Kehl - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Die Zusammenarbeit von Transnet BW und "SPIE SAG" wurde vertraglich besiegelt (v. l.): Robert Schätzke, Leiter Schaltanlagenbau "SPIE SAG", Burkhard Sager, Leiter Geschäftsbereich High Voltage "SPIE SAG", Dr. Werner Götz, CEO Transnet BW und Michael Jesperger, COO Geschäftsführer Transnet BW

Transnet BW unterzeichnet Vertrag
Neubau des Umspannwerks Kork

Stuttgart/Kehl-Kork (st). Nach erfolgreichen Verhandlungen vergibt Transnet BW das Neubauprojekt für das Umspannwerk Kork an "SPIE SAG". Mit der Genehmigung im Juli und der Vertragsunterzeichnung am Donnerstag kommt Transnet BW dem geplanten Baubeginn im Januar 2022 einen großen Schritt näher. Das Umspannwerk Kork ist eines von insgesamt sechs Umspannwerken, die im Zuge des Großprojektes zur Netzverstärkung in der badischen Rheinschien umgebaut, erweitert oder neu gebaut werden. Mehr...

  • Kehl
  • 17.09.21
In Leutesheim sind die acht sanierten Klassenräume mit interaktiven Tafeln ausgestattet worden. Und sollte die moderne Technik einmal streiken, lassen sich zwei Flügel vor das E-Board klappen, die den Lehrkräften das Unterrichten ermöglichen.
5 Bilder

Modernisierung und Digitalisierung
Arbeiten an Schulen auf Hochtouren

Kehl (st). Grundschule Leutesheim, Söllingschule, Einstein-Gymnasium und Grundschule Kork: Mitten in den großen Ferien surren hier Bohrer, werden Wände gestrichen, E-Striche gegossen, Böden verlegt und Unmengen von Leitungen gezogen: Das größte Schulsanierungsprogramm, das die Stadt Kehl je gesehen hat, läuft hier parallel zur Umsetzung des sogenannten Digitalpakts oder einfacher ausgedrückt: der Digitalisierung der Schullandschaft. Rechnet man den Neubau von zwei Krippengruppen und den Einbau...

  • Kehl
  • 07.09.21

Neun Covid-19 Patienten auf Intensivstation
Sechs mit invasiver Beatmung

Ortenau (st). Die 17 vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises am Montag an das Landesgesundheitsamt übermittelten und bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis - 23 weniger als vor einer Woche - stammen aus Achern (1), Friesenheim (4), Hohberg (1), Kehl (3), Lahr (5), Meißenheim (1), Oberkirch (1) und Schwanau (1). Der aktuelle Wert der Sieben-Tage-Inzidenz beträgt aktuell bei 359 Neu-Infektionen binnen einer Woche 83. Vor einer Woche betrug der Wert 66,3. Zudem sind zwei weitere Todesfälle...

  • Kehl
  • 07.09.21
Ein durch die Wetterextreme der vergangenen Jahre geschwächter Baum ist in den Altrhein gestürzt.

Von allem zu viel - Jeder kann mithelfen
Der Altrhein braucht eine Kur

Kehl (st). Nur wenige Minuten von der quirligen Fußgängerzone entfernt, ist der Altrhein eine grüne Oase der Ruhe. Bequeme Wege laden zum Spazierengehen ein, Bänke zum Ausruhen und auf den Podesten, am Strand oder auf den steinernen Sitzblöcken kann man dem Wasser nah sein. Doch der Altrhein hat ein Problem: Er hat von allem zu viel. Der Kot von zu vielen Tieren, die Blätter von den Bäumen und absterbende Wasserpflanzen sorgen für einen zu hohen Eintrag von Nährstoffen ins Gewässer. Alles...

  • Kehl
  • 06.09.21
Vorbereitungstreffen der grenzüberschreitenden Aktion durch Vertreter der vier Kehler Umwelt-Initiativgruppen

Aktionstag in Straßburg
Kehler Initiativgruppen sind mit dabei

Kehl (st). Am Samstag, 11. September, dem Tag des traditionellen „Rhine clean up day“, findet bei der Straßburger Non-Profit-Organisation „Octop'us“ ein Aktionstag für Umweltschutz statt, an dem sich auch die drei Kehler Initiativgruppen „Sauberes und buntes Kehl“, die Bürgerinitiative Umweltschutz Kehl und die Genossenschaft „Das Lolo“ aktiv beteiligen. Im Mittelpunkt des vom deutsch-französischen Bürgerfonds geförderten Aktionstages steht die Präsentation der Hairboom-Methode, die zeigt, wie...

  • Kehl
  • 03.09.21
Freiwillige Helferinnen des Senioren-Forum-Kehl auf dem Schwätzbänkle

Am 5. September von 13 bis 16 Uhr
„Auf die Schwätzbänkle, fertig los!“

Kehl (st). Auch die Stadt Kehl beteiligt sich, in Kooperation mit dem Senioren-Forum-Kehl (SFK), an der landesweiten „Aktion Schwätzbänkle“ des Landesseniorenrates. Die Kampagne findet Sonntag, 5. September, von 13 bis 16 Uhr an den Bänken neben der Stadthalle in der Marktstraße statt und soll auf die wachsende Einsamkeit vieler Senioren hinweisen. Pandemie als Verstärker der Einsamkeit Joachim Kubitza von der Stadt Kehl stellt fest: „Das Thema Einsamkeit betrifft viele, doch in erster Linie...

  • Kehl
  • 03.09.21

Europamesse in Straßburg
Eurodistrikt erstmals mit eigenem Stand

Straßburg (st). Vom 3. bis zum 13. September präsentiert sich der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau erstmals mit einem eigenen Messestand auf der Europamesse in Straßburg. Ziel des Messeauftritts ist, den Eurodistrikt als gemeinsames deutsch-französisches Gebiet und als grenzüberschreitende Struktur der Bevölkerung vor Ort näher zu bringen. In Anwesenheit von Eurodistrikt-Vizepräsidentin Jeanne Barseghian findet am Freitag, 3. September, um 15.30 Uhr die offizielle Standeinweihung statt....

  • Kehl
  • 02.09.21

Ab 6. September für Bedürftige
Kehler Kleiderkammer öffnet wieder

Kehl (st). Der Deutsche Rotes Kreuz Kreisverband Kehl öffnet ab September wieder seine Kleiderkammer, Am Erlenwörth 8, in Kehl. Bedingt durch die Corona-Pandemie musste die Kleiderkammer über Monate hinweg geschlossen bleiben und konnte nur in Notfällen Kleidung an Bedürftige ausgeben. Ab dem 6. September können Bedürftige, wie vor der Corona-Pandemie gewohnt, unter den allgemein geltenden Corona-Auflagen Bekleidung erhalten. Die Öffnungszeiten für Bedürftige sind montags und donnerstags...

  • Kehl
  • 01.09.21

Vorbereitungen für 26. September
Anträge auf Briefwahl jetzt möglich

Kehl (st). Für die Bundestagswahl am Sonntag, 26. September, können die Wahlberechtigten in Kehl ab sofort elektronisch, schriftlich oder mündlich die Briefwahl beantragen. Online, per QR-Code, schriftlich oder persönlich Die Briefwahlunterlagen können direkt online beantragt werden, schreibt die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung. Hierfür müssen lediglich die Daten aus der Wahlbenachrichtigung eingetragen werden, über den QR-Code auf der Wahlbenachrichtigung sind diese sogar bereits...

  • Kehl
  • 31.08.21
Die von einem Mann beschädigte Rathaus-Tür

Rathaus uneingeschränkt erreichbar
Tür von Hammer-Täter beschädigt

Kehl (st). Auf den ersten Blick erinnern sie an Einschusslöcher: die Stellen, an denen die Eingangstüren zum Rathaus am Samstag durch einen 65-Jährigen offenbar mutwillig beschädigt wurden. Nach Angaben der Polizei hat der Mann mehrere Scheiben in der Kernstadt mit einem Hammer beschädigt, darunter auch die elektronische Eingangstür im Rathaus. Trotzdem können Bürger mit ihren Anliegen weiterhin zu den regulären Öffnungszeiten ins Rathaus kommen. Noch am Samstagabend hatte die Freiwillige...

