Haslach - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

v.l.: Stv. Abteilungskommandant Christian Münzer, Abteilungskommandant Fabian Kinnast, Kommandant Stefan Possler

Führungsduo einstimmig wiedergewählt
Abteilungsversammlung der Abteilung Bollenbach

Breite Rückendeckung erhielten Fabian Kinnast und Christian Münzer in der Abteilungsversammlung der Feuerwehrabteilung Bollenbach. Sie wurden für weitere fünf Jahre als Abteilungskommandant bzw. Stellvertreter gewählt. Zunächst konnte Fabian Kinnast auf zwei ereignisreiche Jahre zurückblicken, da im vergangenen Jahr coronabedingt keine Abteilungsversammlung stattfand. Dabei wurde die Abteilung zu insgesamt 16 Einsätzen gerufen. Der Probebetrieb konnte nur in zwei getrennten Gruppen stattfinden,...

  • Haslach
  • 28.11.21
Marianne Fix und Hanny Schmieder von der Haslacher Stadtgärtnerei befestigen zwei „schmuckbereite Bäume“ in der Mühlenbacher Straße.

Bäume in Innenstadt schmücken
Vorweihnachtliche Stimmung erzeugen

Haslach (st). Haslachs Stadtgärtnerei hat über 50 - noch gänzlich ungeschmückte – Christbäume in der Innenstadt auf öffentlicher Fläche bunt verteilt aufgestellt, um auch in dieser schwierigen Zeit ein wenig Vorweihnachtsstimmung ins Städtle zu bringen. Doch damit nicht genug - Haslachs Bürgermeister Philipp Saar ruft nun dazu auf, diese Bäume zu schmücken: „Vereine, Privatpersonen, Geschäftsleute, Schulklassen und Kindergartengruppen dürfen unsere Weihnachtsbäume gerne schmücken. Sie können...

  • Haslach
  • 25.11.21
Im großen Rundbogenfenster des Rathauses haben Horst Kopp (l.) und Bruno Marschner die historische Orientalenkrippe aufgebaut.

Ehrnamtlicher Einsatz
Haslach schmückt sich weihnachtlich

Haslach (st). Auch wenn der beliebte Weihnachtsmarkt pandemiebedingt abgesagt werden musste, so bedeutet dies nicht, dass man auf Weihnachtsatmosphäre im Haslacher Städtle verzichten will. Rechtzeitig vor dem ersten Advent haben die Stadtwerke begonnen, die Weihnachtssterne an vielen Geschäftshäusern in der Innenstadt zu installieren und auch die erste Krippe steht bereits. Im großen Rundbogenfenster des Rathauses haben Bruno Marschner, Horst Kopp und Albert Neumaier im Ehrenamt wieder die...

  • Haslach
  • 22.11.21
Rainer Kaptinat (v. l.), Holger Schick und Markus Neumaier überprüften das Bergwerk "Segen Gottes".
2 Bilder

Keine besonderen Gefahrenpunkte
Landesbergamt prüft „Segen Gottes“

Haslach (st). Besucherbergwerke in Baden-Württemberg werden regelmäßig durch das Landesbergamt, einer Abteilung des Regierungspräsidiums Freiburg, einer technischen Sicherheitsprüfung unterzogen. Solche Prüfungen sind schon zum Schutz der Besucher sehr wichtig und sichern auch die Betreiber durch die gegebenenfalls erlassenen Auflagen ab. Sanierung der Beleuchtung Holger Schick und Rainer Kapteinat vom Landesbergamt befuhren deshalb das Bergwerk "Segen Gottes“ zusammen mit dem...

  • Haslach
  • 15.11.21
Mit Hilfe einer Handy-App wurden die Passanten zur Attraktivität der Innenstadt befragt.

Passanten-Befragung
Innenstadt-Initiative der IHK macht Benchmark-Studie

Haslach (st). Im Rahmen der Innenstadt-Initiative der IHK, an der im Einzugsbereich der IHK Südlicher-Oberrhein insgesamt lediglich sieben ausgewählte Kommunen, darunter auch Haslach, teilnehmen, wurde nun der Baustein „Passanten-Befragung“ erfolgreich abgearbeitet. Die Fachfirma Emergent Actio aus Ihringen am Kaiserstuhl hat im Rahmen einer sogenannten Benchmark-Untersuchung weit über 100 Passanten nach dem Zufallsprinzip befragt. Insgesamt vier Befrager waren in der Kernstadt unterwegs und...

  • Haslach
  • 04.11.21
Vertragsunterzeichnung; Helga Wössner (v. l.), Mühlenbach; Thomas Schneider, Fischerbach; Philipp Saar, Haslach; Martin Aßmuth, Hofstetten; Nicolai Bischler, Steinach

Zentrale Schlauchwerkstatt
Bürgermeister unterzeichnen Betriebs- und Nutzungsvereinbarung

Haslach (st). In der Raumschaft Haslach rücken die Feuerwehren näher zusammen: In Haslach wird eine zentrale Schlauchwerkstatt mit Schlauchpool installiert. Bisher hält jede Gemeinde beziehungsweise Feuerwehr ihre eigenen Schläuche vor, insgesamt ergibt das einen Bestand von über 1.100 Schläuchen. Nicht jede Feuerwehr hatte bisher die Möglichkeit, ihre Schläuche vorschriftsmäßig zu reinigen, zu trocknen und vor allem zu prüfen. Deshalb sollen zukünftig nach dem Willen der Bürgermeister und...

  • Haslach
  • 11.10.21
Der modernisierte Fehrenbacher Hof

Freizeitheim Fehrenbacherhof
Himmlische Ruhe für junge Menschen

Haslach (st). Nach fast zwei Jahren umfassenden Umbau- und Sanierungsarbeiten wird an diesem Wochenende 2. und 3. Oktober das Jugend- und Freizeitheim Fehrenbacherhof der Evangelischen Kirchengemeinde Haslach im Kinzigtal offiziell wiedereröffnet. Landesbischof Jochen-Cornelius-Bundschuh wird am Sonntag beim feierlichen Gottesdienst nach der offiziellen Einweihungsfeier predigen. „Es ist sehr schön, dass wir am Erntedankfest nach genau 50 Jahren die Wiedereinweihung des Fehrenbacherhofes feiern...

  • Haslach
  • 01.10.21
Kanalsanierer Martin Bader erläutert Bürgermeister Philipp Saar (Mitte) und Stadtbaumeister Clemens Hupfer Details zum Inlinerverfahren für die Kanalsanierung der Haslacher Altstadt.

Sanfte Kanalsanierung
Haslacher Untergrund wird auf neuesten Stand gebracht

Haslach (st). Die Maßnahme, die dieser Tage in Haslachs Altstadt begonnen hat, heißt etwas sperrig „Grabenlose Kanalsanierung Kernstadt Haslach 2021-2022“. Dabei werden marode Teile des Abwassersystems ohne Baggerarbeiten wieder betriebssicher gemacht. Insgesamt werden in die Abwasserleitungen rund 1.150 Meter sogenannte Schlauchliner eingebaut mit Rohrdurchmessern von 200 bis 450 Millimetern. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 388.000 Euro und sind damit kostengünstiger als das aufwändige...

  • Haslach
  • 28.09.21
Verleihung der Verdienstmedaillen des Tourismus-Verbands Baden-Württemberg 2021: Vizepräsident Fritz Engelhardt (v. l.), Hans-Peter Matt, Verbandsdirektor Andreas Braun

Vorbildlicher Einsatz für Tourismus
Hans-Peter Matt ausgezeichnet

Stuttgart/Haslach (st). Für ihre Verdienste um den Tourismus zeichnete der Tourismus-Verband Baden-Württemberg Ariane Born und Hans-Peter Matt mit seiner Verdienstmedaille aus. Die Geschäftsführerin der Burgenstraße habe die Route zu einer der erfolgreichsten Ferienstraßen in Deutschland ausgebaut. Der Inklusions-Berater habe maßgeblich den Weg zu einem barrierefreien Urlaubsland geebnet. Vizeverbandspräsident Fitz Engelhardt überreichte die Auszeichnungen am gestrigen Donnerstag im Rahmen der...

  • Haslach
  • 17.09.21
Schützenkönig Frank Rißler (Mitte), Adolf Müller (r.) und Martin Kienzle (l.)
5 Bilder

Schützenverein Haslach
Neue Würdenträger ausgeschossen

Haslach (st). Zwei Urgesteine des Haslacher Schützenvereins trauten in den vergangenen Tagen ihren Ohren nicht. Ein lauter Knall vor der Haustür lässt nichts Gutes erahnen. Ein Blick aus dem Fenster war ohne Erfolg. Rauchschwaden zogen an den Häusern von Frank Metzger aus Haslach und Cirillo Negrini aus Fischerbach vorbei. Was war passiert? Nach Abzug von Pulverdampf lüftete sich das Geheimnis. Zum 80. Geburtstag gratulierten die Böllerschützen des Vereins mit Salutschützen. „Mit 80 gut im...

  • Haslach
  • 15.09.21
Noch bis zum 12. September hat das Schwimmbad geöffnet.

Haslacher Freibad schließt
Saison endet am 12. September

Haslach (st). Nach fast vier Monaten endet am Sonntag, 12. September, die Freibadsaison in Haslach. "Die Saison war zum einen wiederum geprägt durch die Corona-Bedingungen und zum anderen durch das regnerische und wechselhafte Wetter", fasst es Benjamin Roth, kaufmännischer Werkleiter der Stadtwerke, zusammen. Durch die Corona-Lage im Frühjahr sei lange nicht klar gewesen, wann das Freibad öffnen könne. Die entsprechenden Vorgaben der Landesregierung lagen erst neun Tage vor dem Saisonbeginn...

  • Haslach
  • 01.09.21
Bürgermeister Philipp Saar legt am Grab von Horst Prinzbach ein Gebinde nieder.
3 Bilder

Horst Prinzbach und Josef Rau
Stadt Haslach gedenkt Ehrenbürgern

Haslach (st). Am 20. Juli 1994 ist Josef Rau, Ehrenbürger und jahrzehntelanger Bürgermeister der Stadt Haslach im Kinzigtal, verstorben. Der Todestag war für die Stadt Anlass, das Grab mit einem Blumengebinde zu schmücken. Ein weiterer Ehrenbürger, der im September 2012 verstorbene Professor Dr. Horst Prinzbach, hätte am 20. Juli seinen 90. Geburtstag gefeiert. Der aus dem Haslacher „Geschlecht der Röhrle-Prinzbachs“ stammende Horst Prinzbach legte 1949 das Abitur ab. Er studierte Chemie in...

  • Haslach
  • 21.07.21

"Unsere Erde 2" im Haslacher Kinocenter
BUND setzt Umweltfilmreihe fort

Haslach (st). Nach über einem Jahr Unterbrechung durch die Corona-Pandemie kann der BUND Mittleres Kinzigtal wieder besondere Umweltfilme im Kinocenter Haslach präsentieren. „Es freut uns, die BUND-Filmreihe endlich fortführen zu können“, so Kinobetreiber Curt Prinzbach. Zum Start wird am Dienstag,  27. Juli, um 20 Uhr der Film "Unsere Erde 2" gezeigt. Der Film nimmt die Zuschauer mit auf eine unvergessliche Reise um die Erde und enthüllt unglaubliche Wunder der Natur und Tierwelt. Im Zeitraum...

  • Haslach
  • 21.07.21
Larissa Gomer (KIFA-Mentorin), Michaela Brucker-Schmid (KIFA-Fachkraft im Kindergarten), Sambat Sok (KIFA-Mentorin) und Tabitha Eisenmann (Integrationsbeauftragte Stadt Haslach) bei der Übergabe der KIFA-Zertifikate am Stadtkindergarten.

Auch in Coronazeiten
KIFA macht Haslacher Eltern und Kinder stark

Haslach (st). Die Kinder- und Familienbildung (KIFA) läuft nun seit vier Jahren im katholischen Stadtkindergarten in Haslach und ist damit Vorreiter im Ortenaukreis. Das systemische Bildungsprogramm für Mütter in Kindertageseinrichtungen zielt vor allem darauf ab, einen Raum des Austausches zu schaffen und die teilnehmenden Eltern zu stärken. Üblicherweise treffen sich die KIFA-Eltern alle 14 Tage in der Einrichtung, um sich anhand der KIFA-Materialien beispielsweise über Themen wie...

  • Haslach
  • 15.07.21
Ehrungen für 15 und 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst (v.l.): Christian Münzer, Bürgermeister Philipp Saar, Christian Bornhauser, Kommandant Stefan Possler, Andreas Wöhrle
4 Bilder

Anerkennung für Kameraden
Hauptversammlung der Feuerwehr Haslach

Im Feuerwehrgerätehaus blickte die Feuerwehr Haslach auf ein ereignisreiches Jahr 2020 zurück. Die Corona-Pandemie prägte das Jahr, in dem kameradschaftliche Aktivitäten schmerzlich vermisst wurden. Kommandant Stefan Possler eröffnete die Hauptversammlung erstmals in der Fahrzeughalle, da aufgrund der AHA-Regeln der Saal im Obergeschoss nicht groß genug war. Auch seinen Jahresbericht hielt er in diesem Jahr kürzer als sonst, was nicht dran lag, dass bei der Feuerwehr Haslach nichts los gewesen...

  • Haslach
  • 13.07.21
Mühlenbachs Bürgermeisterin Helga Wössner und ihr Amtskollege Philipp Saar freuen sich über den nun beleuchteten Radweg.

Mehr Sicherheit für Radler
Es leuchtet zwischen Haslach und Mühlenbach

Haslach/Mühlenbach (st). Bürgermeisterin Helga Wössner und Bürgermeister Philipp Saar übergeben die Radwegbeleuchtung nun auch offiziell. Bereits seit Ende Juni leuchtet es nachts zwischen Haslach und Mühlenbach. Mit der Fertigstellung der Radwegbeleuchtungsmaßnahme, die nun auch in dem Teilabschnitt Haslach-Mühlenbach vollendet wurde, sind sowohl Hofstetten als auch Mühlenbach perfekt mit beleuchteten Radwegen an Haslach angebunden. Auf einer Strecke von 2.050 Metern zwischen der Einmündung...

  • Haslach
  • 13.07.21

Pop-up-Impftermin in Haslach
Unbedingt absagen, wer verhindert ist

Haslach (st). Der zweite Pop-up-Impftermin für die Raumschaft Haslach ist am Sonntag, 18. Juli, in der Stadthalle.  Angemeldete, die bereits wissen, dass sie ihren Zweittermin nicht wahrnehmen werden, mögen sich bitte bei der Stadtverwaltung per E-Mail an impfen@haslach.de oder telefonisch unter 07832/706151 melden. Denn nur dann haben Personen auf der Warteliste die Chance, sich am 18. Juli impfen zu lassen.

  • Haslach
  • 12.07.21
Das Betriebsgelände des Autohauses Staiger inmitten von Haslach platzt aus allen Nähten. Ein Neubau im interkommunalen Gewerbegebiet würde die Nachbarn im Ort von Lärm und Verkehr befreien, außerdem würde Geschäftsführer Patric Hüttner bis zu 45 neue Arbeitsplätze schaffen können.

"Patt ist noch keine Entscheidung"
Grundstücksvergabe im Gewerbegebiet Haslach/Steinach

Haslach/Steinach (ds). Das letzte Grundstück im interkommunalen Gewerbegebiet Haslach/Steinach neben dem Hagebaumarkt ist heiß begehrt. Ganz oben auf der Bewerberliste stehen zwei heimische Unternehmen: das Haslacher Autohaus Staiger, das eine Fläche für einen dringend nötigen Neubau sucht, und die Steinacher Firma Uhl. Ob aber überhaupt einer von beiden den Zuschlag für das Baugrundstück bekommt, steht noch in den Sternen, denn der Zweckverband konnte sich nicht auf einen Interessenten...

  • Haslach
  • 18.06.21
Bürgermeister Philipp Saar legte am Grab von Alt-Bürgermeister Josef Rau ein Gebinde nieder.

Im Gedenken an Haslachs Alt-Bürgermeister
Josef Rau wäre 100 Jahre alt geworden

Haslach (st). Anlässlich des 100. Geburtstages des 1994 verstorbenen Haslacher Altbürgermeisters Josef Rau legte Bürgermeister Philipp Saar an dessen Grab auf dem Haslacher Friedhof am 28. Mai ein Gebinde nieder. Die Ära Josef Rau Josef Rau war im Oktober 1957 zum Bürgermeister von Haslach gewählt und 1985 in den Ruhestand verabschiedet worden. Mit der Verabschiedung wurde ihm die Ehrenbürgerwürde verliehen. Rau galt in seiner 28 Jahre währenden Amtszeit als äußerst agiler Bürgermeister. Mit...

  • Haslach
  • 28.05.21
Die Ampelregelung am Stadteingang wurde beendet.

Ampelregelung endet vor Pfingsten
Baustelle in Steinacher Straße zügig beendet

Haslach (st). Dank guter Logistik und Vorbereitung konnte die Firma Hansmann Bau die Ampelregelung der Versorgungsbaustelle Steinacher Straße/Niederhofenweg in Haslach nach wenigen Tagen beenden. Die Grabarbeiten und Wiederherstellung der Decke wurden am Freitag, 21. Mai, abgeschlossen, so dass die wichtige Stadteingangsstraße wieder ohne Ampel befahren werden kann. Der Zugang zum Parkplatz Niederhofen bleibt noch einige Zeit Baustelle. Die Baumaßnahme der Haslacher Stadtwerke ist wichtig:...

  • Haslach
  • 21.05.21
Schwimmmeister Roland Meyer bei der Generalreinigung des Kinderbeckens

Freibad öffnet am Pfingstsamstag
Corona-Auflagen vollumfänglich erfüllt

Haslach (st). Seit März bringt das Schwimmbadteam Haslachs Freibad in den Betriebsbereitschaftsmodus. Dieser Tage nun kommt der letzte Feinschliff, denn das größte der Kinzigtäler Freibäder öffnet am Samstag, 22. Mai. Selbstredend werden alle derzeit gültigen Auflagen der Corona-Verordnung erfüllt sein. So ist die Besucherzahl auf nunmehr 580 beschränkt. Haslachs Stadtwerke als Betreiber des Bades beobachten tagesaktuell die Verordnungslage und hoffen darauf, dass sich diese Zahl im Laufe der...

  • Haslach
  • 19.05.21
In der Stadthalle in Haslach wird geimpft.

Befristetes Angebot
Mobiles Impfzentrum des Kreises im Juni in Haslach

Haslach (st). Das Sozialministerium hat die Möglichkeit eröffnet, dass Kommunen priorisiert ihren Bürgern im Alter von über 70 Jahren einen Vor-Ort-Termin für die Covid-19-Impfung durch mobile Impfteams bieten können. Weitere impfberechtigte Personen können sich ebenfalls anmelden, deren Berechtigungsnachweis ist zum Impftermin vorzulegen. Pop-up-Impfungen Diese sogenannten Pop-up-Impfungen werden im Ortenaukreis durch die mobilen Impfteams des Landkreises und deren Koordinierungsstelle...

  • Haslach
  • 11.05.21

Ausweitung der Angebote
Corona-Schnelltests im Kooperationsmodus

Ortenau (st). „Ich freue mich sehr und ich bin stolz darauf, dass es unter uns Bürgermeisterkollegen gelungen ist, durch eine Bündelung der örtlichen Kräfte den Bürgerinnen und Bürgern der gesamten Raumschaft Haslach an sechs Tagen in der Woche eine Möglichkeit zu bieten, in einem offiziell anerkannten Testzentrum einen Corona-Schnelltest zu erhalten. Dadurch bleiben die bereits etablierten Test-Strukturen vor Ort nicht nur erhalten, sondern die Testzentren in den einzelnen Kommunen werden...

  • Haslach
  • 23.04.21
  • 1
Die neuen Sonnenterrassen sind angelegt.

Neuerungen für neue Saison
Sonnenterrassen für das Freibad

Haslach (st). Im Zuge der Erweiterung eines Verbandssammlers des Abwasserzweckverbandes und des zeitlich anschließenden Stadionneubaus mussten die Abgrenzungen zum Schwimmbad in Haslach für die Bauphase weichen. Nun wird diese Abgrenzung nicht nur mit der üblichen Abzäunung widerhergestellt, in diesem Bereich des Haslacher Freibads kommt es zu einer großen Verbesserung in ökologischer und funktionaler Hinsicht: Nicht weniger als 220 Gehölzpflanzen wurden nun im Schwimmbad neu gepflanzt, das...

  • Haslach
  • 06.04.21

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.