Kehl

Beiträge zum Thema Kehl

Lokales

Gesundheitsstandort Kehl
Ärzte wollen Zukunft mitgestalten

Kehl (st). Ärzte aus Kehl und dem Hanauerland möchten die Zukunft des Gesundheitsstandorts Kehl mitgestalten. Das haben sie bei einem Treffen in der Stadthalle deutlich gemacht, zu dem Oberbürgermeister Toni Vetrano darüber hinaus die Kehler  Stadträte (die auch Kreisräte sind) eingeladen hatte, die sich bereits vor zwei Jahren zu einer Gesundheits-Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen haben. In dieser AG wollen Vertreter der Ärzteschaft nun mitarbeiten. Einig war man sich darin, dass man...

  • Kehl
  • 08.12.21
Lokales

Carte Pass’relle: Grenzenlose Ausleihe
Neue Konsolenspiele in Mediathek

Kehl (st). Als gestrandete Weltraumpilotin in „Returnal“ auf einem fremden Planeten gegen unbekannte Mächte kämpfen, in „Ratchet & Clank: Rift Apart“ einen spielbaren Animationsfilm erleben oder die New Yorker Unterwelt in „Marvel’s Spider-Man Remastered“ das Fürchten lehren: Die Mediathek hat ihr Angebot an Konsolenspielen um 74 weitere Titel ergänzt. 23 Spiele wurden für die Playstation 5 Konsole angeschafft. Für Besitzer der Modelle Playstation 4 und Nintendo Switch finden sich insgesamt 51...

  • Kehl
  • 08.12.21
Lokales

Schutz vor Einbruch
Der Präventionstruck kommt nach Kehl

Kehl (st). Tipps und Hinweise, wie man das eigene Heim vor Einbrechern schützen kann, gibt das Polizeipräsidium Offenburg am Donnerstag, 16. Dezember. Mit dem sogenannten Präventionstruck sind die Beamten des Referats Prävention von 10 bis 16 Uhr auf dem Marktplatz in Kehl. Wer möchte, kann mit den Experten ins Gespräch kommen und auch gleich einen kostenlosen Beratungstermin ausmachen, bei dem die Beamten das eigene Heim unter die Lupe nehmen und nach Sicherheitsschwachstellen suchen. Das...

  • Kehl
  • 08.12.21
Lokales
Fünf Mann stark ist das Team der Leitungsbefliegung: Edgar Brucker (von links) vom Überlandwerk Mittelbaden koordiniert das eingespielte Team, das aus dem Piloten, Pierre Brehm, dem Begutachter Bernd Maier, Überlandwerk Mittelbaden, dem Thermografen Daniel Isch, und Matthias Böhmann, Leiter Netzservice beim Überlandwerk Mittelbaden, besteht.
2 Bilder

Kontrolle mit dem Helikopter
Stromleitungen werden untersucht

Ortenau (st). In der Zeit vom 29. November bis 10. Dezember 2021 setzt das Überlandwerk Mittelbaden einen Hubschrauber ein, um im Versorgungsgebiet 20.000-Volt-Freileitungen aus der Luft auf eventuelle Schäden zu überprüfen. Hierbei fliegt der Helikopter vorwiegend bewaldete Gebiete oder Strecken ab, die verstärkt durch Blitzschlag sowie Sturmschäden gefährdet sind. Die diesjährige Flugroute umfasst die Städte und Gemeinden oder Teilgebiete Appenweier, Bad Peterstal-Griesbach, Berghaupten,...

  • Ortenau
  • 01.12.21
Lokales

Kehl, Achern und Oberkirch profitieren
Radnetz in Region wächst an

Ortenau (st). Die drei großen Kreisstädte Kehl, Achern und Oberkirch profitieren von den am vergangenen Dienstag , 30. November, vorgestellten Förderungen im Rahmen des Sonderprogramms "Stadt und Land" für eine bessere Radverkehrsinfrastruktur. Bernd Mettenleiter, grüner Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Kehl, freut sich, dass "viele wichtige Maßnahmen in unserer Region nun umgesetzt werden." Seit Anfang des Jahres können Kommunen über das Land Radverkehrsmaßnahmen beim neuen...

  • Ortenau
  • 01.12.21
Lokales

Haftbefehl außer Vollzug
Kehls leitender Angestellter weitgehend geständig

Offenburg/Kehl (st). Im Fall des leitenden Angestellten der Stadt Kehl, dem besonders schwere Bestechlichkeit zur Last gelegt wird, hat am Dienstag, 30. November, ein Haftprüfungstermin vor dem Ermittlungsrichter stattgefunden. Der Beschuldigte hat dabei die im Haftbefehl gegen ihn erhobenen Vorwürfe im Wesentlichen eingeräumt. Der bestehende Untersuchungshaftbefehl wurde daraufhin gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt. Nach Aussage von Oberbürgermeister Toni Vetrano werde die Stadt „die...

  • Offenburg
  • 01.12.21
Lokales

Arbeitslosenzahl sinkt auch im November
Saisonale Effekte bleiben aus

Offenburg (st). Im November ging die Arbeitslosenzahl im Ortenaukreis erneut zurück. 7.417 Menschen waren bei der Arbeitsagentur und Kommunalen Arbeitsförderung arbeitslos gemeldet, 303 Personen weniger als im Vormonat und 1.891 arbeitslose Menschen weniger als im Vorjahresmonat. Mit einer Arbeitslosenquote von jetzt 2,9 Prozent ist der Ortenaukreis gut aufgestellt (Vorjahr: 3,6 Prozent). Die Regionaldirektion in Stuttgart gab für Baden-Württemberg eine Arbeitslosenquote von 3,4 Prozent...

  • Offenburg
  • 30.11.21
Lokales

Wartungsarbeiten an Anlage
Klinik eingeschränkt telefonisch erreichbar

Offenburg/Kehl (st). Das Ortenau Klinikum mit seinen Standorte in Offenburg am Ebertplatz und Josefsklinik sowie in Kehl ist am Dienstag, 30. November, in der Zeit von 18 bis 4 Uhr telefonisch nur eingeschränkt erreichbar. In dieser Zeit müssen notwendige Wartungsarbeiten an der Telefonanlage vorgenommen werden. Bei medizinischen Notfällen können die Notaufnahmen an den Betriebsstellen Offenburg Ebertplatz und Ortenau Klinikum in Kehl weiterhin direkt aufgesucht werden. Bei schweren Notfällen...

  • Offenburg
  • 29.11.21
Lokales

Unterlagen liegen zur Einsicht aus
Planfeststellung für Stromtrasse

Freiburg/Ortenau (st). Das Regierungspräsidium Freiburg hat den Planfeststellungsbeschluss für den ersten Teilabschnitt der neuen Stromtrasse Daxlanden-Eichstetten im Regierungsbezirk Freiburg erlassen. Dieser Teilabschnitt „B 1“ verläuft von der nördlichen Grenze des Regierungsbezirks bei Sasbach und Ottersweier bis zum Umspannwerk Offenburg-Weier. Unterlagen zur Einsicht Wie das RP mitteilt, liegen die Unterlagen zur Einsicht vom 30. November bis zum 13. Dezember in den Städten und Gemeinden...

  • Ortenau
  • 26.11.21
Lokales

Testmöglichkeiten in Nähe der Haltestellen
3G-Regel in der Tram

Kehl (st). Wer von Mittwoch, 24. November, an die Tram auf dem Kehler Stadtgebiet nutzen möchte, muss die 3G-Regeln einhalten, also entweder vollständig gegen Corona geimpft, genesen oder frisch negativ getestet sein. Die Technischen Dienste Kehl (TDK), die auf Kehler Territorium für den Betrieb der Tram zuständig sind, werden die Einhaltung der Regelung an den drei Tram-Haltestellen kontrollieren. Sie weisen darauf hin, dass in unmittelbarer Nähe aller drei Kehler Tram-Haltestellen...

  • Kehl
  • 23.11.21
Lokales

Ausbau des Glasfasernetzes
Sperrung in der Hafenstraße

Kehl (st). Die Hafenstraße wird zwischen der Einmündung in den Pendlerparkplatz am Bahnhof und der Straßburger Straße von Montag, 29. November, bis Freitag, 17. Dezember, halbseitig gesperrt. In der Woche von Montag, 6. Dezember, bis Sonntag, 12. Dezember, können Auto- und Kraftradfahrende nicht von der Hafenstraße auf die Straßburger Straße einbiegen. Eine Umleitung wird ausgeschildert. In der Hafenstraße wird das Glasfasernetz ausgebaut, teilt die Stadtverwaltung mit.

  • Kehl
  • 23.11.21
Polizei

Franzose kommt in Haft
Mit Haftbefehl und Drogen unterwegs

Kehl (st). Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, haben Beamte der Bundespolizei am vergangenen Sonntagabend, 21. November, einen gesuchten Straftäter verhaftet. Am Grenzübergang Kehl Europabrücke wurde der 24-jährige französische Staatsangehörige durch die Bundespolizisten angetroffen. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl wegen fahrlässiger Straßenverkehrsgefährdung in Tatheinheit mit fahrlässiger...

  • Kehl
  • 23.11.21
Lokales
Mit einem Hubsteiger entfernten die Mitarbeitenden der Kehl Marketing die alten Lichterketten.
4 Bilder

Nachhaltiger und umweltfreundlicher
Bäume bekommen LED-Beleuchtung

Kehl (st). Die Innenstadt erstrahlt künftig in neuem Licht. Am Marktplatz und in der Fußgängerzone wurden in den vergangenen Tagen insgesamt 28 Bäume mit 36 LED-Scheinwerfern ausgestattet. „Die LED-Leuchten, die wir in den Bäumen installieren, werden die Innenstadt – je nach Anlass – in andere Farben tauchen. Auch ein Farbverlauf von Baum zu Baum kann damit realisiert werden. In der Adventszeit möchten wir warme Farben einsetzen,“ sagt Wirtschaftsförderin Fiona Härtel. Die Leuchtdioden können...

  • Kehl
  • 23.11.21
Lokales
Die Züge der OSB fahren am Montag, 22. November, zwischen Offenburg und Straßburg. Die der SNCF fallen wegen eines Streiks in Frankreich aus.

Streik bei der SNCF
Zugausfälle zwischen Offenburg und Straßburg

Ortenau (gro). Die SWEG teilt mit, dass es am Montag, 22. November, zu Zugausfällen auf der Ortenau-S-Bahn-Strecke zwischen Offenburg und Straßburg gibt. Der Grund dafür sei ein unangekündigter Streik der Lohführer bei der französischen Eisenbahn SNCF.  Deshalb fallen noch folgende Zugverbindungen aus, da diese mit Zügen der SNCF abgedeckt werden:  Straßburg (Abfahrt: 12.50 Uhr) – Offenburg (Ankunft: 13.22 Uhr) Offenburg (Abfahrt: 13.36 Uhr) – Straßburg (Ankunft: 14.06 Uhr) Straßburg (Abfahrt:...

  • Offenburg
  • 22.11.21
Lokales
7 Bilder

35 Aussteller präsentieren breite Palette
Kunsthandwerk vom Feinsten

Kehl (mak). Das Spektrum der ausgestellten Waren beim Kunsthandwerkermarkt "WeihnachtsTräume", der am heutigen Samstag und am morgigen Sonntag, 21. November, jeweils von 11 bis 18 Uhr in der Stadthalle Kehl stattfindet, lässt kaum Wünsche offen. "Es nehmen insgesamt 35 Aussteller teil", erzählt Jürgen Blank, Vorsitzender des Vereins Rügener Kleinkunstbühne pro Musis, der den Markt organisiert hat. Die Besucher dürfen sich über eine hohe Qualität freuen, denn die Aussteller sind durchweg...

  • Kehl
  • 20.11.21
Lokales

Termine auch online abrufbar
Abfallkalender werden verteilt

Kehl (st). Die Abfallkalender für das kommende Jahr werden ab Samstag, 27. November, an alle Haushalte in der Kernstadt und in Sundheim verteilt. Hausbesitzer werden gebeten, die Beschriftung an den Briefkästen so zu gestalten, dass klar erkennbar ist, wie viele Parteien im Gebäude wohnen und wie viele Abfallkalender benötigt werden. Wer versehentlich keinen oder den falschen bekommen hat, kann sich ab Montag, 13. Dezember, an der Infothek im Rathaus I ein Exemplar abholen. Die Kalender können...

  • Kehl
  • 18.11.21
Marktplatz

E-Werk Mittelbaden schließt Kundencenter
Kassenautomaten benutzbar

Lahr (st). Mit Blick auf die steigenden Infektionszahlen durch das Coronavirus und der seit Mittwoch, 17. November,  geltenden Alarmstufe im Land Baden-Württemberg schließt das E-Werk Mittelbaden aus Sicherheitsgründen die Kundencenter an den Standorten Offenburg, Lahr, Hausach und Kehl für den Publikumsverkehr. Die Schließung beginnt ab Donnerstag, 8. November 2021, und dauert bis zur Beendigung der Alarmstufe. Für Kunden, die Barzahlungen tätigen möchten, sind die Kassenautomaten in Lahr und...

  • Lahr
  • 18.11.21
Lokales

Klinikum reagiert auf Corona-Lage
Neue Regeln für Besucher ab Mittwoch

Offenburg (st). Aufgrund der aktuell steigenden Infektionszahlen im Ortenaukreis und zum Schutz der Patienten und Mitarbeiter ändert das Ortenau Klinikum ab Mittwoch, 17. November, in allen seinen Häusern die Besucherregelung. Bis auf Weiteres können dann Patienten, die stationär behandelt werden müssen, täglich nur noch einen Besucher, unabhängig von seinem Immunstatus, empfangen. Ein Besucher pro Patient pro Tag Die Besuchszeit liegt zwischen 15 und 18 Uhr, letzter Einlass ist 17.30 Uhr. Eine...

  • Offenburg
  • 16.11.21
Marktplatz
Dr. Peter Kraemer (l.), Medizinischer Direktor des Ortenau Klinikums und Ortenau Klinikum-Geschäftsführer Christian Keller mit der Urkunde des ausgezeichneten Ortenau Klinikums Offenburg-Kehl.

Ortenau Klinikum mehrfach ausgezeichnet
Focus vergibt gute Noten

Offenburg (st). Die medizinische und pflegerische Kompetenz der Ortenau Kliniken Offenburg-Kehl und Lahr-Ettenheim ist zum wiederholten Mal im Rahmen der Focus-Klinikliste ausgezeichnet worden. Auch für das kommende Jahr 2022 erhielten die beiden Kliniken die Anerkennung „Top Regionales Krankenhaus“ und sind damit laut einer Pressemitteilung unter den besten Krankenhäuern auf der Länderliste Baden-Württemberg. „Wir sind stolz auf die erneuten Auszeichnungen für unsere verschiedenen Fachbereiche...

  • Offenburg
  • 11.11.21
Marktplatz
Toni Vetrano (Oberbürgermeister Kehl), Duschan Gert (Präsident Marketing-Club Ortenau/Offenburg), Karolin Happel (Sonderschullehrerin), Britta Meinke (Kunsttherapeutin), Dr. Hans Hörterer (Lehrbeauftragter), Wolfram Fuchs (Rektor), Oliver Martin (Konrektor) und Hans Staiger (Kassier Förderverein) vor dem von Schülern restaurierten Oldtimer-Verkaufsbus

Achter Ortenauer Marketingpreis
Ehrenpreis 2021 geht an Lernen fördern e. V.

Ortenau (st). Im Rahmen des Ortenauer Marketingpreises verleiht der Marketingclub Ortenau/Offenburg auch in diesem Jahr wieder den Ehrenpreis für herausragendes, nachhaltiges Marketing für regionales, soziales, kulturelles oder bürgerschaftliches Engagement in der Ortenau. Erstmals haben in diesem Jahr die Mitglieder des Marketing-Clubs den Ehrenpreisträger vorgeschlagen und per Online Voting ermittelt: Der Ehrenpreis 2021 geht an den Förderverein der Kehler Albert-Schweitzer-Schule Lernen...

  • Ortenau
  • 02.11.21
Lokales

Arbeitsmarkt im Oktober
Positive Entwicklung hält weiterhin an

Offenburg (st). Die positive Entwicklung hält auf dem Arbeitsmarkt im Ortenaukreis an und hat zu einem weiteren Rückgang der Arbeitslosenzahl geführt. Besonders haben die Jugendliche vom herbstlichen Aufschwung profitiert. Im Oktober waren im Ortenaukreis 7.720 Menschen arbeitslos gemeldet, 368 Personen weniger als im Vormonat. Damit ist die Arbeitslosenquote um 0,2 Prozentpunkte gesunken und liegt über beide Rechtskreise zusammen bei drei Prozent (Vorjahr: 3,7 Prozent).  Entwicklung nach...

  • Offenburg
  • 28.10.21
Lokales

Bäume stürzen in Freileitungen
Sturmböen verursachten Stromausfälle

Ortenau (st). Aufgrund der Wetterlage kam es am Donnerstag, 21. Oktober, zu Stromunterbrechungen in der Ortenau. Kinzigtal Um 4.22 Uhr meldeten die Sicherheitssysteme eine Störung in den Gemeinden Wolfach-Kirnbach und in Hornberg-Reichenbach. Die Ursache war ein in die Freileitung gestürzter Baum. Monteure des Überlandwerks Mittelbaden beseitigten den Baum und nach rund einer Stunde waren bis auf wenige Kunden alle wieder versorgt. Kehler Ortsteile Während der Reparaturarbeiten im Kinzigtal kam...

  • Ortenau
  • 21.10.21
Polizei

Zeugen gesucht
Auto beschädigt und geflüchtet

Kehl (st) - Einen Sachschaden von rund 2.000 Euro hat ein Autofahrer zu beklagen, der seinen Opel am vergangenen Donnerstagmorgen, 7. Oktober, um 10 Uhr am Straßenrand der Mozartstraße parkte. Als er am Freitag gegen 10.40 Uhr zu seinem PKW zurückkehrte, stellte er Beschädigungen an der Fahrzeugseite fest. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07851/8930 beim Polizeirevier Kehl zu melden.

  • Kehl
  • 09.10.21
Lokales

Drei Linienangebote ausgebaut
Ortenaukreis verbessert Busangebot

Offenburg (st). Der Ausschuss für Umwelt und Technik des Ortenaukreises entschied sich in seiner Sitzung am Dienstag für die Verlängerung der bestehenden Angebotsverbesserungen auf den Buslinien zwischen Offenburg, Schutterwald, Neuried und dem Europäisches Forum am Rhein sowie zwischen Offenburg, Willstätt und Kehl sowie für die Optimierung Zubringerlinie von Oppenau zum Ruhestein. Zubringerbuslinie zum Ruhestein Die Zubringerbuslinie Oppenau – Ruhestein verkehrt seit dem 1. Mai im Rahmen des...

  • Ortenau
  • 06.10.21

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2 Bilder
  • 10. Dezember 2021 um 19:30
  • Orangerie Kehl
  • Kehl

CALA LACHT mit DAVE DAVIS am 10.12.2021 in der Orangerie

„Ruhig, Brauner!“ Kabarett im Calamus-Areal in Kehl Dave Davis, der „Sunshine-Generator“ der deutschen Kabarett- und Comedy-Szene, hat sein als Liveshow getarntes Soforthilfepaket pickepackevoll geschnürt: Herzlich willkommen zu „Ruhig, Brauner!“ am Freitag, 10.12.2021, um 19:30 Uhr in Julia‘s Orangerie des Calamus-Areals in Kehl. Wir Menschen verstehen uns als die letzte Sprosse der Evolutionsleiter; das Leben könnte doch so einfach sein, wären da bloooß nicht all die anderen. Hinzu drängen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.