Strafverfahren eingeleitet
Erfolglose Flucht vor Polizei

Lahr. Weil er sich einer Kontrolle entziehen wollte, flüchtete ein Mann Mitte 40 am Donnerstagnachmittag mit seinem Motorroller auf halsbrecherische Weise. Gegen 16.30 Uhr sollte der Mann in Lahr angehalten werden, was er jedoch mit einem Beschleunigen und mehreren, gefährlichen Fahrmanövern zu verhindern versuchte. Erst als er aufgrund eines Fahrfehlers im Bereich Kanadaring/Schwarzwaldstraße stürzte, endete seine gefährliche Fahrt. Unter anderem wegen eines fehlenden Führerscheins und einer mutmaßlichen Betäubungsmittelbeeinflussung sieht der Mann nun einem Strafverfahren entgegen.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.