Für den Förderverein für krebskranke Kinder
Klopapier-Challenge führt zu Spende

Lauf (st). Nachdem die Gemeindeverwaltung Sasbach und ihr Gemeinderat die sogenannte Klopapier-Challenge fabulös gemeistert haben, nominierte der Sasbacher Schultes seinen Amtskollegen aus Lauf. Allerdings wird sich die Gemeindeverwaltung nicht an dem Wettstreit beteiligen, sondern lieber helfen, schreibt Bürgermeister Oliver Rastetter in einer Pressemitteilung. Und weiter: „Wir kämpfen alle mit der Corona-Pandemie und ihren Folgen und hier kam uns der Aufruf des Sasbacher Kollegen gerade recht, eine Spende an den Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg auszureichen. Denn insbesondere die Kranken und Schwachen leiden unter der Pandemie und den damit einhergehenden Beschränkungen, die Arbeit des Fördervereins hilft hier ganz direkt und zielgerichtet den Kindern aus der Region.“ Gemeinsam mit seinen Gemeinderäten, welche auf die ihnen eigentlich zustehende Aufwandsentschädigung für die im Umlaufverfahren abgehaltenen virtuellen Gemeinderatssitzungen verzichten und zusätzlich eine Spende leisten, wird Rastetter nun einen Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro ausstellen. „Wir hoffen, dass noch viele weitere unserem Beispiel folgen“, blickt Rastetter optimistisch in die Zukunft.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen