte, bis die Frau zu ihm auf die Straße trat. Zwischen Angehörigen der Autofahrerin und dem 35-Jährigen entwickelte sich in der Folge ein Streit, in dessen Verlauf es zu mehreren Körperverletzungen kam. Den herbeigerufenen Polizisten gelang es schlussendlich, den Streit zu schlichten. Die beteiligten Personen müssen nun mit Anzeigen wegen Körperverletzung rechnen.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen