Kategorie: Auf der Bühne
Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Auf der Bühne

  • 21. November 2019 um 19:00
  • Parktheater
  • Lahr/Schwarzwald

Real oder gespielt? – Die Kunst der Komödie im Parktheater

Es geht um Sein oder Nichtsein, um Leben und Tod, nicht nur im Fall des vergifteten Apothekers. Nachdem die eigene Bühne niedergebrannt ist, sucht der Theaterdirektor Campese Unterstützung in der neuen Verwaltungsbeamtin. Ihr Besuch könnte die Existenz der Truppe retten. Campese beschwört sie dagegen, die Kraft des Schauspiels nicht zu unterschätzen. Schließlich könnten auch alle Personen, die bei ihr mit ihren tatsächlichen Problemen und Nöten vorsprechen, auch Schauspieler sein. Den...

  • 21. November 2019 um 20:00
  • Salmen
  • Offenburg

"Die fremde Stadt" mit dem Offenburger Theaterensemble „Projekt 95“

Neun Leute werden unvermittelt mitten aus ihrem gewohnten Leben gerissen. Die meisten kennen sich nicht, und was ihnen widerfahren ist, ist allen ein Rätsel. Nach und nach stellt sich heraus: Die Gruppe befindet sich vor den Mauern einer großen Stadt, in die schließlich auch Einlass gewährt wird. Eine Stadt, in der alles anders ist, das bisherige Leben auf den Kopf gestellt wird. Dort leben Menschen, die den Traum von einer gerechten und harmonischen Welt für sich verwirklicht haben, die...

  • 21. November 2019 um 20:00
  • Parktheater
  • Lahr

"Die Kunst der Komödie“ mit Roberto Ciulli

Roberto Ciulli gilt als eine Theaterinstanz. Der Regisseur und Schauspieler ist Mitbegründer des Theaters an der Ruhr Mülheim, das für seine multikulturellen Begegnungen bekannt ist. Ciulli hat bereits viele ausländische Ensembles nach Deutschland eingeladen. Im Gegenzug gastierte das Theater an der Ruhr europa- und weltweit bereits in 38 Ländern. Für sein politisches und interkulturelles Engagement wurde Ciulli mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Bundesverdienstkreuz...

  • 22. November 2019 um 19:00
  • Stadtbibliothek
  • Haslach

Liebesgedichte – schön vertont mit dem Duo "RosaRot"

Gitarre: Klaus Böhler, Til Kempf Sprache und Gesang: Vera Krakovic Gedichte zum ewigen Thema des Menschen, in den verschiedenen Färbungen und Schattierungen: von rosa Sehnsucht, roter Leidenschaft, blauem Blues und schwarzem Humor. Gefühle und Reflexionen lassen sich durch die Musik zum Klingen bringen.

  • 22. November 2019 um 20:00
  • Saal des freche hus
  • Oberkirch

„Sekretärinnen“ - Erfolgsrevue der Burgbühne

Das Leben ist ein Büro und dort träumen vom Alltag geplagte Sekretärinnen vor sich hin und besingen in Schlagern und Chansons Liebe Leid, Hoffnungen und Träume - und das auf ganz unterschiedliche Weise. Die sieben Damen des Großraumbüros nehmen Tag für Tag zahllose Telefonate an, stellen durch, vertrösten Anrufer - hat das Leben nicht mehr zu bieten als tristen Büroalltag? Durchaus! Das Büro wird zur Showbühne und die Ladys legen eine übermütige Vorstellung hin. Cornelia Bitsch hat...

Moni Francis und Buddy Olly
  • 22. November 2019 um 20:00
  • Stiftsschaffneikeller
  • Lahr/Schwarzwald

Petticoat & Pomade - Moni Francis und Buddy Olly

Die Musik-Comedy-Show über den Rock‘n‘Roll, den Schlager und das Lebensgefühl der 50er- & 60er-Jahre! Auch die ein oder andere Schmacht-Ballade aus dieser Zeit findet den Weg zurück auf die Bühne und wird von der mehrfach mit Preisen ausgezeichneten Sängerin Moni Francis live und herzzerreißend aufgeführt. Dagegen lässt Buddy Olly schon mal seine Lederjacke in der Ecke verschwinden, rockt auf der Bühne ab, singt den Rock‘n‘Roll live, wie er ursprünglich in den 50er-Jahren von seinem...

  • 22. November 2019 um 20:00
  • Salmen
  • Offenburg

"Die fremde Stadt" mit dem Offenburger Theaterensemble „Projekt 95“

Neun Leute werden unvermittelt mitten aus ihrem gewohnten Leben gerissen. Die meisten kennen sich nicht, und was ihnen widerfahren ist, ist allen ein Rätsel. Nach und nach stellt sich heraus: Die Gruppe befindet sich vor den Mauern einer großen Stadt, in die schließlich auch Einlass gewährt wird. Eine Stadt, in der alles anders ist, das bisherige Leben auf den Kopf gestellt wird. Dort leben Menschen, die den Traum von einer gerechten und harmonischen Welt für sich verwirklicht haben, die...

Tanzcompany "Szene 2wei"
  • 23. November 2019 um 20:00
  • Europäisches Forum am Rhein
  • Neuried

Gastspiel „Wanderlust?“ mit der Tanzcompany "Szene 2wei"

Die Tanzcompany zeichnet sich dadurch aus, dass sie nonverbal, über Tanz und Körpersprache, (Sprach-)grenzen überschreitet. Tanz und Performance zu den unterschiedlichsten Themen stehen dabei im Vordergrund. Mit „Wanderlust?“ wirft Szene 2wei Fragen zu den hochaktuellen Themen „Zukunft und Natur“ auf.

  • 23. November 2019 um 20:00
  • Salmen
  • Offenburg

"Die fremde Stadt" mit dem Offenburger Theaterensemble „Projekt 95“

Neun Leute werden unvermittelt mitten aus ihrem gewohnten Leben gerissen. Die meisten kennen sich nicht, und was ihnen widerfahren ist, ist allen ein Rätsel. Nach und nach stellt sich heraus: Die Gruppe befindet sich vor den Mauern einer großen Stadt, in die schließlich auch Einlass gewährt wird. Eine Stadt, in der alles anders ist, das bisherige Leben auf den Kopf gestellt wird. Dort leben Menschen, die den Traum von einer gerechten und harmonischen Welt für sich verwirklicht haben, die...

  • 24. November 2019 um 16:00
  • Kulturkeller Koffer
  • Lahr-Hugsweier

Der gestiefelte Kater und die „Theaterkiste Lahr“

Drei Söhne beerben ihren Vater, aber wie so oft im Märchen geht der Jüngste beinahe leer aus. Lediglich der Hauskater bleibt ihm. Dieser aber hilft dem Jungen auf gewitzte Weise, doch noch zu seinem Glück zu kommen. Der schlaue Kater, „der Stiefel trug und aufrecht ging wie ein Mensch“, blendet nicht nur den König und seinen Hofstaat. Es gelingt ihm auch, die schöne Prinzessin für seinen jungen Herrn zu begeistern. Ob sich der Kater aber auch im Kampf gegen den Zauberer behaupten kann? Denn nur...

Theaterbühne im Keller
  • 29. November 2019 um 20:00
  • Stiftsschaffneikeller
  • Lahr/Schwarzwald

Die Benachrichtigung - Theaterbühne im Keller

Direktor Groß findet eines Morgens auf seinem Schreibtisch ein Schreiben in einer rätselhaften Sprache namens „Ptydepe“, die seine Stellvertreterin Balas ohne sein Wissen im Amt eingeführt hat. Händeringend versucht Groß, von irgendjemandem im Amt eine Übersetzung zu erhalten und muss dabei erfahren, wie die neue Sprache seine Behörde ganz im Stillen verändert hat und er dadurch ins Abseits befördert wurde… Vaclav Havel, tschechischer Schriftsteller und Politiker, schuf dieses Stück über...

  • 29. November 2019 um 20:00
  • Saal des freche hus
  • Oberkirch

„Sekretärinnen“ - Erfolgsrevue der Burgbühne

Das Leben ist ein Büro und dort träumen vom Alltag geplagte Sekretärinnen vor sich hin und besingen in Schlagern und Chansons Liebe Leid, Hoffnungen und Träume - und das auf ganz unterschiedliche Weise. Die sieben Damen des Großraumbüros nehmen Tag für Tag zahllose Telefonate an, stellen durch, vertrösten Anrufer - hat das Leben nicht mehr zu bieten als tristen Büroalltag? Durchaus! Das Büro wird zur Showbühne und die Ladys legen eine übermütige Vorstellung hin. Cornelia Bitsch hat...

  • 30. November 2019 um 15:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

Pinocchio, ein Prachtkerl - nach Collodi von Erpho Bell

PINOCCHIO- Das Familienstück zur Weihnachtszeit 2019 im Theater der 2 Ufer Die Geschichte vom Holzmännchen, das ein gutes Herz und den Kopf voll frecher Streiche hat. Jeder wird Pinocchio liebgewinnen und mit ihm weinen und lachen. „Kinder sind laut, und egoistisch “ sagt Meister Gepetto, nicht ahnend, dass er bereits wenige Minuten später ein eigenes dieser gefürchteten Exemplare in seiner Werkstatt hat. Sogar ein ganz besonderes Prachtexemplar. Als erstes fesselt Klein-Pinocchio...

  • 30. November 2019 um 16:00
  • Parktheater
  • Lahr/Schwarzwald

Theater voller Zauber und Poesie ,,Aladin und die Wunderlampe"

Die liebevolle Bearbeitung des bezaubernden Märchenklassikers aus 1001 Nacht bietet dabei mit viel Spaß und Musik Unterhaltung für die ganze Familie. Sowohl für die Kleinsten ab 4 Jahren als auch für ältere Kinder verspricht die bekannte Geschichte vom jungen Aladin und dem frechen Lampengeist ein besonderes Erlebnis zu werden.

  • 30. November 2019 um 18:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

Pinocchio, ein Prachtkerl - nach Collodi von Erpho Bell

PINOCCHIO- Das Familienstück zur Weihnachtszeit 2019 im Theater der 2 Ufer Die Geschichte vom Holzmännchen, das ein gutes Herz und den Kopf voll frecher Streiche hat. Jeder wird Pinocchio liebgewinnen und mit ihm weinen und lachen. „Kinder sind laut, und egoistisch “ sagt Meister Gepetto, nicht ahnend, dass er bereits wenige Minuten später ein eigenes dieser gefürchteten Exemplare in seiner Werkstatt hat. Sogar ein ganz besonderes Prachtexemplar. Als erstes fesselt Klein-Pinocchio...

  • 30. November 2019 um 19:00
  • Schwarzwaldhotel Gengenbach
  • Gengenbach

Krimidinner - die Nacht des Schreckens

Das Original Krimidinner - Die Nacht des Schreckens Wer geheimnisvolle Krimigeschichten mag, der wird Das Original Krimidinner von WORLD of DINNER lieben: Wir laden zu einem aufregenden Ausflug in die Krimizeit der 60er Jahre. Erlebt bei einem erlesenen Menü hautnah das im Stil von Edgar Wallace inszenierte Verbrechen – und ermittelt als Gäste an der Dinnertafel der Familie Ashtonburry live mit! Die Nacht des Schreckens Willkommen zur Geburtstagsfeier! Lord Ashtonburry, wohlhabender...

Theaterbühne im Keller
  • 30. November 2019 um 20:00
  • Stiftsschaffneikeller
  • Lahr/Schwarzwald

Die Benachrichtigung - Theaterbühne im Keller

Direktor Groß findet eines Morgens auf seinem Schreibtisch ein Schreiben in einer rätselhaften Sprache namens „Ptydepe“, die seine Stellvertreterin Balas ohne sein Wissen im Amt eingeführt hat. Händeringend versucht Groß, von irgendjemandem im Amt eine Übersetzung zu erhalten und muss dabei erfahren, wie die neue Sprache seine Behörde ganz im Stillen verändert hat und er dadurch ins Abseits befördert wurde… Vaclav Havel, tschechischer Schriftsteller und Politiker, schuf dieses Stück über...

  • 30. November 2019 um 20:00
  • Saal des freche hus
  • Oberkirch

„Sekretärinnen“ - Erfolgsrevue der Burgbühne

Das Leben ist ein Büro und dort träumen vom Alltag geplagte Sekretärinnen vor sich hin und besingen in Schlagern und Chansons Liebe Leid, Hoffnungen und Träume - und das auf ganz unterschiedliche Weise. Die sieben Damen des Großraumbüros nehmen Tag für Tag zahllose Telefonate an, stellen durch, vertrösten Anrufer - hat das Leben nicht mehr zu bieten als tristen Büroalltag? Durchaus! Das Büro wird zur Showbühne und die Ladys legen eine übermütige Vorstellung hin. Cornelia Bitsch hat...

Freiburger Schauspielschule
  • 1. Dezember 2019 um 18:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

Die Casanova Akte

„Die Casanova Akte“ Theaterperformance nach Casanovas Memoiren "Die Casanova-Akte" basiert auf den berühmten Memoiren des Giacomo Casanova, die die jungen Schauspieler*innen der Freiburger Schauspielschule gekonnt, mit Witz, Tempo und viel Einfallsreichtum auf die Bühne bringen. Kurzweilig und spannend werden verschiedene Stationen seines Wesens und Lebens beleuchtet. Lustig oder nachdenklich, dynamisch oder melancholisch, in Begleitung von Rap-Einsätzen oder von italienischer Klassik...

  • 6. Dezember 2019 um 17:30
  • "freche hus"
  • Oberkirch

„Der Räuber Hotzenplotz“ - Theateraufführung mit der "Jungen Bühne"

Acht Aufführungen des Kinderbuchklassikers von Otfried Preußler bietet die Junge Bühne in der Vorweihnachtszeit. Räuber Hotzenplotz (Daniel Rockenzahn) hat die Großmutter (Silvia Baumgärtner) überfallen und ihre Kaffeemühle, die Musik spielen kann, geraubt! Das können die beiden Freunde Kasperl (Moritz Steger) und Seppel (Jakob Ganter) auf keinen Fall so stehen lassen: Deshalb machen sie sich auf, den Räuber zu fangen und der Großmutter die Kaffeemühle zurückzubringen. Denn die...

  • 7. Dezember 2019 um 15:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

Pinocchio, ein Prachtkerl - nach Collodi von Erpho Bell

PINOCCHIO- Das Familienstück zur Weihnachtszeit 2019 im Theater der 2 Ufer Die Geschichte vom Holzmännchen, das ein gutes Herz und den Kopf voll frecher Streiche hat. Jeder wird Pinocchio liebgewinnen und mit ihm weinen und lachen. „Kinder sind laut, und egoistisch “ sagt Meister Gepetto, nicht ahnend, dass er bereits wenige Minuten später ein eigenes dieser gefürchteten Exemplare in seiner Werkstatt hat. Sogar ein ganz besonderes Prachtexemplar. Als erstes fesselt Klein-Pinocchio...

  • 8. Dezember 2019 um 11:00
  • "freche hus"
  • Oberkirch

„Der Räuber Hotzenplotz“ - Theateraufführung mit der "Jungen Bühne"

Acht Aufführungen des Kinderbuchklassikers von Otfried Preußler bietet die Junge Bühne in der Vorweihnachtszeit. Räuber Hotzenplotz (Daniel Rockenzahn) hat die Großmutter (Silvia Baumgärtner) überfallen und ihre Kaffeemühle, die Musik spielen kann, geraubt! Das können die beiden Freunde Kasperl (Moritz Steger) und Seppel (Jakob Ganter) auf keinen Fall so stehen lassen: Deshalb machen sie sich auf, den Räuber zu fangen und der Großmutter die Kaffeemühle zurückzubringen. Denn die...

  • 8. Dezember 2019 um 16:00
  • "freche hus"
  • Oberkirch

„Der Räuber Hotzenplotz“ - Theateraufführung mit der "Jungen Bühne"

Acht Aufführungen des Kinderbuchklassikers von Otfried Preußler bietet die Junge Bühne in der Vorweihnachtszeit. Räuber Hotzenplotz (Daniel Rockenzahn) hat die Großmutter (Silvia Baumgärtner) überfallen und ihre Kaffeemühle, die Musik spielen kann, geraubt! Das können die beiden Freunde Kasperl (Moritz Steger) und Seppel (Jakob Ganter) auf keinen Fall so stehen lassen: Deshalb machen sie sich auf, den Räuber zu fangen und der Großmutter die Kaffeemühle zurückzubringen. Denn die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.