  • Kehl
  • 31.08.21
Die Kita-App für Eltern und Erzieher

Städtische Kitas
Infos, Termine und Nachrichten nun direkt aufs Handy

Kehl (st). Kehls städtischen Kitas nutzen für die Kommunikation mit den Erziehungspersonen ab dem 1. September den digitalen Weg: Mit der Kita-Info-App erhalten diese Nachrichten und Termine direkt aufs Smartphone. Dadurch sparen sich die Einrichtungen viel Aufwand für das Drucken und Verteilen von Dokumenten – Zeit, die den Kita-Kindern zu Gute kommt. Das Kommunikationssystem ist bereits in mehr als 6.000 Kindertageseinrichtungen im Einsatz – somit werden aktuell mehr als 400.000...

  • Kehl
  • 31.08.21

!!! wir sind 100 !!!
Leselernförderung wichtiger denn je

MENTOR – Die Leselernhelfer Bundesverband e.V. begrüßt sein starkes Wachstum in diesen Zeiten ganz besonders: Seit August 2021 gibt es 100 MENTOR-Vereine und -Gruppen, die Mitglieder im Bundesverband sind. Sie unterstützen junge Menschen nach dem Förderansatz 1:1 von MENTOR mit bundesweit rund 13.000 Lesementor*innen. MENTOR Kehl/Hanauerland e.V. ist seit 2018 an den Grundschulen von Kehl, Willstätt und Rheinau aktiv. Das Lesenlernen und der Schriftspracherwerb haben in den letzten 14 Monaten...

  • Kehl
  • 31.08.21
Seit Freitag ist das Freibad in Kehl geschlossen

Wegen technischer Probleme
Freibad Kehl ab sofort geschlossen

Kehl (st). Die Badesaison im Kehler Freibad muss früher enden als geplant: Bei der Inbetriebnahme am Freitagmorgen ist ein technisches Problem aufgetreten, weshalb das Bad vorzeitig geschlossen wurde. Tickets gelten auch für Freibad Auenheim Saisonkartenbesitzer und Badegäste, die für Freitag oder für die kommenden Tage eine Eintrittskarte gekauft haben, können problemlos ins Freibad nach Auenheim wechseln. Hierzu muss kein separates Ticket gelöst werden. Das Bad in Auenheim bleibt –...

  • Kehl
  • 27.08.21
Der Neubau des Feuerwehrhauses in Bodersweier kostet 3,2 Millionen Euro, weitere 790 000 Euro werden für die Außenanlagen aufgewendet. Zehn Prozent der Kosten erhält die Stadt als Zuschüsse.
2 Bilder

Neues Feuerwehrhaus Bodersweier
Einweihung im November möglich

Kehl (st). Wo die Fahrzeuge stehen sollen, ist schon eindeutig erkennbar und auch im Gebäudeteil, in dem der große Seminarraum entsteht, fehlt nur noch der Innenausbau: Wenn alles glatt läuft, kann das neue Feuerwehrhaus am Ortsausgang von Bodersweier im November eingeweiht werden. Markant ragt der 10,3 Meter hohe Übungsturm in den Himmel, an dem die Feuerwehrleute bald ihre Ausbildungseinheiten absolvieren können. Einsatzsicherheit für Bodersweier, Zierolshofen und Querbach Drei...

  • Kehl
  • 24.08.21

Start für Zensus 2022
Vorbefragung zur Gebäude- und Wohnungszählung

Kehl (st). Der nächste Zensus wird in Deutschland 2022 durchgeführt. Diese Volksbefragung beinhaltet eine Volks-, Gebäude- und Wohnungszählung und wird turnusmäßig in allen Mitgliedsstaaten der EU abgehalten. Mit dieser statistischen Erhebung wird ermittelt, wie viele Menschen in Deutschland leben, wie sie wohnen und arbeiten. Viele Entscheidungen in Bund, Ländern und Gemeinden beruhen auf Bevölkerungs- und Wohnungszahlen. Um verlässliche Basiszahlen für Planungen zu haben, ist eine regelmäßige...

