Golfanlage Birkenhof
Spielerinnen für Brustkrebs-Früherkennung

Kehl-Neumühl (st). Trotz schwieriger Bedingungen durch die Corona-Pandemie treten die Damen der Kehler Golfanlage Birkenhof am 31. Oktober zumGolf-Damentag im Zeichen der pinkfarbenen Schleife, dem weltweiten Zeichen
für mehr Brustkrebs-Aufmerksamkeit und Solidarität mit an Brustkrebs erkrankten
Frauen, an. Natürlich mit gebotenem Abstand schließen sie sich der Pink Ribbon Damentag-Serie an, welche in 2020 ursprünglich mit weit über 100 Golfclubs
und deutschlandweit mehr als 4.000 Spielerinnen bereits in das siebte Jahr an
den Start ging.

Durch die Pandemie wurden zum großen Bedauern der gemeinnützigenKampagne bereits Termine abgesagt. Um so mehr freut sich Pink Ribbon
Deutschland über die Clubs, die Termine unter Einhaltung der
Sicherheitsbestimmungen, stattfinden lassen können. Das jährliche Projekt ist eine
Zusammenarbeit der Golfclubs mit der gemeinnützigen Kampagne Pink Ribbon Deutschland und soll insbesondere auf die Chancen der frühen Erkennung der
Krankheit aufmerksam machen. Denn was viele immer noch nicht wissen: Die
Brustkrebs-Früherkennung ist für einen positiven Heilungsverlauf von
entscheidender Bedeutung.

Während der gesamten Saison, von April bisOktober, zeigen die Golferinnen in Deutschland Jahr für Jahr ihre Solidarität mit
betroffenen Frauen, ihren Familien und Freunden.
Die gemeinnützige Kampagne Pink Ribbon Deutschland und die Damen
der Golfanlage Birkenhof freuen sich, diesen besonderen Damentag im
Zeichen der pinkfarbenen Schleife am 31. Oktober zu spielen.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen