Schildbürgerstreich in Litze-Leutesheim
Unnötiger Schilderwahn

Schildbürgerstreich in Litze🤔😅Kaum 50 Meter zwischen 30iger und 50iger Zone. Da hat wohl einer der Verantwortlichen den Coronakoller bekommen🤔 Kein Fußgängerüberweg, keine gefährliche Einmündung, kein Kindergarten oder Schulweg. Da muss man sich fragen ob vielleicht einer vom Stadt,-oder Ortschaftsrat in dem Bereich wohnt???? Ich denke, die Kosten für dass Aufstellen der Schilder, da hätten die Kinder in der Kita eine Menge neuer Spielsachen bekommen.! Bei den drei Kreuzungen im Umkreis von dem Restaurant Sonne darf man wieder 50 fahren🤬trotz gefährlicher Kurve.Soll mir bloß keiner kommen und erzählen das es wegen der Haltestelle ist. Alle die von Auenheim kommen müssen eine Vollbremsung machen da das Schild kurz hinter der Kurve steht. Zumal fast alle mit 60 oder 70 Sachen ins Dorf reinfahren.

Autor:

Udo Büstrin aus Kehl

Udo Büstrin auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen