Ein Kind, das gerne liest, lernt leichter in der Schule
Es kann losgehen: Einführungsschulung für die MENTOR-Leselernhelfer

Am Samstag, den 27.10., fand in Kehl in der Villa RiWa die Einführung für 18 neue Leselernhelfer an Grundschulen in Kehl, Rheinau und Willstätt statt. Dazu war das Ehepaar Nährig von MENTOR Lesepaten aus Reutlingen angereist. Beide haben langjährige Erfahrung als Lesepaten und Ausbilder. Es waren dichte, äußerst lehrreiche fünf Stunden mit unabdingbaren Hinweisen und vielen praktischen Anregungen. Mit dieser soliden Grundausstattung können nach den Herbstferien insgesamt 22 Leselernhelfer die wöchentliche Förderstunde mit ihrem Lesekind beginnen oder aus dem ehemaligen KiBiZ-Projekt weitermachen. MENTOR Kehl/Hanauerland e.V. wird dafür sorgen, dass regelmäßige Treffen zum Erfahrungsaustausch stattfinden.
Die Nachfrage seitens der Schulen ist so groß, dass MENTOR Kehl/Hanauerland e.V. weiterhin dringend neue ehrenamtliche Leselernhelfer und Leselernhelferinnen jeglichen Alters für Willstätt, Rheinau und besonders für Kehl mit seinen Ortsteilen sucht. Helfen Sie mit, wenden Sie sich an Gudrun Stapenhorst, Tel: 07851 – 7959931 oder 1.vorstand@mentor-kehl-hanauerland.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen