Tierquälerei
Katze tappt in aufgestellte Falle

Neuried-Altenheim. Auf der Suche nach Zeugen und dem Aufsteller einer Tierfalle sind seit Freitagmorgen die Beamten des Polizeipostens Neuried.

Gegen 10.45 Uhr wurden die Ordnungshüter alarmiert, nachdem eine Katze in der Kleinriedgasse mit der Vorderpfote in das dort im Bereich zwischen einem Zaun und dem Gehweg aufgestellte Tellereisen getappt war. Durch die Polizisten konnte das so festsitzende und verletzte Tier befreit und in die Obhut der Besitzer übergeben werden.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall, dem Besitzer oder dem Aufsteller der Falle geben können, werden gebeten, sich mit den ermittelnden Beamten des Polizeipostens Neuried unter der Telefonnummer 07807 95799-0 in Verbindung zu setzen.

Autor:

Stefan Schartel aus Offenburg

Webseite von Stefan Schartel
Stefan Schartel auf Facebook
Stefan Schartel auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.