Kehl - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Soll zum Nachdenken anregen: Die Baustelle „Armut“ vor der Friedenskirche auf dem Kehler Marktplatz ist noch bis Donnerstag aufgebaut.

Aktionswoche von Diakonie und Caritas
Facetten von Armut ins Blickfeld rücken

Kehl (rek). Auf die verschiedenen Aspekte von Armut aus der Sicht von Betroffenen machen das Diakonische Werk und die Caritas in Kehl in diesen Tagen aufmerksam. Anlass ist die landesweite Woche der Armut. "Wir haben bei verschiedenen Stationen Menschen gebeten, ihre Gefühle und Gedanken zum Thema Armut aufzuschreiben", erläutert Mario Schäfer das Vorgehen. Für die Baustelle "Armut" haben die beiden Organisationen diese Notizen und Gedanken auf einem Bauzaun installiert. Dabei geht es nicht...

  • Kehl
  • 15.10.19
  • 17× gelesen
Stellen "Gemeinsam stark" vor (v. l.): Fenja Becherer, Sasha Vehev, projektleiter Felix Neumann, Ute Becker (Diakonie) sowie die Syrer Ayham Karout und Adel Alchawa

Projekt des Diakonischen Werks
Mit "Gemeinsam stark" Migranten einbinden

Ortenau (rek). Drei Jahre lang engagierte sich die Integrationsagentur Wiki als Projekt des Diakonischen Werkes im Evangelischen Kirchenbezirk Ortenau in Kehl für eine gelingende Integration und Teilhabe. Jetzt folgt das nächste auf drei jahre angelegte Projekt mit dem Titel "Gemeinsam stark". Das bisherige Angebotsspektrum reichte von Netzwerkarbeit über Beratung und Schulungen bis hin zu Ehrenamtsförderung und interkultureller Öffnung, erklärte der Projektleiter Felix Neumann. Die Bedarfe...

  • Kehl
  • 15.10.19
  • 19× gelesen
Literatur-Kritiker Denis Scheck kommt zur Eröffnung der Übersetzertage im November nach Kehl.

Übersetzertage des Landes in Kehl
Entdeckungsreise in einige Nachbarländer

Kehl (st). „WortSchätze – Entdecker gesucht“ lautet das Motto der zwölften baden-württembergischen Übersetzertage, die vom 20. bis 28. November in Kehl stattfinden. Acht Tage lang treffen sich literarische Übersetzer, Autoren und Dichter aus Deutschland, Frankreich, der Schweiz, Österreich und weiteren europäischen Ländern in Kehl, sie sind die Stimmen namhafter Autoren der Weltliteratur. In insgesamt mehr als 30 Lesungen, Gesprächen, Performances und Diskussionen erzählen sie von den...

  • Kehl
  • 15.10.19
  • 13× gelesen

Wegen Krankheit und Urlaub
Notbetrieb in der Kita Sundheim

Kehl (st). Fast zwei Drittel der Fachkräfte sind krank, eine ist im Urlaub: In der Kindertageseinrichtung Sundheim, die mit 114 Kindern voll belegt ist, kann am heutigen Donnerstag, 10. Oktober, sowie am morgigen Freitag, 11. Oktober, nur ein Notbetrieb stattfinden. Das heißt konkret: Die Eltern wurden angerufen und gebeten, ihre Kinder abzuholen, sofern sie die Betreuung selber oder über ihr soziales Netzwerk anderweitig gewährleisten können. Auch für den morgigen Freitag gilt: Es können...

  • Kehl
  • 10.10.19
  • 40× gelesen

Drei Nächte lang nicht beleuchtet
Passerelle und Trambrücke bleiben im Dunkeln

Kehl (st). Die Fußgänger- und Radfahrerbrücke über den Rhein, die Passerelle des deux Rives, sowie die Trambrücke bleiben von Freitagabend, 11. Oktober, bis Montagmorgen, 14. Oktober, im Dunkeln. Der Grund: Die Stadt Straßburg beteiligt sich an der frankreichweiten Aktion „Le Jour de la Nuit“, welche die Menschen dafür sensibilisieren soll, dass auch Licht in der Nacht ein Störfaktor sein kann. Die aktive Funktionsbeleuchtung in den Geländern sorgt an beiden Bauwerken in dem Zeitraum jedoch...

  • Kehl
  • 09.10.19
  • 75× gelesen
In freudiger erwartung:Michael Witte, Leiter der Kunstschule Offenburg, betritt Neuland im Kehler Kulturhaus.

Institution im Kehler Kulturhaus
Die Kunstschule bietet zweisprachige Kurse

Kehl (gg). Nach der Eröffnung des Kulturhauses stellen wir die dort eingezogenen Institutionen vor – Kulturbüro, Volkshochschule, Musikschule und Kunstschule: heute im letzten Teil die Kunstschule. Michael Witte, seit Februar fachlicher Leiter der Kunstschule Offenburg, gibt sich etwas enttäuscht. Ein kleines Atelier, ein Büro und eine kleiner Lagerraum sind für seine Kunstschule angedacht. "Im Vergleich zu Offenburg mit elf Ateliers etwas wenig". Doch da Witte bereits in der Vergangenheit...

  • Kehl
  • 08.10.19
  • 31× gelesen
Treppenstufe für Treppenstufe arbeitet sich der Raupenwagen nach oben.
3 Bilder

Steinway-Flügel vor Einweihung
Im Kulturhaus klingt es bald erstklassig

Kehl (st). „Lange haben wir darauf hin gefiebert – jetzt ist er endlich da“, freut sich Kulturbüroleiterin Stefanie Bade: Seit Montagvormittag ziert den Saal im kürzlich eröffneten Kulturhaus ein schwarzer Steinway A/S 188, ein von renommierten Pianisten bevorzugter Flügel. Das erste öffentliche Konzert auf dem hochwertigen Instrument findet am Freitag, 25. Oktober, um 20 Uhr bei freiem Eintritt statt. Weg des 63.000 Euro teuren Konzertflügels ins zweite StockwerkTreppenstufe für...

  • Kehl
  • 08.10.19
  • 153× gelesen
OB Toni Vetrano in Mitten einer Trachtengruppe

Hanauer-Land-Markt
Heimat, Tradition und Genuss

Kehl (rek). Oberbürgermeister Toni Vetrano hat am Samstag den Hanauer-Land-Markt auf dem Marktplatz eröffnet. Für Stimmung sorgten zudem das Duo "Chuliano & Hunter" und tanzende Schüler zum Hit "Hanauerland". Auch am Sonntag, dem zweiten Markttag, gibt es Musik auf den Bühnen und Stände mit regionalen Produkten. Eröffnet wird der Tag heute um 12 Uhr mit dem Hanauerland-Umzug, an dem Trachten- und Musikgruppen teilnehmen. Zudem haben die Kehler Einzelhändler beim verkaufsoffenen Sonntag...

  • Kehl
  • 05.10.19
  • 200× gelesen
Von Links: Breda Nußbaum (Chefredakteurin des Staatsanzeigers),
Dr. Alexander Teutsch (Geschäftsführer des Staatsanzeigers), Prof. Dr. Joachim Beck (Rektor), Prof. Dr. Jürgen Kientz (Prorektor „Strategische Entwicklung & Weiterbildung“)
3 Bilder

Kehler Personaltage
Interessantes über digitale Arbeitswelt

Kehl (st). Die Hochschule Kehl und der Staatsanzeiger für Baden-Württemberg haben vergangene Woche zum achten Mal die Kehler Personaltage veranstaltet. 61 Personalverantwortliche aus verschiedenen baden-württembergischen Kommunen besuchten das Fachforum „Personalmanagement wird digital“ und warben am darauffolgenden Tag bei der Personalmesse aktiv um Studierende. Beim Fachforum hatten die Personalverantwortlichen die Gelegenheit, interessante Aspekte über eine digitale Arbeitswelt zu...

  • Kehl
  • 02.10.19
  • 41× gelesen
Die Freifläche der Hebelschule in Kehl
2 Bilder

Mitmachbaustellen laden zum Aktiv-Werden ein
Blühende Artenvielfalt

Kehl (st). Durch den Gewinn beim Wettbewerb „Natur nah dran“, stehen der Stadt Kehl 15.000 Euro zur Förderung der biologischen Vielfalt im Siedlungsraum zur Verfügung. Damit sollen vier Flächen im Stadtgebiet umgewandelt werden. Mit den vorbereitenden Baumaßnahmen wird derzeit begonnen. An verschiedenen Terminen von Oktober bis Dezember kann zudem an sogenannten Mitmachbaustellen gemeinsam mit den Mitarbeitern des städtischen Betriebshofs gearbeitet werden. Das Angebot richtet sich vor allem an...

  • Kehl
  • 02.10.19
  • 56× gelesen
VHS-Chefin Verena Fuhrer fühlt sich pudelwohl in den neuen Räumen der Volkshochschule hinter der gläsernen Eingangstür im neu eröffneten Kehler Kulturhaus.
2 Bilder

Start mit 8.000 druckfrischen Programmen
Umzug ins neue Kulturhaus erfolgte in heißer VHS-Phase

Kehl (gg). Die Eröffnung des Kehler Kulturhauses am vergangenen Wochenende war ein voller Erfolg. Die dort einziehenden Institutionen – Kulturbüro, Volkshochschule, Musikschule und Kunstschule – möchten wir einzeln vorstellen: heute die Volkshochschule. Sie hatten es nicht weit. Quasi direkt über die Straße – und schon war der komplette Umzug geschafft. Fast, denn Verena Fuhrer, Chefin der Volkshochschule Ortenau, Geschäftsstelle Kehl-Hanauerland – auf die exakte Bezeichnung wird in...

  • Kehl
  • 01.10.19
  • 52× gelesen
Angelina Vogt (3. v. l.) mit ihren Weinprinzessinnen bei der Krönung

Deutsche Weinkönigin ist in Goldscheuer aufgewachsen
Angelina Vogt gekrönt

Kehl-Goldscheuer (st). Die 71. Deutsche Weinkönigin heißt Angelina Vogt und ist für das Anbaugebiet Nahe angetreten – ihre Wurzeln liegen aber in der Ortenau. Als Deutsche Weinprinzessinnen komplettieren Julia Sophie Böcklen aus Württemberg und Carolin Hillenbrand von der Hessischen Bergstraße das Trio der Deutschen Weinmajestäten. Aus Kehl-Goldscheuer stammend, begann sie nach ihrem Studium der Ernährungswissenschaften als Quereinsteigerin eine Ausbildung zur Winzerin und möchte gemeinsam...

  • Kehl
  • 01.10.19
  • 69× gelesen
OB Vetrano sucht den Dialog mit Bürgern.

Toni Vetrano erläutert für Kehl wichtige Vorhaben
OB-Spaziergang über den Zollhof zum COOP-Areal

Kehl (st). Wer gerne auf persönliche Art mit Oberbürgermeister Toni Vetrano ins Gespräch kommen oder aus erster Hand erfahren möchte, was sich in Kehl verändert, der sollte sich zwei Termine vormerken: Am Freitag, 4. Oktober, bietet der OB auf dem Wochenmarkt von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr die Gelegenheit zum zwanglosen Dialog. Eine Woche später, am 11. Oktober, lädt Toni Vetrano von 15 bis 17 Uhr zum zweiten Stadtspaziergang ein. Im Gegensatz zum Dialog auf dem Wochenmarkt ist zum Stadtspaziergang...

  • Kehl
  • 01.10.19
  • 33× gelesen
Nachbarschaftstreffen zwischen Robert Herrmann (l.) und Thomas Wuttke

Kehls neuer Beigeordneter auf Nachbarschaftsbesuch
Thomas Wuttke stellt sich in Straßburg vor

Kehl (st). Thomas Wuttke, seit Sommer Kehls neuer Beigeordneter, hat sich im Rahmen einer Sitzung des Begleitausschusses zur Erarbeitung eines Rahmenplans zur grenzüberschreitenden Kooperation in Straßburg vorgestellt. Die enge Zusammenarbeit mit Straßburg sei ein Grund für seine Bewerbung in Kehl gewesen, sagte er. „Ich bin begeistert von der aktuellen Kooperation; es ist viel erreicht worden.“ Zu Beginn der Sitzung wurde Thomas Wuttke vom Präsidenten der Eurométropole de Strasbourg, Robert...

  • Kehl
  • 27.09.19
  • 55× gelesen
Weniger Meter nach dem Rhein von Kehl aus entsteht in Straßburg neues Leben.

Eröffnung am Wochenende
Leben auf dem COOP-Areal Straßburgs

Straßburg/Kehl (st). Das neu gestaltete Straßburger Virgule-Gelände - es die Form eines Kommas hat und daher diesen Namen trägt - im COOP-Areal öffnet seine Pforten: Mit Ausstellungen, Künstlerworkshops, verschiedenen Konzerten und vielem mehr wird die Einweihung am Samstag und Sonntag, 28. und 29. September, gefeiert. Das Areal mit den ehemaligen Werkstätten der früheren COOP und ergänzenden Neubauten, in denen nun vorwiegend Künstlerateliers untergebracht sind, kann an beiden Tagen besichtigt...

  • Kehl
  • 26.09.19
  • 68× gelesen
Symbolische Übergabe der Ernennungsurkunde an Rektor Prof. Dr. Joachim Beck durch Ministerin Theresia Bauer
2 Bilder

Neuer Rektor an der Hochschule Kehl
Prof. Dr. Beck feierlich ins Amt eingeführt

Kehl (st). Prof. Dr. Joachim Beck ist offiziell in sein Amt als Rektor der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl eingeführt worden. Er tritt damit die Nachfolge von Prof. Paul Witt an, der sich im Juni in den Ruhestand verabschiedete. Als besonderen Gast durfte die Hochschule Kehl die Theresia Bauer , Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, willkommen heißen, welche auch die Festansprache des Abends gehalten hat. Neben der Ministerin waren auch Ministerialdirigent Andreas...

  • Kehl
  • 26.09.19
  • 77× gelesen
In Kehl treffen die beiden ÖPNV-Angebote von Tram und Stadtbus aufeinander.

Zuschüsse der Stadt Kehl über Sozialpass nicht ausreichend
OB Vetrano unterstützt die Idee des Ein-Euro-Tickets

Kehl (st). Für einen Euro innerhalb der Stadt mit dem Bus fahren? Kehl Oberbürgermeister Toni Vetrano unterstützt den Vorschlag, den sein Offenburger Kollege Marco Steffens bei den Nahverkehrstagen am Wochenende gemacht hat: „Ich finde die Idee gut; der Einzelfahrschein ist zu teuer.“ Die Stadt Kehl hat am 9. Dezember 2018 ihr Stadtbussystem gestartet und sucht seither nach Möglichkeiten, die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs attraktiver zu machen. So hat der Gemeinderat jüngst...

  • Kehl
  • 24.09.19
  • 102× gelesen

Tram fährt am Dienstag nur eingeschränkt
Streik bei der CTS

Kehl (st). Aufgrund eines Streiks kommt es am Dienstag, 24. September, zu einem deutlich reduzierten Angebot an Tramfahrten: Die Tram fährt nur im Zeitraum von 6 bis 20 Uhr und zwar alle 20 bis 30 Minuten. Auch auf den übrigen Straßburger Tramlinien kommt es durch den Streik zu verlängerten Taktzeiten; Einschränkungen gelten ebenso für den Busverkehr auf dem Gebiet der Eurométropole.Vor 6 Uhr und nach 20 Uhr fährt am Dienstag keine Tram. Bis ins Straßburger Rheinhafenviertel, also bis zur...

  • Kehl
  • 23.09.19
  • 64× gelesen
Sowohl OB Toni Vetrano (rechts) als auch Thomas Wuttke, Erster Beigeordneter der Stadt Kehl, (links im Bild) und Peter Grün, Leiter des Betriebshofs, sind zum Treffen gekommen, um sich damit bei den Herren für ihren Einsatz zu bedanken.
3 Bilder

Kehler Wasserband-Senioren seit 14 Jahren im Einsatz
Von abgenutzten Besen und Knochen

Kehl (st). Seit 2005 reinigt eine Gruppe von Senioren ehrenamtlich zwei Mal die Woche den Wasserspielplatz am Altrhein. Jetzt trafen sich diese sogenannten Wasserband-Senioren zum traditionellen Frühstück, um gemeinsam die vergangenen fünf Monate Revue passieren zu lassen: Obwohl zwei Neuzugänge im Team begrüßt werden konnten, verringert sich zum Ende der Saison die Gesamtzahl der Aktiven um zwei Männer. Eine Tendenz, die besorgniserregend ist. 14 Männer sitzen an diesem Vormittag im...

  • Kehl
  • 19.09.19
  • 74× gelesen

Neue Tramhaltestelle Citadelle
Tagesticket am Samstag vergünstigt

Kehl (st). Auf der Tramlinie D wird am Freitag, 20. September, eine zusätzliche Tramhaltestelle eröffnet: Citadelle heißt die neue Station, die zwischen Port du Rhin und Aristide Briand liegt. Am Samstag, 21. September, kostet das Tagesticket für das Straßburger Tram- und Busnetz nur 1,80 Euro. Grund dafür ist der Tag des Öffentlichen Nahverkehrs. Wer das Tagesticket zum Preis eines Einzelfahrscheins nutzen möchte, kann dieses an allen CTS-Fahrkartenautomaten als wieder aufladbare Fahrkarte...

  • Kehl
  • 18.09.19
  • 33× gelesen
Ellen Oertel wartete beim Termin noch auf die Möbel für ihr neues gläsernes Büro.

Musikschule Kehl ist im Kulturhaus endlich angekommen
Ab sofort erklingen alle Töne unter einem Dach

Kehl (gg). Die Eröffnung des Kehler Kulturhauses vom 20. bis 22. September steht unmittelbar bevor. Die dort einziehenden Institutionen – Kulturbüro, Volkshochschule, Musikschule und Kunstschule – möchten wir vorstellen: heute die Musikschule. Die Staubsaugergeräusche hier sind keineswegs sonatenwürdig – bereits seit dem 10. September wird hier im Kulturhaus endlich Musik unterrichtet. Klar, für Kinder war es anfangs schwierig, im Slalom um Farbeimer und die "Frisch-gestrichen"-Schilder zu...

  • Kehl
  • 17.09.19
  • 107× gelesen
Beim Neujahrsempfang wurde die Spendenaktion vorgestellt. Inzwischen sind 27.600 Euro zusammengekommen.

Kehler Flügelspendenaktion
Schwarze Tasten sind noch zu haben

Kehl (st). 27.600 Euro sind mittlerweile bei der größten Spendenaktion zusammengekommen, welche die Stadt im kulturellen Bereich je organisiert hat. Der Verkauf von Flügeltasten trägt zum einen dazu bei, dass mit einem Steinway A/S 188 ein besonderes Instrument für den Saal des neuen Kulturhauses erworben werden kann. Zum anderen soll die Aktion die Identifikation der Kehler mit dem Kulturleben in ihrer Stadt und dem Kulturhaus fördern. Alle weißen Tasten sind bereits verkauft; von den...

  • Kehl
  • 17.09.19
  • 36× gelesen

MENTOR Leselernhelfer Kehl/Hanauerland e.V.
... als Dankeschön für unsere Leselernhelfer ...

Am 14. September hat uns Dr. Stefan Woltersdorff im Rahmen eines gut 2-stündigen literarischen Spaziergangs durch Kehl etwas über "Von Büchermachern und Bücherverbrennern - das literarische Kehl" mitgeteilt. Durch ihre Grenzlage war Kehl schon immer ein Ort deutsch-französicher Kulturbegegnungen. Warum Beaumarchais im 18. Jahrhundert gerade hier die Texte von Voltaire und Rousseau drucken ließ, wo 2 Jahrhunderte später die Nazis kritische Bücher verbrannten und welche Erinnerungen deutsche...

  • Kehl
  • 17.09.19
  • 64× gelesen
  •  1

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.