Kehl - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Alle Deputate an der Kehler Falkenhausenschule sind besetzt. Im Vertretungsfall wird es dagegen eng.

Die Lehrerversorgung an befragten Grundschulen im Hanauerland ist gut
Nur bei einer Vertretung gibt es Löcher im Stundenplan

Kehl/Rheinau (rek). Nach dem Schnuppertag und dem Kennenlernen der neuen Schule am vergangenen Samstag hat in dieser Woche auch der Unterricht für die Erstklässler regulär begonnen. Zuvor waren die neuen Junglehrer vom Schulamt vereidigt worden. Dabei, so eine Befragung von Grundschulen im Hanauerland, ist die Ausstattung mit Lehrern derzeit ausreichend – für den Regelfall. Sollte es aufgrund von Krankheiten oder anderen Ereignissen zu Ausfällen kommen, wird es schwierig, die Unterrichtsstunden...

  • Kehl
  • 18.09.18
  • 5× gelesen
Lokales
Beim Monstertütenbasteln ließen die Kleinen ihrer Kreativität freien Lauf.

Heiß auf Lesen
130 Kinder und Jugendliche in Kehl dabei

Kehl.  Wie schön es sein kann, in die Welt der Bücher einzutauchen, das haben diesen Sommer 130 Zweit- bis Achtklässler aus Kehl erfahren, die bei der landesweiten Leseclub-Aktion Heiß auf Lesen mitgemacht haben. Elf Wochen lang konnten sie sich in der Mediathek durch ein Regal voller spannender Leseabenteuer schmökern. Wer mindestens drei Bücher gelesen, bei der Rückgabe eine Bewertungskarte ausgefüllt und ein paar Fragen beantwortet hatte, der wurde bei der Abschlussparty mit einer Urkunde...

  • Kehl
  • 14.09.18
  • 10× gelesen
Lokales
Am Samstag beginnt die Sperrung der Südseite der B28

Jetzt ist Südseite gesperrt
Geänderte Wege in die Kehler Innenstadt

Kehl. Nachdem in der vergangenen Woche die Nordseite der B28 für den Einbau der Deckschicht gesperrt werden musste, ist von Samstag, 15. September, bis Montag, 24. September, die Südseite an der Reihe. Der Verkehr wird für diesen Zeitraum wieder einspurig in beiden Richtungen geführt – dieses Mal allerdings auf der Nordseite der Bundesstraße. Das bedeutet, dass die aus Straßburg kommenden Autofahrer erst nach der Kinzigbrücke wieder abfahren können. Dafür ist die Einfahrt von der...

  • Kehl
  • 14.09.18
  • 94× gelesen
Lokales
(von links) Volker Lorenz, Bereichsleiter Märkte, Marktmeister Klaus Scheuer, Fiona Härtel, Geschäftsführerin der Kehl Marketing und Marktmeister Claudiu Sofronescu laden auch dieses Jahr wieder zum Schlemmen auf dem Marktplatz ein.

Versucherletag auf dem Kehler Marktplatz
Naschen erwünscht

Kehl. Gemütlich über den Markt schlendern und dabei allerlei Leckereien genießen: Das erwartet die Besucher des Kehler Wochenmarktes am Freitag, 21. September. Während des Versucherletags kann man an mehr als 30 Ständen von 8 bis 13 Uhr kostenlose Häppchen probieren und beim Gewinnspiel der Kehl Marketing GmbH Preise gewinnen. Schnittchen mit Fruchtaufstrich, Eierlikör, Tee, Oliven, Käsewürfel, Obsthäppchen, Rührei, Zwiebelkuchen, kleine Fischstückchen, Imbiss-Spezialitäten und vieles mehr...

  • Kehl
  • 13.09.18
  • 10× gelesen
Lokales
Die derzeitige Verkehrsführung aufgrund der B28-Teilsperrung

Bauarbeiten B28
Kehler Innenstadt dennoch erreichbar

Kehl. Die Kehler Innenstadt ist trotz der Sperrungen auf der B28 weiterhin auch für Autofahrer erreichbar. Damit diese nachvollziehen können, wie sie am besten in die Innenstadt gelangen, werden die Fahrbeziehungen auf einem Umleitungsplan verdeutlicht, der jederzeit auf der Internetseite der Stadt Kehl unter auf dem städtischen Facebook-Account unter „Tram nach Kehl“ einsehbar ist. Von Straßburg in die Innenstadt und zurück Solange der Verkehr bis einschließlich Freitag, 14. September,...

