Polizei bitte um Hinweise zu Tätern
Überfall in eigener Wohnung

Kehl (st). Ein Mann ist am Montagabend von zwei bislang noch Unbekannten in seiner Kehler Wohnung in der Hauptstraße überfallen worden. Laut Schilderung des Überfallenen habe es gegen 20.40 Uhr an seiner Wohnungstür geklopft. Als er die Tür öffnete, hätte ihn einer des Duos am Oberkörper gepackt und in die Wohnung gedrückt. Er sei in der Folge fixiert und bedroht worden.

Währenddessen sei der zweite Täter in die Wohnung getreten und habe diese nach Bargeld durchsucht. Mit etwas mehr als 100 Euro seien die mutmaßlichen Räuber in der Dunkelheit verschwunden. Bislang fehlt von den beiden Tätern jede Spur.

Das Opfer beschrieb die Unbekannten als Südländer mit muskulöser Figur. Beide seien etwa 180 Zentimeter groß und mit schwarzen Daunenjacken, schwarzen Wintermützen und dunklen Hosen bekleidet gewesen. Hinweise zu verdächtigen Personen unter Telefon 0781 21/2820 an die Beamten des Kriminaldauerdienstes.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen