Ehrnamtlicher Einsatz
Haslach schmückt sich weihnachtlich

Im großen Rundbogenfenster des Rathauses haben Horst Kopp (l.) und Bruno Marschner die historische Orientalenkrippe aufgebaut.
  • Im großen Rundbogenfenster des Rathauses haben Horst Kopp (l.) und Bruno Marschner die historische Orientalenkrippe aufgebaut.
  • Foto: Stadt Haslach
  • hochgeladen von Daniela Santo

Haslach (st). Auch wenn der beliebte Weihnachtsmarkt pandemiebedingt abgesagt werden musste, so bedeutet dies nicht, dass man auf Weihnachtsatmosphäre im Haslacher Städtle verzichten will. Rechtzeitig vor dem ersten Advent haben die Stadtwerke begonnen, die Weihnachtssterne an vielen Geschäftshäusern in der Innenstadt zu installieren und auch die erste Krippe steht bereits. Im großen Rundbogenfenster des Rathauses haben Bruno Marschner, Horst Kopp und Albert Neumaier im Ehrenamt wieder die große historische Orientalenkrippe aufgebaut. Im Laufe der Woche werden in den Schaufenstern Haslachs zahlreiche weiteren Krippen hinzukommen. Und der Bauhof bereitet am Betriebshof in der Hausacher Straße bereits die Großkrippe am Rathaus für ihren Einsatz vor. Bürgermeister Philipp Saar freute sich über den ehrenamtlichen Einsatz der drei Krippenexperten: „Solche ehrenamtlichen Einsätze sind keineswegs selbstverständlich, sie zeigen in besonderem Maße, wie gut Haslach zusammenhält. Ich bedanke mich ausdrücklich bei allen, die dazu beitragen, trotz der Pandemie unser Städtchen weihnachtlich zu schmücken und so ein wenig Freude in diese schwere Zeit zu bringen.“

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen