Fahrer gesucht
Roller rutscht in Pedelec

Symbolfoto

Steinach. Die Beamten des Polizeireviers Haslach richten sich nach einem Unfall am Mittwochmorgen in der Straße "Stricker" an den beteiligten Rollerfahrer und bitten darum, dass er sich mit den Ermittlern in Verbindung setzt.

Ein 29-jähriger Pedelec-Fahrer war nach eigenen Angaben laut Pressemeldung gegen 7.50 Uhr in Richtung Haslacher Straße unterwegs. Im Bereich der Einmündung Haslacher Straße/Stricker sei ihm der Rollerfahrer entgegen gekommen. Im Anschluss hätten sich beide erschrocken und stark abgebremst. Der Rollerfahrer sei dann zu Fall gekommen und in das Pedelec hineingerutscht, so dass der 29-Jährige ebenfalls stürzte. Zunächst habe man sich ohne Hinzuziehung der Polizei geeinigt. Als beim Pedelec-Fahrer jedoch später Schmerzen auftraten, entschloss er sich zu einer nachträglichen Unfallaufnahme.

Die Ermittler des Polizeireviers Haslach bitten nun sowohl den beteiligten Rollerfahrer, als auch mögliche Zeugen des Unfalls, sich unter der Telefonnummer 07832 97592-0 zu melden. Der Fahrer des weiß-blauen Rollers wird als circa 50 bis 60 Jahre alt beschrieben.

Autor:

Stefan Schartel aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.