Beaufsichtigung in den Ferien ist in Gutach gesichert
Ein starkes "Dreigestirn"

Wenn es um die Beaufsichtigung und den Spaß von Kindern während der Ferien geht, ist Gutach gut aufgestellt. Das erklärte auch Bürgermeister Siegfried Eckert bei der diesjährigen Abschlussveranstaltung der Kinderferienbetreuung im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof am vergangenen Freitag. Ein starkes "Dreigestirn", nennt Eckert die Zusammenarbeit zwischen Museum und Gemeinde. Es setzt sich aus dem Kinderferienprogramm Gutachs, dessen dreiwöchiger Ferienbetreuung und dem Programm des Freilichtmuseums zusammen. Insgesamt nahmen 64 Kinder an der neunten Gutachter Ferienbetreuung teil. Foto: bos

Autor:

Laura Bosselmann aus Ausgabe Schwarzwald

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.