  • Kehl
  • 23.08.21
Fawzia (l.) und Sabahat Khanjare sind sehr froh über die Unterstützung der städtischen Integrationsmanagerin Marlene Ofner.

Trotz großer Sorge
Fawzia und Sabahat machen afghanischen Frauen Mut

Kehl (st). 170 Geflüchtete aus Afghanistan leben in Kehl – mehr als in jeder anderen Stadt in der Ortenau, wo der Anteil der afghanischen Staatsangehörigen an der Gesamtzahl der Geflüchteten bei 9,3 Prozent liegt. Seit die Taliban begonnen haben, eine Provinz nach der anderen einzunehmen und nun auch Kabul unter ihre Herrschaft gebracht haben, sind die Familien in großer Sorge: Alle haben Angehörige oder Freunde im Land, viele wenden sich hilfesuchend ans städtische Team Integrationsmanagement....

  • Kehl
  • 20.08.21

Ab Freitag in Kehler Stadthalle
Spontanes Impfen gegen Corona

Kehl (st).  Das ambulante Impfteam des Ortenaukreises in Kehl wechselt ab Freitag, 20. August, von der Friedenskirche auf dem Marktplatz in die Stadthalle. Dort können sich Impfwillige von 8.30 bis 13 Uhr spontan und ohne Voranmeldung die erste oder zweite Impfdosis verabreichen lassen. Geimpft wird wahlweise mit dem Vakzin von Biontech (zwei Impfungen nötig) oder Johnson & Johnson (einmalige Impfung), solange die Wirkstoffe vorhanden sind. Beginnend ab nächster Woche findet die Impfaktion...

  • Kehl
  • 19.08.21
So oder so ähnlich sehen die mobilen CO2-Ampeln aus, mit den Schul- und Kita-Räume ausgestattet werden. Leuchtet der gelbe Smiley, soll gelüftet werden.
3 Bilder

Schulen und Kitas
Kehl investiert in die Luftqualität

Kehl (st). Ein guter Start ins neue Schuljahr und ein verlässlicher Betrieb von Schulen sowie Kindertageseinrichtungen sind den großen Kreisstädten in der Ortenau wichtig. Damit das klappt, setzen die Städte auf mehrere Komponenten: In Schulen und Kitas soll weiterhin regelmäßig getestet werden – die bereits bekannten und bewährten Schnelltest sind in Kehl bereits an die Kitas ausgegeben. Lüften wichtigste Maßnahme Zur Vermeidung einer Ansteckung mit dem Corona-Virus „bleibt das Lüften die...

  • Kehl
  • 17.08.21
Kinder und Jugendliche können nach entsprechendem Antrag kostenlos Tram fahren.

Freifahrt-Badgéos für Kehler Kinder und Jugendliche
Jetzt Antrag stellen

Kehl (st). Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre, die in Kehl ihren Wohnsitz haben, können die Tram vom 1. September an kostenfrei nutzen. Eine Fahrkarte benötigen sie allerdings dennoch: Wer freie Fahrt in der Tram in Kehl sowie im kompletten Tram- und Busnetz der Straßburger Verkehrsbetriebe (CTS) haben möchte, der kann jetzt entweder online auf der Homepage der CTS oder bei der Tourist-Information ein Badgéo beantragen. Diese personalisierte Plastikkarte mit Foto im...

  • Kehl
  • 16.08.21

22. August bis 20. September
Ortenau-S-Bahn: Zugausfälle zwischen Kehl und Straßburg

Kehl/Straßburg (st). Im Zeitraum von Sonntag, 22. August, bis einschließlich Montag, 20. September, müssen die Fahrgäste der Ortenau-S-Bahn zwischen Kehl und Straßburg mit geringfügigen Beeinträchtigungen rechnen. Grund dafür sind Bauarbeiten an den Gleisen. Im gesamten Zeitraum fallen in den Nächten von Sonntag auf Montag jeweils die letzten beiden Verbindungen aus (Abfahrt Kehl: 23.45 Uhr, Ankunft Straßburg: 23.58 Uhr sowie die Rückfahrt Abfahrt Straßburg: 0.05 Uhr, Ankunft Kehl: 0.16 Uhr)....

  • Kehl
  • 13.08.21
Juli 2021: Zum zweiten Mal in diesem Jahr tritt der Rhein in Kehl über die Ufer.

FFW-Chef: Hochwasserschutz geht alle an
Auch Kehl kann geflutet werden

Kehl (st). Als der Rhein im Juli – zum zweiten Mal in diesem Jahr – Hochwasser führte, war das mehr eine Attraktion für Spaziergänger als eine Bedrohung für Kehl: Dass Teile der Stadt von Hochwasser betroffen sein könnten, will der Feuerwehrkommandant nicht ausschließen. Worst-Case-Szenario für Kehl Auch für Kehl gibt es ein sogenanntes Worst-Case-Szenario und das ist ein Bruch des Kinzigdamms. Je nachdem, an welcher Stelle der Damm brechen würde, stünden Neumühl und Kork oder Teile der...

  • Kehl
  • 12.08.21

Neue Corona-Regeln seit Montag
Das gilt jetzt in Frankreich

Ortenau/Straßburg (st). Wer seit Montag, 9. August, auf der französischen Rheinseite ein Restaurant besuchen oder in einen Fernzug steigen möchte und älter als 17 Jahre ist, muss einen Gesundheitspass, den pass sanitaire, vorweisen können. Für vollständig Geimpfte ist das einfach: Sie können den QR-Code entweder in die deutsche oder in die französische Corona-App laden oder in Papierform vorzeigen. Achtung: Der gelbe Impfpass wird als Nachweis – da er leicht zu fälschen sei – nicht mehr...

  • Kehl
  • 11.08.21
David Vogel (Mitte), ehemaliger Auszubildender zum Gärtner im Garten- und Landschaftsbau, nimmt die Urkunde für den Einsatz im Projekt "Natur nah dran" stellvertretend für die Stadt Kehl von der baden-württembergischen Ministerin für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, Thekla Walker, und dem Geschäftsführer des NABU, Uwe Prietzel, entgegen.

Landesumweltministerium würdigt Kehl
Einsatz für die Artenvielfalt

Kehl (st). Gemeinsam mit 60 weiteren Kommunen gehört Kehl zum Förderkreis von „Natur nah dran“, einem Projekt, das die biologische Vielfalt in Städten und Gemeinden ausbauen soll. Für das Engagement erhielt die Stadt nun von der baden-württembergischen Ministerin für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, Thekla Walker, und dem Geschäftsführer des NABU, Uwe Prietzel, eine Urkunde verliehen. Kehl eine von landesweit 61 Kommunen „Fast jede vierte Kommune im Land hat sich seit 2015 für eine...

  • Kehl
  • 10.08.21
In Offenburg, Kehl und Gutach gibt es die Möglichkeit für spontane Impfungen durch mobile Teams.

Mobile Teams vor Ort
Spontane Impfaktionen in Kehl, Offenburg und Gutach verlängert

Offenburg/Kehl/Gutach (st). Die spontanen Impfaktionen des Ortenaukreises durch Mobile Impfteams (MIT) in den Fußgängerzonen in Kehl und Offenburg sowie am Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach werden verlängert. Hinzu kommt an diesem Freitag eine mobile Impfaktion am Jugendzentrum Kessel in Offenburg. Angeboten werden die Impfstoffe von Biontech und Johnson & Johnson an Personen ab dem 16. Lebensjahr. Bei Impfstoff von Johnson & Johnson ist nur eine Impfung notwendig....

  • Kehl
  • 04.08.21

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.