  • Kehl
  • 12.09.18
  • 135× gelesen
Lokales
15 Bilder

Jubiläumsfeier in Straßburg
25 Jahre Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz

Straßburg/Kehl. "Das Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz in Kehl ist eine der besten Antworten auf den Vorwurf politischer Abgehobenheit und Europaskepsis" - mit diesen Worten würdigte Bundesjustizministerin Dr. Katarina Barley im Rahmen der 25-Jahrfeier des Zentrums für Europäischen Verbraucherschutz e. V. (ZEV) die Arbeit des Vereins in Kehl. Am 10. September hat das ZEV sein 25-jähriges Jubiläum und gleichzeitig das 25-jährige Bestehen des europäischen Binnenmarkts im Europäischen...

  • Kehl
  • 12.09.18
  • 22× gelesen
Lokales
Das Aufladen ist für die Nutzer schnell und einfach zu bewerkstelligen.
2 Bilder

Das E-Auto vor der Stadthalle
Flexibel und klimafreundlich

Kehl. Der Rekordsommer mit extremer Hitze und Trockenheit lässt erahnen, was im Zuge des Klimawandels auf Deutschland zukommt. Mitverantwortlich für die Erderwärmung ist die Verbrennung fossiler Energieträger, wie es beispielsweise beim Autofahren geschieht. Um eine möglichst klimafreundliche Fortbewegung zu fördern, hat sich die Stadtverwaltung dafür eingesetzt, ein Elektro-Auto in das Kehler Carsharing-Angebot aufzunehmen. Dieses können die Carsharing-Mitglieder seit Mai für ihre Fahrten...

  • Kehl
  • 12.09.18
  • 7× gelesen
Lokales
Eine der Kehler Integrationsmanagerin bei der Beratung

Integrationsmanager
Wegweiser im Dschungel der Bürokratie

Kehl. Sie sind Lotsen im deutschen Bürokratie-Dschungel, Anlaufstelle in allen Lebenslagen und nicht selten auch Trostspender. Vor allem aber leisten Integrationsmanager Hilfe zur Selbsthilfe in allen Fragen, mit denen sich jeder Deutsche im Laufe seines Lebens ebenfalls konfrontiert sieht. Den typischen Fall gibt es genauso wenig wie den typischen Flüchtling. „Jeder einzelne Fall ist super speziell“, sagt Birgitt Mylo und bringt damit die Arbeit der städtischen Integrationsmanager auf den...

  • Kehl
  • 10.09.18
  • 20× gelesen
Lokales
Staatssekretär Rolf Schmachtenberg (l.) und Bundestagsabgeordneter Peter Weiß (r.) neben französischen Auszubildenden, die bei den Badischen Stahlwerken Kehl beschäftigt sind.

Südbadischer Fachkräftemangel
Französische Auszubildende als Antwort

Kehl. Die grenzüberschreitende Vermittlung von Arbeitsplätzen stand im Fokus bei dem Besuch von Rolf Schmachtenberg, Staatssekretär des Bundesarbeitsministeriums. Gemeinsam mit dem CDU-BundestagsabgeordnetenPeter Weiß besuchte er die gemeinsame Servicestelle der deutsch-französischen Arbeitsvermittlung in Kehl. Horst Sahrbacher, Chef der Offenburger Agentur für Arbeit, berichtete vom Service der grenzüberschreitenden Arbeitsvermittlung auf beiden Seiten des Rheins. Seit fünf Jahren werden...

  • Kehl
  • 07.09.18
  • 18× gelesen
Lokales
In neuem Licht erscheint das alte Gefängnis Offenburgs, einem heutigen Hotel.
2 Bilder

Tag des offenen Denkmals
Geschichtsträchtige Orte können entdeckt werden

Ortenau (rek). Für geschichtsträchtige und informative Besichtigungen, Führungen und Rundgänge bietet sich der Sonntag, 9. September, in der Ortenau an. Als Motto hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz "Entdecken, was uns verbindet" ausgegeben. Hier finden Interessierte eine Übersicht der Denkmale und Veranstaltungen, die offiziell gemeldet sind. Achern: Beim Schollenhof im Ortsteil Wagshurst handelt es sich um einem 1319 erwähnten Gebäudekomplex mit gepflegten Fachwerkhaus mit Ökonomie und...

  • Kehl
  • 07.09.18
  • 143× gelesen
Lokales
Sibylle Schäfer
3 Bilder

Stadtbuspioniere werben fürs Kehler System
„Ich finde das klasse“

Kehl. - „Können wir nochmal eine andere Pose probieren?“, fragt Fotograf Frédéric Godard und schaut wieder durch die Kamera. Sein Fotoapparat steht vor einer grünen Leinwand und einem grünen Bodenbelag – einer Art Green Screen. Davor springt Sybille Schäfer mit beiden Beinen in die Luft oder fasst sich lässig an die Krempe ihres Strohhutes. Sie ist die erste, die fotografiert wird – ihr Bild sowie die Fotos von Pascal Woitschitzky und Melanie Wund werden die ersten Plakate schmücken, die Lust...

  • Kehl
  • 06.09.18
  • 15× gelesen
Lokales
Auf der Nordseite der B28 (roter Strich) ist die erste Phase der Sperrung, die Südseite folgt.

Endphase der Trambaustelle
Sperrung auf der Nordseite der B28

Kehl.  Die Trambaustelle befindet sich in ihrer Endphase – schon in wenigen Monaten wird die Straßenbahn bis vor das Kehler Rathaus fahren. Bis es soweit ist, müssen Autofahrer noch einige letzte Sperrungen in Kauf nehmen: Während des Einbaus der Deckschicht auf der B28 vom 10. bis 24. September wird der Verkehr jeweils für eine Woche jeweils einspurig in beiden Richtungen auf der Süd- oder auf der Nordseite der Bundesstraße geführt. Das Queren der B28 von der Europabrücke bis zur Kinzigbrücke...

  • Kehl
  • 06.09.18
  • 180× gelesen
Lokales
Das Projekt "KorresponDanse 4.0" bei seinem Abschluss auf der Passerelle.
3 Bilder

Tanz zwischen den Landesgrenzen
Projekt "KorresdonDanSe 4.0" auf der Passerelle

Offenburg/Kehl (st). Wie silberne Fäden verwebten sich im Zentrum der Passerelle des Deux Rives, der Brücke, die bei Straßburg, Frankreich und Deutschland verbindet, die jungen Tänzer des Projektes „KorresponDanSe 4.0“ mit den Klängen und Geräuschen diese ungewöhnlichen Freiluftbühne. Hoch über dem Rhein und mitten auf der im Wasser verlaufenden Ländergrenze mischten sich tuckernde Rheinschiffe, läutende Kehler Kirchenglocken, wummernden Bässen des zeitgleich startenden Festivals für...

  • Kehl
  • 05.09.18
  • 14× gelesen
Lokales
Profikoch Mike Süsser (Mitte) bei den Dreharbeiten mit dem Team des "Storchenest"

Dreharbeiten zur TV-Serie "Mein Lokal – Dein Lokal"
Team vom Kehler "Storchenest" vor der Kamera

Kehl (gro). Die Sendung läuft von montags bis freitags immer um 17.55 Uhr auf Kabel eins: Bei "Mein Lokal – Dein Lokal" laden sich fünf Küchenchefs gegenseitig zum Testessen ein. Jeder vergibt Punkte, Gesamtsieger wird der, der die meisten Punkte am Ende der Woche auf sich vereinigt hat. Dabei hat Profikoch Mike Süsser ein gewichtiges Wort mitzureden, er besucht die Teilnehmer ebenfalls, er ist mit der Vergabe seiner Punkte das Zünglein an der Waage. Mit dabei ist in der zwölften Staffel ein...

  • Kehl
  • 04.09.18
  • 753× gelesen
Lokales
Das Dachgebälk des in der Sanierung befindlichen Rathauses.

Millimeterarbeit notwendig
Brandschutz macht die Baustelle im Korker Rathaus aufwändig

Kehl-Kork.  Das Rathaus in Kork gleicht noch immer einer Großbaustelle: Die Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes gestaltet sich weit aufwendiger, als ursprünglich geplant – vor allem aus Gründen des Brandschutzes. Bei der Sanierung „gehen wir mit dem Gebäude schonend um“, erklärt Michael Heitzmann, Leiter des städtischen Gebäudemanagements, und nennt die Decken als Beispiel: Dort wird das alte aus Stroh und Lehm bestehende Dämmmaterial überall dort belassen, wo es möglich ist. Im...

  • Kehl
  • 04.09.18
  • 44× gelesen
Lokales
"Dieser Wald ist ausgezeichnet": Die Situation im Korker Wald ist deutlich besser.

Höhere Abschusszahlen zeigen Wirkung
Dem Korker Wald geht es deutlich besser

Kehl. Die Situation im Korker Wald hat sich deutlich verbessert: Die natürlich Verjüngung findet statt und betrifft alle Baumarten - inklusive der Eiche. Darüber hinaus ist der Korker Wald als Lebensraum für Tiere deutlich abwechslungsreicher und damit interessanter geworden. Zu diesem Schluss kommt der Auditor, der sich aufgrund der FSC-Zertifizierung (Forest Stewardship Council) des Waldes dort einmal jährlich umsieht. Zum ersten Mal seit Jahren hat die Stadt keinen Verweis bekommen und das...

  • Kehl
  • 03.09.18
  • 10× gelesen
Lokales
Ein möglicher Trauungsort: die Villa Schmidt am Rhein

Heiraten in Kehl
Höchste Anzahl an Trauungen seit drei Jahren

Kehl. Bereits 100 Paare haben sich in diesem Jahr in der Kernstadt und den Ortschaften das Ja-Wort gegeben. Darunter befanden sich erstmals auch sechs gleichgeschlechtliche Partnerschaften, hierzu zählen zwei Trauungen und vier Umwandlungen der eingetragenen Lebenspartnerschaft. Für eine Zeremonie in der Villa Schmidt, in der seit zwei Jahren Trauungen geschlossen werden können, haben sich insgesamt 17 Paare entschlossen – und das, obwohl dort nur einmal im Monat Termine angeboten...

  • Kehl
  • 03.09.18
  • 19× gelesen
Lokales

28 Ruhestörungen und Sperrzeitverletzungen
Gaststättenerlaubnis soll entzogen werden

Kehl (st). 28 Anzeigen wegen Ruhestörung und Sperrzeitverletzungen: Die Stadt Kehl hat im Falle einer Gaststätte in der Hauptstraße ein Widerrufsverfahren für die Gaststättenerlaubnis eingeleitet. Etwa dreimal pro Woche kontrolliert der Kommunale Ordnungsdienst die Gaststätte mit Geldspielautomaten seit Monaten, zahlreiche Gespräche mit dem Betreiber haben stattgefunden, sind aber offenbar ohne Wirkung geblieben. In einem ersten Schritt hat die Stadt bereits die Sperrzeit der Gaststätte...

  • Kehl
  • 31.08.18
  • 18× gelesen
Lokales
Die Wandscheiben für den zweiten Teil der Tramdächer wurden in Kehl am Freitag installiert.

Mit dem Kran wurden Wandscheiben eingebaut
Tramhaltestelle vor dem Rathaus wächst

Kehl (st). Nachdem am Donnerstag das erste der beiden künftigen Dächer über der Endhaltestelle der Tram vor dem Rathaus betoniert worden ist, wurden am Freitag (31. August) planmäßig die Wandscheiben für den zweiten Teil der Überdachung geliefert, eingehoben und fixiert. Beim Betonieren hatten die Arbeiter auf der Baustelle Glück mit dem Wetter: Weil der Beton mit einem leichten Gefälle glattgezogen werden muss, damit später das Regenwasser in die Öffnung des in die Wandstützen integrierten...

  • Kehl
  • 31.08.18
  • 39× gelesen
Lokales
Die drei sportbegeisterten Schüler Patrick Manßhardt, Kilian Le Dru und Nathan Simeon wollen den Workout-Parcours künftig regelmäßig nutzen (von links).

Workout-Parcours Kehl ist eröffnet
Kraftübungen unter freiem Himmel

Kehl (st). Der neue, vom Jugendgemeinderat initiierte Workout-Parcours am Altrhein ist fertig. Eigentlich hätten die Geräte bereits am vergangenen Freitag freigegeben werden sollen. Weil aufgrund des Regens die Fallschutzplatten unter dem größten der vier Geräte nicht mehr eingebaut werden konnten und zusätzlich noch einige Nacharbeiten anstanden, musste die Eröffnung allerdings auf den heutigen Donnerstag, 30. August, verschoben werden. „Einige Schrauben mussten noch ein letztes Mal...

  • Kehl
  • 30.08.18
  • 51× gelesen
Lokales
Gründungsmitglieder sind (von links) Jannate Hammerstein, Christiane Meyer, Gudrun Stapenhorst, Margot Fischer-Hoinkes, Ulrike Bokelmann, Marianne Steinmüller, Norbert Waizmann

gemeinnütziger Verein „MENTOR Leselernhelfer Kehl/Hanauerland e.V." gegründet
Leselernhelfer in Kehl, Rheinau, Willstätt gesucht

Für das Schuljahr 2018/19 stehen auch schon die ersten MENTOR-LeselernhelferInnen zur Verfügung und warten auf ihren Einsatz. Die seit 10 Jahren bundesweit bewährte MENTOR-Leselernhilfe beruht auf dem 1:1-Prinzip, d. h. ein Grundschulkind wird von einem/er LeselernhelferIn 1 x wöchentlich über einen längeren Zeitraum in den Räumlichkeiten der Schule betreut. Viele Kinder haben Probleme mit dem Lesen und dem Textverständnis. MENTOR-Leselernhelfer greifen Fähigkeiten und Interessen der Schüler...

  • Kehl
  • 29.08.18
  • 45× gelesen
Lokales
Blick von oben auf das neue Kulturhaus in der ehemaligen Tulla-Realschule

Kulturhaus Kehl nimmt Gestalt an
Rundgang über die Baustelle

Kehl (st). Bodenbeläge, Wandbeläge, Maler- und Schlosserarbeiten, Einbau der Türen und Leuchten, von Heizung, Lüftung, Sanitäranlagen und Elektroinstallation: Im historischen Gebäude der Tulla-Realschule, dem künftigen Kulturhaus, gibt es noch jede Menge zu tun. Dennoch kann man auf der Großbaustelle mehr und mehr erkennen, wie die Räume für die Musikschule, die Volkshochschule, die Außenstelle der Jugendkunstschule Offenburg und des städtischen Kulturbüros Gestalt annehmen. Die offizielle...

  • Kehl
  • 28.08.18
  • 87× gelesen
Lokales
Millimeterarbeit beim Einbringen der Wandscheibe
5 Bilder

Tramhaltestelle am Rathaus wächst
Erste Wandscheiben geliefert und eingebaut

Kehl (st). Die ersten beiden Wandscheiben für die Überdachung der künftigen Endhaltestelle der Tram sind am Freitag, 24. August,  mit dem Tieflader geliefert und mit einem Kran über die Schaltafel für das Dach eingehoben worden. Am Haken schwebte eine schwere Last: Eine Wandscheibe wiegt rund 8,5 Tonnen. Ausgestattet wird die Endhaltestelle der Tram vor dem Rathaus mit zwei Dächern, die von jeweils zwei Wandscheiben getragen werden. Diese sind so groß, dass die Freiburger Firma Egenter aus...

  • Kehl
  • 24.08.18
  • 116× gelesen
Lokales

Lärmbelästigung durch Gaststätte in Kehl
Fünf-Punkte-Plan für mehr Nachtruhe

Kehl (st). Weil es im Zusammenhang mit einer Gaststätte mit häufiger Live-Musik in der Querstraße in Kehl zu einer größeren Zahl von Anzeigen wegen Ruhestörung gekommen ist, hat die Stadt Kehl jetzt einen Fünf-Punkte-Plan erarbeitet. Innerhalb von zehn Tagen hatten die Anwohner 22 Mal Anzeige erstattet. Sowohl Mitarbeiter des Kommunalen Ordnungsdienstes (KOD) als auch der Leiter des städtischen Bereichs Bürgerdienste, Sicherheit und Öffentliche Ordnung, Nico Tim Glöckner, hatten mit dem...

  • Kehl
  • 24.08.18
  • 54× gelesen

Beiträge zu Lokales aus