Comedy ist wieder möglich
Eventreihe "Cala lacht" im Calamus Areal

4Bilder
  • Foto: Fotos Dirk Pfeiffer, Susann Hubig
  • hochgeladen von Susann Hubig

"Cala lacht" ist die neue Eventreihe in der Orangerie im Freizeitareal Calamus am Sundheimer Fort in Kehl.

Wir besuchten dort einen sehr kurzweiligen Abend mit mixed Comedy von 5 sehr talentierten Künstlern, die uns die Tränen der Freude in die Augen trieben und ein begeistertes Publikum zurück ließen. Der bekannte Künstler Dave Davis (früher aka Motombo Umbokko im TV) moderierte, war aber mit 15minütigen Beiträgen zwischen den Künstlern eine echte Granate. Dave versteht es sein Publikum mit einer Mischung aus Anspielungen auf seine Hautfarbe und intelligentem Humor wirklich zu begeistern (...zeigte uns dass DU alleine der König bzw. die Königin bist...und er hat einen sehr weisen Opa: Wenn Du sitzt in Lemhütte, darfst du nicht gegen Wand pinkeln...) . Er war schon zum zweiten Mal in Kehl und hat nun mehrere neue Fans.

Die Künstler Sven Hieronymus (der Rocker auf Abwegen mit dem Fahrrad im Kofferraum...), Nikita Miller (wünschte sich einen Hund, aber bekam eine Schwester...), Kättl Feierdaach (berichtete schonungslos von Problemen beim Bettenkauf...) und Lea Hieronymus (Sex, Sex und nochmal Sex!) holten in je 20 Minuten die Zuschauerinnen und Zuschauer mit kreativen und lustigen Beiträgen ab und kommen alle in den nächsten Monaten (August, Oktober und Dezember) noch einmal wieder nach Kehl. Es ist wirklich spannend, wie an so einem Abend die Zeit verfliegt und wie oft geklatscht und gelacht wird - endlich wieder mit Publikum und viel Spaß. Wir möchten nicht zu viel verraten, aber schauen Sie sich deren Bühnenprogramm in Kehl an.

Als nächster Comedian kommt der sehr bekannte Rüdiger Hoffmann am 03.06. zu CALA LACHT. Es lohnt sich dort in der Orangerie den Abend zu verbringen. Vorher Go-Kart-Fahren, lecker Essen oder im Sensapolis die Kinder bespaßen? All das gibts in Kehl im Calamus Areal. Wir sind wieder dabei, wenn es heißt: "alle mal lachen" bei Cala lacht!

Autor:

Susann Hubig aus Ausgabe Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.