Mann wurde von Stier angegriffen
Schwer verletzt ins Krankenhaus

Neuried-Ichenheim (st). Ein Mann in Neuried-Ichenheim ist am frühen Dienstagabend, 17. November, auf einer Weide von einem Stier attackiert und hierdurch schwer verletzt worden, teilt die Polizei mit. Der Verletzte musste nach einer notärztlichen Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber in eine Offenburger Klinik gebracht werden. Ersthelfern seies zuvor gelungen, den Stier und weitere im Gatter befindliche Rinder von dem Angegriffenen zu separieren. Nach derzeitigen Erkenntnissen wollte der Landwirt kurz nach 17.30 Uhr seine Rinder zum Melken in den Stall treiben. Hierbei dürfte es mutmaßlich zu dem folgenschweren Vorfall gekommen sein. Der genaue Hergang sei aber noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen der Beamten des Polizeipostens Neuried. Eine Beteiligung Dritter ist nach aktuellen Feststellungen der Ermittler nicht erkennbar.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen