Rettungshubschrauber im Einsatz
Kind fällt aus dritter Etage in die Tiefe

Kehl-Sundheim (st). Der Sturz eines Kindes aus großer Höhe im Verlauf des Montagmittags in der Straße Am Ziegelhof rief Einsatzkräfte des Polizeireviers Kehl sowie Helfer des Rettungsdienstes auf den Plan. Nach ersten Erkenntnissen dürfte das Mädchen gegen 13.30 Uhr aus noch ungeklärter Ursache aus dem Fenster eines dortigen Anwesens rund drei Stockwerke in die Tiefe gestürzt sein.

Es trug hierbei schwere Verletzungen davon und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Freiburg geflogen werden. Derzeit gehen die Ermittler von einem Unglücksgeschehen aus.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.