Für geimpfte und genesene Senioren
Bewegungstreffs starten wieder

Oberkirch (st). In den vergangenen Monaten mussten viele Senioren auf den Bewegungstreff verzichten und selbst aktiv etwas für ihre Fitness tun. Daher ist die Freude bei allen Beteiligten groß, sich zwar mit Abstand aber wieder gemeinsam bewegen zu dürfen.

Nun starten die Bewegungstreffs des Oberkircher Seniorennetzwerkes „Von Mensch zu Mensch“ nach der coronabedingten Pause wieder. Die Bewegungsbegleiter des Seniorennetzwerkes freuen sich auf den Neustart der Bewegungstreffs unter Einhaltung der aktuellen Corona-Auflagen.

Kontaktdaten werden aufgenommen

Alle Senioren, welche vollständig geimpft oder genesen sind, können die Bewegungstreffs besuchen. Als vollständig geimpft gilt man 14 Tage nach der zweiten Impfdosis, also ab dem 15. Tag. Der Nachweis erfolgt über den Impfpass. Als genesen gilt, bei wem die Infektion mindestens 28 Tage bis maximal sechs Monate zurückliegt. Als Nachweis gilt dabei die Bescheinigung über den positiven PCR-Test. Bitte die Nachweise immer zu jedem Bewegungstreff mitbringen.

Damit die Bewegungstreffs auch angeboten werden können, werden die Senioren gebeten, sich an die geltende Corona-Verordnung zu halten. Bei Anzeichen von Krankheitssymptomen bitte zu Hause bleiben. Des Weiteren werden auch die Kontaktdaten der Teilnehmenden von den Bewegungsbegleitern zur Kontaktnachverfolgung aufgenommen.

Folgende Bewegungstreffs des Seniorennetzwerkes starten wieder:

  • Alter Stadtgarten – Pavillon: montags, 9.30 Uhr, ab 21. Juni 2021
  • Alter Stadtgarten – Pavillon: dienstags, 10 Uhr, ab 22. Juni 2021
  • Krautschollen Kommunikationsplatz Mörikeweg: mittwochs, 9.30 Uhr, ab 23. Juni 2021
  • Eingang Renchtalstadion: donnerstags, 10 Uhr, ab 24. Juni 2021
  • Bushaltestelle Hans-Furler-Gymnasium (Nordic-Walking): freitags, 14 Uhr, ab 25. Juni 2021
Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen