Angedacht: Deborah Martiny
Ein Schluck Wasser an einem heißen Tag

Deborah Martiny

Durststrecken. Jeder kennt sie: lange, mühsame Zeiten, in denen nichts passiert, nichts vorwärts geht und nach jedem kleinen Fortschritt der nächste große Rückschritt kommt. So fühle ich mich zurzeit immer öfter.

15 Monate Pandemie. Maßnahmen über Maßnahmen, Impfungen, Vorsicht und Rücksicht. Und immer noch kein Ende in Sicht. Da geht mir manchmal der Atem aus. Oder eben das Wasser, dass ich so nötig brauche, um schwungvoll weiterzumachen. In der evangelischen Kirche ist an dem Sonntag zwischen Himmelfahrt und Pfingsten ein Vers aus dem Johannesevangelium Thema: „Jesus sagt: Wen da dürstet, der komme zu mir und trinke!“ (Joh 7,37). Was bietet Jesus uns da an? Einen Adressaten für unsere Gebete, gerade auch für die müden, ausgelaugten, hoffnungslosen Worte. Die Gewissheit, geliebt zu sein, unabhängig von unseren persönlichen Fort- oder Rückschritten. Nähe jenseits aller Abstandsregeln. Einen aufmunternden Schubser in die richtige Richtung. Jesus stillt unseren Durst, unsere Sehnsucht nach Kraft und Sinn.

Das tut gut: Ein großer Schluck Wasser an einem heißen Tag.
Pfarrerin Deborah Martiny, Pfarramt Gengenbach

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen