Zweiter Platz für den Fechter Moritz Gabel

Beim 9. Willi-Beck-Cup in Mosbach ging für den TV Lahr Moritz Gabel an den Start. Der Willi-Beck-Cup ist ein Fechter-Mehrkampf für Schüler der Jahrgänge 2007 – 2009. Begonnen wird mit einem Fechtturnier, dem sich ein Athletik-Dreikampf anschließt. Moritz Gabel erreichte beim Florett-Fechten Rang vier und beim Dreikampf sicherte er sich den ersten Platz. Somit lag er in der Gesamtwertung auf Rang zwei und holte eine Silbermedaille. Foto: Anke Maletz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen