Verkehrsbehinderungen

Beiträge zum Thema Verkehrsbehinderungen

Lokales

Falschparker und wuchernde Hecken
Müllfahrzeuge haben Probleme

Ortenau (st). Aufgrund zugeparkter Straßen und Wendehämmer sowie fehlendem Heckenrückschnitt bekommen Müllsammelfahrzeuge zunehmend Probleme, die Müllabfuhr durchzuführen. Darauf weist der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Ortenaukreises hin. Insbesondere in schmalen Erschließungsstraßen wird durch parkende Autos vermehrt die erforderliche Mindeststraßenbreite nicht eingehalten. Ziel: Grundstücke verkehrsgerecht erreichen „Wir möchten unseren Entsorgungsservice weiterhin so zuverlässig und...

  • Ortenau
  • 30.11.21
Lokales

Nur eingeschränkt befahrbar
Arbeiten in der Pappelstraße

Achern (st). Die Pappelstraße nimmt Formen an. Im Abschnitt zwischen der Rennwiese und der Acher sind die Bordsteine und die Schramborde fertiggestellt, die Gehwege gepflastert und die privaten Grundstücke höhentechnisch angeglichen. Ab Donnerstag, 2. Dezember, wird voraussichtlich die Asphalttragschicht eingebaut. In dieser Zeit kann der Abschnitt zwischen der Rennwiese und der Acher nicht oder nur sehr eingeschränkt befahren werden. Die Baufirma wird die Strecke nach den entsprechenden...

  • Achern
  • 30.11.21
Lokales

Wegen Baumpflegearbeiten
Unionrampe wird gesperrt

Offenburg (st). Am Sonntag, 17. Oktober, wird die Unionrampe in Fahrtrichtung Bahnhof wegen dringend notwendiger Baumpflegearbeiten von 8 bis 10 Uhr voll gesperrt werden. Die Zufahrt zum Bahnhof ist nur über die Okenstraße und Saarlandstraße möglich. Der Rad- und Fußweg ist in diesem Zeitraum ebenfalls voll gesperrt, Fußgänger und Radfahrer werden über die Hauptstraße umgeleitet. Ab etwa 10 Uhr bis voraussichtlich 12 Uhr ist nur noch die Sperrung der linken Fahrspur Richtung Bahnhof...

  • Offenburg
  • 13.10.21
Polizei

PKW-Fahrerin leicht verletzt
Unfall sorgt für Verkehrsbehinderungen

Offenburg (st). Zu einem Unfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen und einer Leichtverletzten kam es am Dienstagmorgen, 5. Oktober, im Berufsverkehr auf der A5 kurz vor Offenburg. Im stockenden Verkehr kam es dabei, in Fahrtrichtung Süden, kurz vor der Anschlussstelle Offenburg zu einem Auffahrunfall, bei dem ein LKW und drei PKW beteiligt waren. Eine Fahrzeugführerin verletzte sich dabei leicht und wurde durch den Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Auch andere Beteiligte wurden,...

  • Offenburg
  • 05.10.21
Lokales

Verkehrsbehinderung ab 27. September
Bau einer Linksabbiegespur an B33

Gutach (st). Das Regierungspräsidium Freiburg (RP) baut an der B33 in Gutach zwischen dem Parkplatz der Vogtsbauernhöfe bis zur Zufahrt Mattenhof in Fahrtrichtung Hausach eine Linksabbiegespur. Wie das RP mitteilt, wird die Bundesstraße auf diesem rund 500 Meter langen Abschnitt ab Montag, 27. September, bis voraussichtlich Mitte November zeitweise nur eingeschränkt befahrbar sein. Der Verkehr wird dann per Ampel an der Baustelle vorbei geleitet. Die Linksabbiegespur dient der Erhöhung der...

  • Gutach
  • 20.09.21
Polizei

Handfeste Streitigkeiten
Auto verkehrsbehindernd geparkt

Ettenheim. Ein wohl verkehrsbehindernd abgestelltes Auto war vermutlich der Auslöser für eine handfeste Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen am Montagnachmittag in Ettenheim. Ein 35 Jahre alter Mann fühlte sich durch einen, seiner Meinung nach, falsch abgestellten Wagen einer 45-Jährigen offenbar derart gestört, dass er solange die Hupe seines Fahrzeugs betätigte, bis die Frau zu ihm auf die Straße trat. Zwischen Angehörigen der Autofahrerin und dem 35-Jährigen entwickelte sich in der...

  • Ettenheim
  • 03.11.20
Lokales

Ortsdurchfahrt Haslach
Sanierung in Abschnitten bis Ende November

Haslach (st). Aufgrund des schlechten Zustandes wird die B33 in der Ortsdurchfahrt Haslach im Kinzigtal zwischen der Kinzigbrücke und der Schreinerei Psak seit dem heutigen Montag saniert. Die Ortsdurchfahrt muss deshalb in mehreren Abschnitten bis Ende November entweder voll oder halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird größtenteils innerörtlich umgeleitet. In der zweiten Hälfte der Sommerferien wird es auch eine überörtliche Umleitung geben, heißt es in einer Pressemitteilung des...

  • Haslach
  • 13.07.20
Lokales

Halbseitige Sperrung der B33 in Haslach
Arbeiten an Schutzplanken

Haslach (st). Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis wird die Schutzplanken im Zuge der Bundesstraße 33 in der Ortsdurchfahrt Haslach zwischen den Stadtwerken und dem Bahnhof auf den neusten Stand der Technik umrüsten, um so die Verkehrssicherheit noch weiter zu erhöhen, heißt es in einer Presseinformation. Die Arbeiten beginnen am Montag, 22. Juni, und dauern bis voraussichtlich Donnerstag, 25. Juni. Halbseitige SperrungDie Baumaßnahme kann nur unter einer halbseitigen Sperrung...

  • Haslach
  • 19.06.20
Lokales
In und rund um Haslach wird es zu noch mehr Verkehrsbehinderungen kommen.

Ortsdurchfahrt Haslach wird saniert
Verkehrsbehinderungen unumgänglich

Haslach (st). Aufgrund des schlechten Zustandes muss die B33 in der Ortsdurchfahrt Haslach im Kinzigtal zwischen der Kinzigbrücke und der Schreinerei Psak (kurz nach Netto Discounter) ab Montag, 13. Juli, saniert werden. Die Ortsdurchfahrt muss deshalb in mehreren Abschnitten bis Ende November entweder voll oder halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird größtenteils innerörtlich umgeleitet. In der zweiten Hälfte der Sommerferien wird es auch eine überörtliche Umleitung geben, heißt es in...

  • Haslach
  • 29.05.20
Lokales

Verkehrsbehinderungen
Leitplanken werden angebracht

Gutach (st). Im Zeitraum Montag bis Freitag, 24. bis 28. Februar, werden im Bereich Am Bach Leitplanken entlang der Gutach angebracht. Für diese Arbeiten wird voraussichtlich ein halber Tag benötig, informiert das Bürgermeisteramt Gutach in einer Pressemitteilung. Während der Zeit der Ausführung ist die Durchfahrt in diesem Bereich nicht möglich, da die Straße dort durch Baufahrzeuge blockiert sein wird. Dadurch kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Gemeinde Gutach bittet um Verständnis...

  • Gutach
  • 18.02.20
Lokales
Eine Blitzersäule wie in der Durbacher Straße in Rammesweier wird ab dem 3. Februar auch in der Freiburger Straße in Offenburg aufgebaut.

Freiburger Straße verengt
Aufbau einer Blitzersäule

Offenburg (st). In Offenburg werden vier neue stationäre Geschwindigkeitsmessanlagen aufgebaut. Zur Vorbereitung für den Aufbau der Anlage in der Freiburger Straße muss ab kommender Woche im Bereich der Einmündung Wasserstraße von der Hauptstraße/Kinzigbrücke kommend ein Fahrstreifen gesperrt werden, um die Stromkabel zu verlegen. Durch die Verengung auf eine Fahrspur kann es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen kommen. Im zweiten Bauabschnitt muss zusätzlich der östliche Geh- und Radweg voll...

  • Offenburg
  • 30.01.20
Polizei

Drei Unfälle in kürzester Zeit
Verkehrsbehinderungen ums Offenburger Ei

Offenburg. Am Freitag haben sich am frühen Morgen in kürzester Zeit insgesamt drei Unfälle rund um das Offenburger Ei ereignet. Gegen 7.15 Uhr wechselte eine in Richtung Norden auf die A5 auffahrende Autofahrerin vom Beschleunigungsstreifen umgehend auf die linke Fahrspur. Aufgrund des schnellen Spurwechsels konnte ein auf der Nordfahrbahn fahrender Audi-Fahrer sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen und es kam zur Kollision. Durch den Aufprall wurde der Opel der Unfallverursacherin...

  • Offenburg
  • 24.01.20
Lokales

Felssicherung
Verkehrsbehinderungen

Gutach/Hornberg (st). Aufgrund von parallel durchgeführten Felssicherungsmaßnahmen in Höhe des Freilichtmuseums Vogtbauernhof und der Schondelmaierkurve wird die B33 zwischen Gutach und Hornberg ab Donnerstag, 26. September, bis voraussichtlich Ende Oktober halbseitig gesperrt. Da die Felssicherungsarbeiten nur bei günstigen Witterungsverhältnissen durchgeführt werden können, sind zeitliche Verschiebungen nach hinten möglich. Der Verkehr wird durch ein Ampelsystem geregelt. Die aktuellen...

  • Gutach
  • 20.09.19
Lokales

Friesenheim
Straßensperrungen wegen Bürgerfest und Nova

Friesenheim (st). Aus Anlass des Bürgerfestes, des Sternenbergmarktes und der Nova gelten folgende straßenrechtliche Regelungen:Der Rathausplatz, der Parkplatz bei der Katholischen Kirche, die Friedhofstraße und der Kirchenwinkel sind von Freitagnachmittag bis Montagvormittag, 20 bis 23. September, für den Straßenverkehr gesperrt. Die beidseitige Umleitungsstrecke führt über die „Friesenheimer Hauptstraße“, „Tavaux Straße“, „Schwarzwaldstraße“ und „Im Weiertsfeld“.  Parkplätze gesperrt Die...

  • Friesenheim
  • 09.09.19
Lokales

Bauarbeiten auf der A5
Massive Verkehrsbehinderungen

Lahr (st). Wie das Regierungspräsidium (RP) Freiburg mitgeteilt hat, werden die westlichen Auf- und Abfahrtsrampen an der Anschlussstelle Lahr wie geplant spätestens am Mittwochabend, 19 Juni, wieder für den Verkehr freigegeben. Halbseitige SperrungWegen der abschließenden Bauarbeiten ist die  5 bei der Auf- und Abfahrt Lahr in Fahrtrichtung Basel jedoch am Montag, 17. Juni, von 9 Uhr bis 18 Uhr und am Dienstag und Mittwoch, 18. und 19. Juni, für rund zwei bis drei Stunden nur einspurig...

  • Lahr
  • 13.06.19
Lokales
Symbolfoto

Bauarbeiten auf der A5
Zu- und Abfahrt Lahr gesperrt

Lahr (st). Die Anschlussstelle Lahr an der A5 wird auf der westlichen Fahrbahn, also Richtung Süden, ab Donnerstag, 6. Juni, gegen 9 Uhr gesperrt. Dies bedeutet, dass aus Fahrtrichtung Karlsruhe kommend nicht nach Lahr abgefahren werden kann. Auch die Auffahrt aus Richtung Lahr beziehungsweise Schwanau auf die A5 in Richtung Basel ist nicht möglich. Das Regierungspräsidium Freiburg (RP) weist jedoch darauf hin, dass man bis zur Anschlussstelle Ettenheim fahren kann, um dort zu drehen und die...

  • Lahr
  • 04.06.19
Lokales
Jahrmärkte, wie der Mai-Markt, haben in der Stadt Oberkirch eine lange Tradition.

Open-Air-Meile
Mai-Markt bringt den Verkehr durcheinander

Oberkirch (st). Der Mai-Markt schlängelt sich am kommenden Donnerstag, 2. Mai, wieder durch die Oberkircher Innenstadt. Knapp 90 Händler werden dann wieder ihre Waren feilbieten. So wird auf einem knappen Kilometer die Oberkircher Hauptstraße zur längsten Marktmeile der Region werden. Für den Markt wird eine Vollsperrung von 5 bis 20 Uhr eingerichtet. Vollsperrung Folgende Bereiche sind an dem Tag laut einer Pressemitteilung der Stadt Oberkirch für den Markt reserviert: Die Hauptstraße ist nach...

  • Oberkirch
  • 23.04.19
Lokales

Reutherbergtunnel und Sommerbergtunnel gesperrt
Wartungs- und Reinigungsarbeiten an Tunnel

Hausach/Wolfach (st). Wegen Wartungs- und Reinigungsarbeiten wird der Sommerbergtunnel in Hausach für vier Nächte von Montag bis Freitag, 15. bis 19. Oktober, jeweils zwischen 20 Uhr und 5 Uhr, voll gesperrt.Die Umleitung erfolgt über die Ortsdurchfahrt Hausach. Wie das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis mitteilt, dienen die Arbeiten dem Erhalt der Verkehrssicherheit und erfolgen nachts, um größere Verkehrsbehinderungen zu vermeiden. Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um...

  • Hausach
  • 05.10.18
Panorama

Im Grunde...
Boomzeit für Baustellen

...ist an den vielen Baustellen, die am Montag begonnen wurden, klar zu erkennen, dass die Sommerferien zu Ende sind. Wohin man in der Ortenau fährt, wenigstens eine halbseitige Sperrung liegt vor einem. Besonders viel Spaß haben die Pendler zwischen Kehl und Oberkirch: Nicht nur, dass der Verkehr auf der B28 ab der Abfahrt Appenweier in Richtung Renchtal beeinträchtigt ist, wer Kehl erreicht, findet nur schwer den Weg in die Innenstadt.  Auch die Offenburger haben in Sachen Straßenbauarbeiten,...

  • Offenburg
  • 11.09.18
Lokales

Neue Fahrbahndecke für B28
Verkehrsbehinderungen unvermeidlich

Ortenau (st). Das Regierungspräsidium Freiburg (RP) saniert die B28 zwischen Appenweier und Oberkirch auf einer Länge von sechs Kilometern. Die Fahrbahndecke der Bundesstraße weist starke Schäden auf, die eine Sanierung dringend erforderlich machen. Begonnen wird am Montag, 10. September. Das RP geht davon aus, dass die Bauarbeiten Mitte November abgeschlossen sind. Umleitungen Um den Verkehr so wenig möglich zu beeinträchtigen, wird die Erneuerung der Fahrbahndecke in zwei Abschnitte...

  • Ortenau
  • 06.09.18
Lokales

Sanierung der A5
Es kommt zu Behinderungen

Mahlberg (st). Wie das Regierungspräsidium Freiburg in einer Presseinformation mitteilt, liegt die Sanierung auf der A5 zwischen Ettenheim und der Tank- und Rastanlage Mahlberg weiterhin gut in der Zeit. Mit der westlichen Fahrbahn sei man jetzt sogar eine Woche früher als geplant fertig geworden, was hauptsächlich dem schönen Sommerwetter der vergangener Zeit zu verdanken gewesen sei. Auch auf der Ostfahrbahn hätte in dieser Woche schon stellenweise Asphalt eingebaut werden können. Um nun die...

  • Mahlberg
  • 31.08.18
Lokales

Sanierungsarbeiten in Helmlingen
Verkehrsbehinderungen in der Ortsdurchfahrt

Rheinau-Helmlingen (st). Die Sanierungsarbeiten in der Ortsdurchfahrt Helmlingen (K5316/Dorfstraße) werden ab 21. August fortgeführt. Darüber informiert das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis. Im nächsten Sanierungsabschnitt werden im Bereich Fruchtsaftkelterei Zimmer bis zur Ortsverwaltung Helmlingen schadhafte Einbauteile ausgetauscht und beschädigte Rinnenplatten erneuert. Die Straße ist während dieser Arbeiten einseitig befahrbar. Der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt. Für die...

  • Rheinau
  • 15.08.17
Lokales

Verkehrsbehinderungen an der B294
Baumfällarbeiten zwischen Haslach und Mühlenbach

Haslach/Mühlenbach (st). Entlang der B294 zwischen Haslach und Mühlenbach werden von kommendem Montag, 24. Juli, bis Freitag, 28. Juli, jeweils von 8.15 bis 18 Uhr zur Verkehrssicherung Bäume gefällt. In enger Zusammenarbeit mit der Straßenmeisterei Wolfach, dem Amt für Waldwirtschaft und der Stadt Haslach entfernen städtische Waldarbeiter und örtliche Unternehmer Bäume, die stark geneigt zur Straße hängen, Wurzelfäule aufweisen oder aus anderen Gründen nicht mehr standsicher sind. Der...

  • Haslach
  • 20.07.17
Lokales
Bauarbeiten: Die Oberländerstraße wird in Richtung Hauptstraße zur Einbahnstraße.

Verkehrsbehinderunge in Kehl: Beginn der Bauarbeiten zur Weiterführung der Tram
Ampeln, Teilsperrungen und Einbahnstraßen

Kehl (pp). In Kehl haben die Bauarbeiten zur Weiterführung der Tram begonnen. Auf der B28 wird momentan die Fahrbahn-Mitteltrennung zwischen der Einmündung Carl-Benz-Straße und der Geiger-Kreuzung entfernt. Im Zuge des Abbaus kann es bis Anfang Juli zeitweise zu Teilsperrungen jeweils einer Fahrspur kommen. Die Beschilderung der Umleitungen, Großherzog-Friedrich-Straße und Hauptstraße, für die erste Bauphase werden seit gestern aufgebaut. Auch werden an der Kreuzung B28/Carl-Benz-Straße/Läger...

  • Kehl
  • 27.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.