Kanadaring

Beiträge zum Thema Kanadaring

Lokales
Im Blumenschmuckwettbewerb wurden die Preise verleihen.

Publikum wählt Sieger
Blumenschmuckwettbewerb Kanadaring 2020

Lahr (st). In kleinem Kreis im Bürgerzentrum im Bürgerpark in Lahr fand die Siegerehrung des Blumenschmuckwettbewerbes statt. Oberbürgermeister Markus Ibert überreichte den erfolgreichen Gewinnern die Urkunden und Preise. Bereits das vierte Jahr in Folge wurde der Wettbewerb durch die Wohnbau Stadt Lahr GmbH und die Gemeinwesenarbeit Lahr West (Bürgerzentrum im Bürgerpark) ausgetragen. Einige Mieter hatten erneut mitgemacht, andere hatten zum ersten Mal die Teilnahme gewagt. Die...

  • Lahr
  • 28.10.20
Lokales
Bürgermeister Tilman Petters, Leitender Ministerialrat Ralph König, Sonja Ungericht (Ministerium), Oberbürgermeister Markus Ibert, Oberamtsrat Frank Wallat (RP), Leitender Regierungsdirektorin Jutta Pollich (RP), Arun Gandbhir (STEG)

Fördergelder sind gut angelegt
Besuch von Wirtschaftsministerium und Regierungspräsidium

Lahr (st). Lahr wächst, Lahr baut, Lahr entwickelt sich. In der Stadt werden in diesem Zuge auch große Summen an Sanierungsfördergeldern umgesetzt. Um sich ein Bild vor Ort zu machen, welche Früchte die Fördermittel tragen, kam Besuch aus Stuttgart und Freiburg nach Lahr. Vertreter des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg und des Regierungspräsidiums (RP) Freiburg haben an einem Informationsaustausch über die städtebaulichen Erneuerungsmaßnahmen in Lahr...

  • Lahr
  • 31.07.20
Marktplatz
Mit rund sechs Millionen Euro ist der Bau der Wohnhäuser an der Schutter veranschlagt.

Bezahlbare Mieten
Neue Stadthäuser werten Kanadaring weiter auf

Lahr (st). Die Wohnbau Stadt Lahr hat mit dem Bau zweier moderner Stadthäuser an der Schutter begonnen. Das Projekt ist Teil des zweiten Bauabschnitts zur Ertüchtigung des Wohnquartiers Kanadaring. Oberbürgermeister Markus Ibert und Wohnbau-Geschäftsführer Guido Echterbruch haben mit einem symbolischen Spatenstich den offiziellen Baubeginn eingeläutet. 26 neue Wohnungen Auf der Fläche der ehemaligen Walter-Kolb-Halle sollen in den beiden Gebäuden insgesamt 26 öffentlich geförderte Wohnungen...

  • Lahr
  • 09.06.20
Lokales
Ein Gewinnerbalkon aus den vergangenen Jahren
2 Bilder

Anmeldung ab sofort
Blumenschmuckwettbewerb im Kanadaring

Lahr (st). Dieses Frühjahr heißt es, zu Hause zu bleiben. Da ergibt sich die Gelegenheit, den eigenen Balkon oder das Beet an der Wohnung auf Vordermann zu bringen. Auf „Balkonien“ lassen sich die Sonne und der Frühling wunderbar genießen. Im Lahrer Kanadaring wird bereits das vierte Jahr in Folge im Laufe der warmen Jahreszeit ein Blumenschmuck- und Balkonwettbewerb durchgeführt. Mitmachen kann jeder Bewohner des Kanadarings und der drei Laubenganghäuser der Schwarzwaldstraße, der einen...

  • Lahr
  • 09.04.20
Lokales
Ausbau der Straße Kanadaring
2 Bilder

Sanierung Kanadaring
Weitere 800.000 Euro Landesfördermittel

Lahr (st). Lahr erhält im Rahmen der Städtebauförderung 2020 weitere 800.000 Euro vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg. Das Geld fließt in das Erneuerungsgebiet Kanadaring. „Ich freue mich sehr über die weitere Unterstützung vom Land Baden-Württemberg“, sagt Oberbürgermeister Markus Ibert. „Die Sanierung im Kanadaring ist zurzeit die bedeutendste städtebauliche Erneuerungsmaßnahme der Stadt. Gemeinsam mit der Wohnbau Stadt Lahr entsteht hier ein modernes...

  • Lahr
  • 07.04.20
Polizei

Giftköder in Lahr
Vorsicht im Kanadring und der Schwarzwaldstraße

Lahr (st). Die Stadt Lahr wurde von der Polizeihundeführerstaffel Offenburg informiert, dass in der Umgebung des Kanadarings und der Schwarzwaldstraße mit Gift versetzte Wurststücke ausgelegt wurden. Bei der Polizei sind bislang insgesamt zwei Anzeigen eingegangen. Die Polizeihundeführerstaffel Offenburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Stadtverwaltung Lahr rät Hundehalter zur Vorsicht und zur erhöhten Wachsamkeit. Haben Hunde einen Giftköder verschluckt oder zeigen gar...

  • Lahr
  • 21.02.20
Polizei

Strafverfahren eingeleitet
Erfolglose Flucht vor Polizei

Lahr. Weil er sich einer Kontrolle entziehen wollte, flüchtete ein Mann Mitte 40 am Donnerstagnachmittag mit seinem Motorroller auf halsbrecherische Weise. Gegen 16.30 Uhr sollte der Mann in Lahr angehalten werden, was er jedoch mit einem Beschleunigen und mehreren, gefährlichen Fahrmanövern zu verhindern versuchte. Erst als er aufgrund eines Fahrfehlers im Bereich Kanadaring/Schwarzwaldstraße stürzte, endete seine gefährliche Fahrt. Unter anderem wegen eines fehlenden Führerscheins und einer...

  • Lahr
  • 07.02.20
Lokales
Die Neuorganisation der Parkplätze ist ein wichtiger Bestandteil der Sanierungsziele im Wohngebiet Kanadaring.

Neue Parkplätze und mehr Aufenthaltsqualität
Sanierungsgebiet Kanadaring nimmt weiter Gestalt an

Lahr (st). Im Kanadaring werden aktuell Parkplätze für die Bewohner gebaut. Die Neuorganisation der PKW-Stellplätze ist ein wichtiger Bestandteil der Sanierungsziele im Wohngebiet. Seit ein Teil des Kanadarings 2015 in das Bund-Länder-Programm „Soziale Stadt“ aufgenommen wurde, saniert und modernisiert die Stadt gemeinsam im der Wohnbau GmbH das Gebiet. Damit einher geht auch eine komplette Umstrukturierung der privaten und öffentlichen Freiflächen. Neugestaltung Durch die neuen...

  • Lahr
  • 29.11.19
Polizei

Straße mit Autos blockiert
Drei Männer verprügeln 28-Jährigen

Lahr. Nach einem zunächst verbalen Zwist sollen drei junge Männer am späten Donnerstagabend im Kanadaring auf einen 28-Jährigen eingeprügelt und ihn verletzt haben. Unmittelbar vor der Attacke sollen die Kontrahenten laut Pressemeldung kurz vor Mitternacht in der Schwarzwaldstraße mit ihren Fahrzeugen aufeinander getroffen sein. Die mutmaßlichen Schläger im Alter von 18 bis 21 Jahren hätten hierbei mit ihren Autos die Fahrbahn blockiert und so den 28-Jährigen an einer Durchfahrt gehindert....

  • Lahr
  • 11.10.19
Polizei

Zigarette löst Feuerwehreinsatz aus
Brand auf dem Balkon

Lahr. Am Donnerstagnachmittag entzündete sich auf dem Balkon einer Wohnung im Kanadaring in Lahr ein Feuer, vermutlich aufgrund einer abgelegten Zigarette. Die Bewohnerin des Apartments war in der Lage, den Brand noch vor Eintreffen der Rettungskräfte selbstständig zu löschen. Verletzt wurde niemand. Beschädigt wurden neben der Kleidung lediglich zwei Scheiben, welche aufgrund der Hitze beschädigt wurden.

  • Lahr
  • 22.02.19
Lokales
Die Nachwuchsschauspieler des Don Bosco Zentrums

Kreative Tage
Kinderschauspielkurs im Don Bosco Zentrum

Lahr (st). Drei kreative Tage erlebten Kinder beim Herbstferienprogramm des Don Bosco Zentrums in Lahr. Die Sieben- bis Neunjährigen probierten sich unter der Leitung von Theaterpädagogin Caroline Lunkebein, Leiterin des Bürgerzentrums Kanadaring, und Celine Celik, FSJ-lerin im Don Bosco Zentrum, als Schauspieler. Am ersten Tag probierten sie verschiedenste Techniken aus der Theaterpädagogik aus, am zweiten Tag wurde mit Thomas Kaiser, dem Leiter des Don Bosco Zentrums, im eigenen kleinen...

  • Lahr
  • 07.11.18
Polizei
Eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen soll für den Brand der Walter-Korb-Halle in Lahr verantwortlich sein.

Zündelnde Kinder in Lahr
Walter-Kolb-Halle brannte

Lahr (st.) Der Brand der Walter-Kolb-Halle im Kanadaring entstand bisherigen Erkenntnissen zufolge mutmaßlich durch das Zündeln aus einer Gruppe von Kindern und Jugendlichen heraus – die Untersuchungen hierzu dauern noch an. An der durch die Flammen stark beschädigten Halle dürfte so ein Schaden von rund 140.000 Euro entstanden sein. Verletzt wurde niemand. Die Ermittler haben ein Verfahren wegen fahrlässiger Brandstiftung eingeleitet. Am Montagabend ging um 20.16 Uhr der Feueralarm ein. Beim...

  • Lahr
  • 24.10.18
Lokales
Das studentische Filmteam bei der Arbeit

"Wieviel Heimat braucht der Mensch?"
Filmdreh auf der Landesgartenschau

Die Landesgartenschau in Lahr ist Kulisse für den Kurzfilm „Alles Auf Anfang“. Acht Studierende der Universität Freiburg haben den sieben Minuten langen Film am Wochenende gedreht. Im Film des Slavischen Seminars der Universität Freiburg wird die Frage thematisiert, wie viel Heimat der Mensch braucht. Kulisse bot neben dem großzügigen Areal der Landesgartenschau auch die Stadt Freiburg. In die Rolle der Babuška Marija schlüpfte eine Schauspielerin aus Lahr. Das Bürgerzentrum im Kanadaring...

  • Lahr
  • 30.07.18
Polizei

Zeitungen angezündet
Kein Dummerjungestreich

Die Zündelei eines Unbekannten in der Nacht auf Sonntag geht weit über einen Dummejungenstreich hinaus. Kurz vor 1 Uhr wurden mehrere in Briefkästen eines Anwesens im Lahrer Kanadaring befindliche Zeitungen in Brand gesteckt. Das Feuer stellte zwar keine Gefahr für das Gebäude dar, das Briefkastenelement samt der installierten Elektronik muss allerdings erneuert werden. Der Sachschaden dürfte sich auf etwa 3.000 Euro belaufen. Ein Bezug zur Brandserie in der südlichen Ortenau besteht nach...

  • Lahr
  • 13.03.18
Marktplatz
Spendenübergabe (v. l.): Bürgermeister Tilman Petters, Christine Breuer, Hermann Hauer, Renate Hofsäß, Max Hauer, Erster Bürgermeister Guido Schöneboom, Martin Lehre sowie Alvin, Jessica und Kristina

"Lichtblicke"-Tag der Stadtverwaltung
Spendenaktion erfolgreicher denn je

Lahr (st). Die „Lichtblicke“-Spendenaktion im Dezember war erfolgreicher denn je. Zum mittlerweile achten Mal haben Gemeinderat und Verwaltungsspitze der Stadt Lahr gemeinsam Weihnachtsgebäck, Glühwein und Kinderpunsch an einem Adventssamstag auf dem Schlossplatz verkauft. Begleitet und unterstützt wurden sie von der Werbegemeinschaft und der freien Schule für Musik & Kunst, dem Musikum. Dank zweier großzügiger Spenden von Hermann und Max Hauer (Lammapotheke) und der vielen fleißigen...

  • Lahr
  • 18.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.